Interface Design

Mikrolern-App: That’s Infotainment!

Martin Lexow berichtet, wie er seine E-Learning-App »Mikrolern für Swift« konzipiert hat und was es bei der Umsetzung einer solchen App zu beachten gibt. Hier zeigen wir Einblicke in seine gelungene Bachelorarbeit, die den Grundstein für die App gelegt hat.

mehr

Microinteractions: Animationen und Transitions

So lassen Sie Bewegung im User Interface so richtig echt wirken: Lesen Sie hier, was gute Animationen und Transitions ausmacht und wie man sie erstellt. mehr

Nepos Tablet UI Design

»Aktuell gibt es in Deutschland über 16 Millionen ›digital Abseitsstehende‹«

Viele Senioren fühlen sich von Technik überfordert. Das Berliner Start-up Nepos möchte das ändern – und hat ein Tablet mit universeller Benutzeroberfläche entwickelt. Im Interview berichten Gründer Paul Lunow und Lead Designer Giuseppe Vitucci vom Entstehungsprozess.

mehr

UX Design

Goldstandards im User Experience Design

Noch immer lösen viele Websites und Apps einfach nur Frust aus. In unserem eDossier erläutern User-Experience-Experten die Dos und Don’ts im UX Design. mehr

Anzeige

Illustre Zeiten – nutzt die Chance!

Warum sich Illustratoren und UX-Designer die Chance der Zusammenarbeit nicht entgehen lassen sollten mehr

Usability Testing – Szenarien, Timing, Methoden

Bei Websites, Apps und anderen digitalen Services sind Usability und User Experience erfolgsentscheidend. Also testen, testen, testen! In diesem eDossier erfahren Sie, wann, wie und wie oft. mehr

Antje Hundhausen Smart Fashion Telekom

»Smart Fashion wird für den Endverbraucher immer zugänglicher«

Antje Hundhausen, Vice President Brand Experience, erzählt im Interview, was sich die Telekom von intelligenten Textilien erhofft – und wie diese sich immer mehr zu tragbaren Interfaces entwickeln.

mehr

Farbenfrohes Display für den Pixel Tower

Groß, größer, Maha Nakhon: Pentagram gestaltete für den Pixel Tower in Bangkok ein dynamisches digitales Display.

mehr

Anzeige

Förmchen statt Balken

Eine Studie zum Anfassen: Bachelorstudenten übersetzten Daten in eine analoge, interaktive Installation.   mehr

Sketch it!

Ab sofort im Handel: PAGE 12.2017 – und das neue PAGE Skizzenbuch mehr

Martin Oberhäuser UX & Interface Design

Darauf sollten UX und UI Designer bei ihrer Portfolio-Website achten

Was ist notwendig und welche absoluten No-Gos gibt es? Interface-Experte Martin Oberhäuser teilt seine Tipps im Interview.

mehr

Interface Design in der Praxis

Wie gestaltet man Autokataloge informativ und multimedial, um End­konsumenten und Händler in 135 Ländern zu erreichen? Für BMW konzipierte Serviceplan eine neue modulare App für iPad und Smartphone.

mehr

Anzeige

Das macht ein Interface Designer bei Serviceplan

»Interface Design verändert sich konstant, sodass meine Arbeit sehr abwechslungsreich bleibt« sagt Kevin Eschweiler, Creative Director Digital bei Plan.Net in Hamburg. Was man sonst noch über das Berufsfeld wissen sollte …

mehr

Scribble, UX Design, UI Design, Website Prototyping, Prototyping, Zeichentablett, App erstellen, Webdesign

UX-Projekte scribbeln Step by Step: So finden Sie Ihren Scribble-Stil

In diesem Tutorial lernen Sie, wie Sie mit einfachen Skizzen App- und Webdesign-Projekte beflügeln. mehr

Cascading Stylesheets, Cascading Style Sheets, Screendesign, Grafikdesigner, Kommunikationsdesign, Website erstellen, Grafikdesign, Soft Skills

Keine Angst vor CSS! Tipps & Tricks für Designer

In diesem PAGE eDossier können Sie aktiv nachvollziehen, was Web- und Mobile-Developer in ihrem Arbeitsalltag umtreibt. Hier geht’s lang in die wunderbare Welt der Cascading Style Sheets. mehr

So chic ist jetzt das Reisen im Verkehrsbund Rhein-Ruhr (VRR)

wirDesign hat für den Verkehrsbund Rhein-Ruhr eine App gestaltet, die so chic wie übersichtlich ist. mehr

Anzeige

Navigationsmuster: Priority+ oder Tableiste?

Navigationskonzepte für mobile Geräte stehen ganz im Zeichen der Ökonomie. Meist heißt es Platz sparen, um alle Inhalte auf dem kleinen Screen unterzubringen.

mehr

Navigationskonzepte: Wo geht’s lang?

Vor allem der begrenzte Platz auf den Screens mobiler Devices hat dem Hamburger-Icon Vorschub geleis­tet – inzwischen ist allerdings klar, dass es nicht zur Universallösung taugt.

mehr