App Design

Wer in der heutigen Zeit noch nie eine App heruntergeladen hat, besitzt entweder kein Smartphone oder verweigert sich dem technischen Fortschritt aus verschiedensten Gründen. Alle anderen dürften diese Artikel zum Thema App Design wohl interessieren …

Erste Use Cases für Progressive Web Apps

Push Notifications, Offlinebetrieb, extrem schnelle Ladezeiten: Progressive Web Apps vereinen die Vorteile nativer Apps mit der Offenheit des Internets. Wir zeigen erste Use Cases.
mehr

Feministisch texten mit den digitalen »To The Girls« Stickern

»Riots Not Diets« oder »Pit Hair Don’t Care«: Mit Stickern verschiedener britischer Illustratoren kann man nicht nur seine Meinung kundtun, sondern unterstützt auch ein Girls-Projekt der UN. mehr

3D für alle: Google launcht kostenloses Archiv Poly

Google hat seine 3D-Bibliothek Poly gelauncht, die Objekte für Virtual- und Augmented-Reality bereitstellt – ob Kätzchen, UFOs oder Game of Thrones Charakter. mehr

Wie Kinder mit der Wald Tastatur das Schreiben erkunden

Tolle Illustrationen, übersichtlicher Screen und mitreißende Animationen: Das Hamburger Animationsstudio Weglowinthedark hat eine App für Schreibanfänger entwickelt. mehr

Anzeige

Der Ikea-Katalog ist Kult! Jetzt mit Ikea App.Artment

220 Millionen Auflage weltweit, ultra-orthodoxe Version ohne Frauen und jede Menge Zeitgeist: Der Ikea Katalog ist Trendmesser und -maker. Jetzt ist eine überarbeitete digitale Version erschienen samt Berliner offline Pop-Up-Store.

mehr

Scribble, UX Design, UI Design, Website Prototyping, Prototyping, Zeichentablett, App erstellen, Webdesign

UX-Projekte scribbeln Step by Step: So finden Sie Ihren Scribble-Stil

In diesem Tutorial lernen Sie, wie Sie mit einfachen Skizzen App- und Webdesign-Projekte beflügeln. mehr

So einfach könnte Krankenhaus sein

Diese Bachelorarbeit denkt die Datenverwaltung und -darstellung in Krankenhäusern neu.

mehr

Sinner Schrader Haspa kiekmo

Wie werden Bankfilialen wieder relevant?

Das Image von Banken ist ganz schön verstaubt – warum sollte man in Online-Banking-Zeiten überhaupt noch eine Filiale betreten? SinnerSchrader hat für die Haspa eine umfangreiche Strategie entwickelt. mehr

Anzeige

Schöner hören: Die eindrucksvolle Audio-Web-App »Werden«

Die Hamburger Kreativagentur Atelier Disko hat für das Theaterprojekt »Werden« eine Web-App entwickelt, die schön wie Malerei ist, beeindruckend in der Programmierung und ganz und gar zum Audio-Trend passt. mehr

So ein Spielzeitheft hat man noch nicht gesehen

In dem neuen Spielzeitheft für das Staatstheater Mainz lässt die Berliner Agentur Neue Gestaltung die Seiten in Bewegung geraten … mehr

So chic ist jetzt das Reisen im Verkehrsbund Rhein-Ruhr (VRR)

wirDesign hat für den Verkehrsbund Rhein-Ruhr eine App gestaltet, die so chic wie übersichtlich ist. mehr

Kostenlose Texterkennung per App

Update der Scan-App integriert OCR. mehr

Anzeige

Masterarbeit mit tollem Konzept einer Shopping-App für den lokalen Handel

Eine zentrale App, mit der man in mehreren Geschäften des örtlichen Handels einkaufen kann – dieses No-Line-Commerce-Konzept entstand als Klickdummy im Rahmen einer Masterarbeit.

mehr

Fast wie Leonardo

Die App Myvinchy hilft beim präzisen Zeichnen.

mehr

Mit Gefühl: Grafikdesigner launcht Frida Kahlo Emojis

Die Selbstporträts von Frida Kahlo sind so gefühlvoll wie Emojis es sein möchten. Deshalb launchte ein Grafikdesigner aus Los Angeles die FridaMojis, jetzt zum kostenlosen Download. mehr

Praktisches Tool fürs Erstellen von Storyboards

Die Profis vom Animationsstudio Animade haben eine wunderbare Web-App fürs Erstellen von Storyboards entwickelt.

mehr

Anzeige

Sketch, Adobe Photoshop, Webdesign, Workshop, Tutorial, App Design, User Interface Design, UI Design

Step-by-Step Workshop: App- und Webdesign mit Sketch

Insbesondere fürs User-Interface-Design nutzen viele Gestalter inzwischen lieber Sketch statt Photoshop. Unser Tutorial erläutert die Vorteile des vektorbasierten Designtools. mehr

Ist das nötig? Fitness-Tracker für Manneskraft

Die Wearables halten im Schlafzimmer Einzug: mit dem i.Con, für das es bereits mehr als 98.000 Vorbestellungen gibt. mehr