Design

Agenturenporträt: NODE, Grafikdesign

PAGE gefällt...: NODE, Grafikdesignstudio mit Sitz in Berlin und Oslo, das in seiner Arbeit virtuos und erfrischend mit kulturellen Verweisen hantiert. 

mehr

Material Spots

Flüssigkeiten und Pülverchen sind inspirierende Zutaten für kreative Filmemacher, deshalb widmen wir uns in der neuen Printausgabe solchen Spots, in denen haptische Materialien die Hauptrolle spielen. Hier sehen Sie alle Filme aus dem Artikel »Hexenküche«, erschienen in PAGE 02.2010

mehr

The Big Sleep!

Schlafend in Tokio: Die großartigen Fotoporträts von Pawel Jaszczuk in der Berliner Galerie Photo Edition.


mehr

Alle Macht dem Zufall!

Nichts dem Zufall überlassen? Doch! Die Wiesbadener Agentur Q hat ihn über ein Kalenderprojekt entscheiden lassen.

mehr

Anzeige

Großartige Welt-Ansichten: Street Photography Now

Ein neues Bild der Welt: In zwei Ausstellungen sind Fotos aus dem Bestseller »Street Photography Now« zu sehen – und im Netz wird das Projekt weitergeführt.

mehr

Film als Katalog von NODE Berlin/Oslo

Zum Release von Erik Schmidts Film »Gatecrasher« im MARTA Herford hat das Büro NODE einen beachtlichen Katalog gestaltet, in dem die Schrift in riesigen Lettern über die Bilder läuft und die Papiere unterschiedlich sind. Wir sprachen mit dem Grafikdesigner und Mit-Gründer Serge Rompza.

mehr

Gelungener Launch von Penrhyn Books

Moderne Geschichtsstunde: FL@33 Ltd hat das Corporate Design des neu gegründeten britischen Verlages Penrhyn Books gestaltet.

mehr

Internet of Things Konferenz Teil 2: Interactive Architecture

Letzte Woche fand die Internet of Things Konferenz in Tokio statt, bei der es unter anderem auch um die Verschränkung von der realen Welt mit den digitalen Daten ging. Im zweiten Teil des Berichts wird ein Projekt mit Interactive Architecture von der School of Cinematic Arts aus Los Angeles vorgestellt.

mehr

Anzeige

Avantgardistische Zeitreise: iD-Covers 1980-2010

Die Wiege großer Namen und der Olymp eines einzigartigen Styles: i-D-Cover der letzten 30 Jahre.

mehr

20 Jahre Süddeutsche Magazin! Jubiläumsband erschienen

Knallbunt - und gut gelaunt: »20 Jahre 10 Bände« feiert das Jubiläum des Süddeutsche Magazins. Art Director Daniel Bognár erklärt den Style.

mehr

Optische Camouflage mit der Kinect und openFrameworks

Seitdem der Open Source Treiber für die neue Kinect XBOX von Microsoft veröffentlicht wurde, nimmt sich eine Heerschar an Programmieren und Designern dieser neuen, offenen Spielwiese an.

mehr

Großartige Buch-Skulptur von Jonathan Safran Foer

Erneut sorgt Jonathan Safran Foer (»Tiere essen«) für Furore: Mit einen Buch, dessen Geschichte er aus seinem Lieblingsroman herausschnitt.

mehr

Anzeige

Naag: Topmodel Agyness Deyn und ihre Freunde gehen online

Top-Model, Sängerin, Schauspielerin, Öko-Designerin – und jetzt auch Creative Director: Agyness Deyn startet Website.

mehr

Sichtbarer Wind: Ruedi Baur in La Villette

Das Pariser Büro Ruedi Baur hat im Parc de la Villette einen Künstler-Pavillon gestaltet.

mehr

Jesus crossmedial: Neue BasisBibel

Klar, prägnant, in knalligen Farben und mehreren Medien: Deutsche Bibelgesellschaft bringt BasisBibel heraus.

mehr

Die Welt in neuem Look

Ab kommender Woche erscheinen alle Titel der Welt-Gruppe aus dem Axel Springer Verlag in überarbeitetem Layout.

mehr

Anzeige

Kollektives Finanzierungsmodell

Crowd Sourcing sorgte in der Designbranche bereits für ausgiebige Diskussionen. Warum also das Modell nicht einmal umdrehen? Mit Inkubato.com geht eine Website an den Start, die sich um die kollektive Finanzierung kreativer Projekte kümmern will.

mehr

Dorado für digitale Kultur: CYNEART

Die Trans-Media-Akademie Hellerau läd zum 14. CYNEART Festival.

mehr