Branche & Karriere

Sie haben Fragen zu Jobprofilen und Gehältern? Oder sind auf der Suche nach Ausbildungs- und Studienangeboten? Oder benötigen Rat in Sachen Auftragsakquise, Umsatzssteuer und Urheberrecht? Hier finden Sie Antworten und Einblicke in den kreativen Berufsalltag.

mehr

Workshop »Branded Interaction Design«: Jetzt noch schnell einen der letzten freien Plätze sichern!

Komplexe UX Designs erfordern einen guten Workflow aus Konzeption, Gestaltung und Development. Im PAGE-Workshop zeigen Marco Spies & Katja Wenger von think moto, wie man diese Aufgabe meistert und die Bedürfnisse des Users im Blick behält. Jetzt heißt es schnell sein: Für den Termin am 14. Februar 2020 gibt es nur noch wenige Plätze. mehr

Unbedingt mitmachen: Wettbewerb um die Schönsten Deutschen Bücher

Der wichtigste Wettbewerb für Buchgestaltung geht in eine neue Runde. Für junge Buchgestalter gibt’s einen Förderpreis – auch Studenten sind gefragt!

mehr

Kalkulation & Projektmanagement: Jetzt noch schnell einen der begehrten Seminarplätze sichern!

Das erste Eintages-Special des Erfolgsseminars »Leitmedium Design« mit Jochen Rädeker im November war ein voller Erfolg. Jetzt heißt es schnell sein: Für den neuen Termin am 21. Februar 2020 gibt es nur noch wenige Plätze. Seien Sie dabei!

mehr

Digital Eyes: Mptto der Forward Festivals 2020

»Digital Eyes«: Forward Festivals launchen Motto und Design für 2020

Bereits Ende des Jahres 2019 gab es Neues zu verkünden, denn mit Berlin ist 2020 erstmals auch die Hauptstadt Austragungsort des Kreativfestivals. Jetzt haben die Macher Thema und Festivaldesign für Berlin, München, Hamburg und Wien veröffentlicht.

mehr

Anzeige

© Steffen Vetterle / Shutterstock / ADC

ADC Festival 2020: The Power of No!

Erste Speaker, mehr Workshops und jede Menge Food for Thought: Der Art Directors Club Deutschland macht mit einem Warm-up Lust auf sein Festival im Mai.

mehr

Zehn Thesen für gutes Design von Dieter Rams – angewandt auf 2020

Einer der erfolgreichsten deutschen Interactive Designer zeigt anhand von Dieter Rams Thesen, was im Digital Design aktuell schief läuft.

mehr

Jürgen siebert, Sieberts Fundstücke

Marketing im Jahr 2020

Einfach, schnell und kundenorientiert muss das Markting heute sein, sagt unser Kolumnist Jürgen Siebert. mehr

Behavioural Design: Mit Design Verhalten beeinflussen

Design kann Verhalten lenken und ändern. Das gilt nicht nur für E-Commerce und Wer­bung, sondern auch für politische und soziale Entscheidungen. In PAGE 02.20 erklären wir Mechanismen des Behavioural Designs – und dessen ethischen Einsatz.

mehr

Anzeige

Kreative Forschungsreise durch Asien: Japan

Karl Wolfgang Epple reist durch Asien, um Menschen und Märkte besser kennenzulernen. Diesmal: die allgemeine Indirektheit in Japan.

mehr

tim rodenbröker

»Nur programmierende Gestalter sind den Problemen unserer Zeit gewachsen«

Im Interview berichtet Tim Rodenbröker von seiner E-Learningplattform für Processing und erklärt, wieso Mediengestalter heute enorm von technischen Skills profitieren. mehr

Andreas Schanzenbach

ADC Sektion Dresden: Interview mit Andreas Schanzenbach

»Auf der Bühne Goldene Nägel in Empfang zu nehmen, steht leider noch unserer Sozialisierung als bescheidene Macher*innen entgegen« mehr

Lasst uns das Internet grüner machen!

Bei allen Vorteilen, die uns das Internet bringt, wird eines oft übersehen: Es verbraucht verdammt viel Strom. Wie Designer und Entwickler gegensteuern können, verrät Konzepter Niklas Jordan.

mehr

Anzeige

Experten für Kreativmethoden

Workshop: Die besten Kreativmethoden für erfolgreiche Markenkommunikation

Ob Framing, Zufall oder Provokation – Mario Pricken und Dieser Weidhofer sind Experten für Kreativmethoden und für klare Zielformulierungen. In unserem neuen Praxisworkshop lernen Sie schnelle und einfach anzuwendende Techniken für erfolgreiche Markenkommunikation. Sichern Sie sich gleich einen der begehrten Seminarplätze!

mehr

Werkschauen im Februar 2020

Ein bunter Strauß voller Nachwuchsdesigner*innen im grauen Februar

mehr

Kein Club, keine Foundry, aber 100 Prozent Typo

Cooles Hochschulprojekt: Auf der Plattform NoFoundry können angehende Typedesigner ihre Schriften, Zeichnungen, Bilder und Skizzen in eine Map hochladen, die sich anhand von räumli­chen Koordinaten hierarchiefrei durchstöbern lässt.

mehr

Wie sieht das Designstudium der Zukunft aus?

Der Designberuf ist im Wandel – die Designausbildung auch. Viele Hochschulen setzen neue Studiengänge auf oder schrauben an ihrem bestehenden Angebot. Wir stellen innovative Konzepte vor.

mehr

Anzeige

»Die Kriterien für gutes Design werden sich in Zukunft radikal verändern müssen«

Design spielt eine wichtige Rolle im Kampf gegen den Klimawandel. Aber sind Designer eigentlich dazu bereit und fähig, diese Verantwortung zu übernehmen? Ein Gespräch mit Designphilosophin Mara Recklies.

mehr

»The Tangible Universe« macht das Universum begreifbar

Wie man ei­nem nicht akademischen Publikum wissen­schaft­liche Inhalte näherbringt, erforscht Annika Kreikenbohm in ihrer Semesterarbeit

mehr

PAGE berichtet über alles, was Kreative bewegt und was sie für ihre Karriere in der Design-, Kommunikations- und Medienbranche brauchen. Dazu gehören Branchenevents wie Konferenzen oder Werkschauen in Hochschulen ebenso wie Seminare, Agenturporträts und Berufspraxis-Tipps.

Eine Gestalter-Karriere beginnt meist mit dem Besuch einer Hochschule. Daher berichten wir über Studiengänge und Nachwuchs-Arbeiten und geben eine Übersicht über Werkschauen und Rundgänge in deutschen Hochschulen.

Wie es nach dem Studium weitergehen kann, zeigt unsere Serie »Jobprofile«: Hier fühlen wir den verschiedenen Akteuren der Kreativbranche auf den Zahn, befragen Social Media Manager, Artdirektoren, Scrum Manager und viele andere Kreativ-Worker nach ihrem Werdegang und ihrem Tätigkeitsprofil.

Zudem zeigen wir Arbeiten und Arbeitsweisen bekannter und hochdekorierter Kreativer – wie Mirko Borsche, Eike König oder Johannes Erler – und geben Tipps, wie man sich ebenso erfolgreich im Kreativbusiness positioniert. Zum Beispiel in unserer Berufspraxis-Kolumne in Kooperation mit der Allianz deutscher Designer AGD, in der wir Themen wie die Künstlersozialkasse, Auftragsakquise, Umsatzsteuer und Urheberrecht beleuchten.

Ein wichtiger Teil des Kreativbusiness ist die Selbstdarstellung. Deshalb bieten wir unserer Community mit »PAGE Portfolios« die einmalige Möglichkeit, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Jeden Monat wählen wir ein »Portfolio des Monats« aus, das wir in unserem Print-Magazin und auf der Website besonders hervorheben. Außerdem stellen wir in unserer Serie »Porträt der Woche« interessante Einzelkämpfer in Illustration, Fotografie, Grafik- und Digitaldesign vor – sowie spannende, neue Agenturen und Studios in unserer Serie »Agentur der Woche«.

Einen Einblick in die alltägliche Arbeitswelt der Kreativen gibt unsere Serie »Blick ins Studio«, in der wir sowohl großen, bekannten Agenturen wie Kolle Rebbe und KMS Team als auch kleineren, unbekannteren Agenturen und Freelancern wie QOOP und Artur Bodenstein in ihre Büros schauen.

Ein wichtiger Gradmesser für Erfolg in der Kreativbranche sind Rankings. Alljährlich ermitteln wir in unserem PAGE Kreativ-Ranking und einem PAGE Digital Ranking die Büros und Agenturen, die bei Kreativ-Contests besonders erfolgreich waren und somit zur kreativen Elite zählen. Die wichtigsten Wettbewerbe samt Kategorien, Einreichungsfristen und Kosten haben wir in einer Übersicht versammelt. Und auch die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards stellen wir regelmäßig vor.

Konferenzen, Workshops und Seminare sind gute Möglichkeiten, um sich fortzubilden und zu vernetzen. Deshalb bieten wir neben der Berichterstattung über spannende Kreativ-Events im deutschsprachigen Raum auch PAGE Seminare an. In ihnen vermitteln renommierte Designer handwerkliche und geschäftliche Strategien und Methoden für eine erfolgreiche Gestalter-Karriere – zum Beispiel Jochen Rädeker im Seminar »Leitmedium Design«, Jan Schwochow in »Infografik – Visual Storytelling« oder Bestsellerautor Mario Pricken in »Disruptive Creativity«.

Und last, not least gibt es da unseren PAGE Stellenmarkt! – Bleiben Sie auf dem Laufenden mit PAGE!