Design

Generative Gestaltung an der Burg Giebichenstein

Was genau ist »Metaworlds«? Die Schöpfer dieser ausgesprochen opulenten Bachelorarbeit haben sich das nie gefragt.

mehr

Und es werde Licht: das neue »In Graphics«-Magazin

Die neue Ausgabe von »In Graphics« beschäftigt sich in diesem Jahr primär mit dem Thema Licht.

mehr

OLED – Licht der Zukunft?

10.05.2015 - 18.10.2015

Gewerbemuseum Winterthur

Die Ausstellung gibt Einblick in die laufenden Arbeiten des OLED Design Labors der HGK Basel

mehr

E-Book-Gestaltung

E-Books zu designen und publizierbare Daten zu erzeugen ist gar nicht so schwer. mehr

Anzeige

Robert Klanten im Interview

Was tut sich beim Gestalten Verlag? Im Katalog ist jedenfalls Ungewohntes zu sehen. Warum das so ist, erklärt Robert Klanten im PAGE-Interview. mehr

Blick ins Studio: Grabarz & Partner

Seit vergangenem Jahr haust Grabarz & Partner am Schaartor 1 in der Hamburger Neustadt. Wir werfen einen Blick hinein…

mehr

Das Fotobuch, das nie fertig wird

Der von onlab gestaltete Bildband des Schweizer Fotografen Joel Tettamanti bleibt immer im Fluss.  mehr

Bachelorarbeit: Nachrichten an die Zukunft

Wie kann man seine Botschaften an die Nachwelt verlässlich konservieren? Der Bremer Student Lorenz Pothast hat sich im Rahmen seiner Bachelorarbeit Gedanken darüber gemacht – und den Petroglyphomaten erfunden.

 

mehr

Anzeige

Farb-Branding eines Klinikums

Was Farbe kann zeigt das Rems-Murr-Klinikum in Winnenden, das sie zur Kommunikation und zum Branding nutzt - und so weit über sich hinaus leuchtet.

mehr

loved gestaltet das BFF Magazin in XXL

Sperriges Format setzt Bilder in Szene: Die aktuelle Ausgabe des BFF Magazins kann man nicht übersehen. Die Hamburger loved GmbH – Design-Agentur der Agenturgruppe thjnk – gestaltete einen visuell ansprechenden Magazin-Koloss mit 72 Motiven.

mehr

Die Welt mit Infografiken verstehen?

»Planet on the page« – Infografiken erklären die Welt? Das nun auch wieder nicht, auch wenn sich der Trend von Informationsgrafiken sowohl in der Kreativbranche als auch bei visuell veranlagten Menschen weiterhin großer Beliebtheit erfreut.

mehr

Portfolio des Monats: LWZ

Martin Lorenz, Stefan Salcher, Tobias Schererbauer und Markus Wagner sind LWZ, ein Design- und Animationskollektiv aus Wien, das für herrlich unkonventionelle »visuelle Entgleisungen mit Happy Endings« steht.

mehr

Anzeige

Ein Siebdruck für Entschleunigung

 

Immer mit der Ruhe zwischen all der Hektik – nach diesem Motto entstand der Siebdruck »Sloth« von Till Hafenbrak, der von der ruhigen Lebensweise der Faultiere absolut fasziniert ist.

mehr

In der Horizontalen: Die Wired Website

Das legendäre US-Magazin »Wired« ist jetzt auch auf den deutschen Markt erhältlich - samt einer interessanten Website.

mehr

Corporate Design als Architektur

Die Schönheit des (Zwischen-)Raumes: die Londoner Agentur Aloof entwickelt neues Corporate Design für Architype, Englands führendes Büro für nachhaltige Architektur.

mehr

Food Revolution? »The Brander« zeigt ungewöhnliche Food Marken

Das Auge isst immer mit. »The Brander – Food Edition« zeigt eine internationale Auswahl kulinarischer Food Marken und den Machern dahinter. Ist das Food Revolution?

mehr

Anzeige

Agenturportät: Estudio m Barcelona

PAGE gefällt ...: Estudio m Barcelona, in dem Innenarchitektur auf Grafikdesign trifft und so »Eyescream« mit schönsten Kulleraugen entsteht, höfliches Interieur aus Karton und kunterbunte Medizin gegen Montage oder die Ananas-Diät.

mehr

Illustrierter Pin-up-Kalender 2015

Pin-ups machen im nächsten Jahr »Bäng Bäng!«. Unter dem Motto »Der wilde, wilde Westen« zeigen vier Künstlerinnen in jedem Monat eine neue Pin-up-Illustration.

mehr