Tools & Technik

Technik beflügelt Kreation! Gemäß unserem PAGE-Motto »Design. Code. Business.« stellen wir nicht nur die Arbeiten, sondern auch die Werkzeuge der Kreativbranche vor: Tools, Apps, Programme und Methoden für die Gestaltung und Realisierung zeitgemäßer Kommunikations- und Designprojekte.

mehr

Q gibt Technologie eine neue Stimme

Ein Kollektiv aus Entwicklern, Sounddesignern und NGOs hat eine geschlechtsneutrale Stimme für smarte Assistenten erschaffen. mehr

»Datenbasierte Zielgruppenansprache wächst ungebremst«

Digitale Außenwerbung, neudeutsch Digital Out of Home (DOOH), birgt gute Chancen für Kreativagenturen. Warum der Markt massiv an Bedeutung gewinnt, erklärte uns Tobias Hefele, Director Digital & Innovation beim DOOH-Spezialisten Kinetic World­wide Germany.

mehr

Die Lieblingstools der Bildgestalter

Welche Software nutzen Illustratoren und 3D-Designer am liebsten?

mehr

Die besten Programme fürs 3D-Motion-Design

Welche Tools nutzt ein toller Motion-Designer wie Sven Windszus? Er hat es uns verraten.

mehr

Anzeige

Stiftdisplay Wacom

Günstiges Stiftdisplay

Eignet sich das neue Stiftdisplay von Wacom für professionelle Anwendungen?

mehr

Handbuch für Medieninszenierungen im Raum

Wohl nichts fordert Gestalter technisch so stark heraus, wie (interaktive) Medien im Raum zu inszenieren. Hier gibt es praktische Hilfe.

mehr

Design Podcast

Die besten Podcasts für Gestalter

Ohren auf! Wir stellen die interessantesten Design-Podcasts vor – von UX-Insights bis zu Interviews mit den Ikonen der Branche.

mehr

Lenovo Yoga

Surface-Alternative

Der Yoga A940 ist die erste Alternative zu Microsofts Surface Studio.

mehr

Anzeige

Moonbloom: Ein Abenteuer in Mixed Reality

A.network aus Kalifornien haben ein immersives Game für die Mixed-Reality-Brille Magic Leap One entwickelt.

mehr

Fotoscanner

Ausprobiert: Fotoscanner FastFoto FF-680W

Automatisierter Schnellscan für Fotos – lohnt sich, wenn man oft Projekte digitalisiert …

mehr

Mini LED-Projektor

Mini-LED-Projektor für unterwegs

Ideal für externe Präsentationen …

mehr

Affinity Designer 1.7

Affinity Designer 1.7

In der neusten Version bietet das Illustrationstool Affinity Designer interessante Optionen für das Knoten- und Stift-Werkzeug, die besonders geometrische Konstruktionen leichter machen.

mehr

Anzeige

VR für alle! So rüsten Agenturen auf für Virtual Reality

Das müssen Agenturen bedenken, bevor sie ihr Leistungsportfolio um Virtual Reality erweitern. mehr

Welches Papier für welche Veredelung?

Um ein Papier einsetzen zu können, das ästhetischen und technischen Ansprüchen genügt, muss man wissen, welche Veredelungen, Druckverfahren und Bindungen zu welcher Sorte passen. mehr

UI-Frameworks für React Native

Will man bei der Gestaltung des User-
Interfaces nicht alle Elemente von Grund auf selbst designen, sind UI-Frameworks genau das Richtige. Nur für die noch junge Technologie React Native gibt es bisher erst wenige davon …

mehr

Fonobox: Wie designt man ein Conversational Interface?

In seiner Masterarbeit an der HAW Hamburg hat Kenneth Weber eine Social-Media-Plattform entwickelt, die ausschließlich über Sprache funktioniert.

mehr

Anzeige

UI Design für Kinder-Apps

UI Design für Kids – Beispiele und Tipps

Worauf man beim Design von Spiel- und Lern-Apps für Kinder achten sollte – 5 Tipps!

mehr

Geschichte der Webseiten-Entwicklung

Die Geschichte der Website-Entwicklung in einer Infografik

Von 1990 bis heute zeigt diese Grafik die wichtigsten Steps der WWW-Story.

mehr

Egal ob 2D oder 3D, Photoshop oder InDesign, Processing oder Prozessfarben, CMYK oder HTML5, analog oder digital – wir spüren aktuellen Trends nach, werfen den Blick hinter die Kulissen internationaler Kreativteams und vermitteln Schritt für Schritt handwerkliches Know-how.

Wir berücksichtigen dabei Layout- und Bildbearbeitungssoftware genauso wie Frameworks und Prototyping-Tools oder Agentur- und Workflow-Management-Lösungen. Kurzum alles, was nicht nur den Kreationsprozess – vom Entwurf bis zum Launch – effektiver und produktiver macht, sondern in unseren Köpfen auch erst neue Design- und Kommunikationskonzepte zulässt. Auch wenn manch eine Technik sehr komplex sein mag, sollten wir uns mit ihr befassen und von vornherein in unsere konzeptionellen Überlegungen miteinbeziehen. Wettbewerbsfähigkeit wird zusehends eine Frage der Technik, Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung.

Darum behalten wir für Sie den Markt innovativer, spannender Technologien im Blick und stellen die Updates vor, die Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen Tools und Techniktrends für Ihr tägliches Geschäft, aber auch Visionäres, das Ihnen zukunftsweisende und originelle Konzeption ermöglicht und Ihnen erlaubt, sich frühzeitig auf Wandel einzustellen. Und Praxis und Vision müssen hierbei keine Gegensätze sein. Wie praktisch oder visionär etwas tatsächlich ist, hängt ganz davon ab, in welcher Disziplin Sie arbeiten.

Unsere Autoren sind denn auch allesamt Spezialisten in ihren jeweiligen Teilbereichen. Sie zeigen, wie und wofür man die unterschiedlichen Tools, Techniken und Methoden im Kreationsprozess einsetzt und wie man mit ihnen knifflige Herausforderungen löst. Sie gewähren bereitwillig Einblick in ihre Arbeit, teilen ihr Wissen und profitieren wiederum selbst vom Blick in andere Gestaltungsdisziplinen. Die Technik schreitet in einem rasanten Tempo voran, die Medienvielfalt wird größer und der Kreativprozess damit immer komplexer. Kanalübergreifendes, interdisziplinäres, ganzheitliches Know-how ist gefragt.

PAGE – Design. Code. Business. Auf dass auch Sie Ihre Auftraggeber weiterhin mit hervorragenden Ideen und konsequenter Umsetzung überzeugen können!