PAGE online

Annual Multimedia Award 2018: Einhörner, Interfaces & Hashtags

Unter den Gold-Projekten sind hauptsächlich Social-Media-Aktionen, Videos und VR-Installationen …

© Serviceplan Gruppe für innovative Kommunikation GmbH & Co. KG für Strellson | Aus dem Spot »Make yourself unstoppable«

Beim Annual Multimedia Award 2018 gibt es zu beobachten, dass die einreichungsstarken Kategorien Website und Microsite nur einmal Gold erhielten, unter den Gold-Gewinnern befinden sich dieses Mal mehr Videos, Virtual-Reality-Installationen und Social-Media-Projekte. Insgesamt zeichnete die Jury 11 Projekte mit Gold, 91 mit Silber aus und 6 Nachwuchsprojekte im Bereich Digital Talents.

Kreativagentur LA RED (Hamburg und Berlin) ist als einzige Agentur gleich doppelt vertreten, einmal mit dem Video »Jägermeister Weekly Wahnsinn – Games für dich und deine Freunde«, und einmal mit der Social-Media-Aktion »Tagesschau Sags mir ins Gesicht«.

Auch Strichpunkt und KMS Team Blackspace punkteten bei der Jury mit einem Projekt: Für Audi wurde nicht nur ein neues Corporate Design gestaltet (PAGE berichtete), sondern auch ein User Interface Kit »From monologue to dialouge«, wo das Interface zum Markenerlebnis wird.

Serviceplan setzte für das Modeunternehmen Strellson eine digitale Medienstrategie um und veröffentlichte im Rahmen dieser ein Musikvideo, in dem ein Coversong von Freddie Mercurys Don’t Stop Me Now Mittelpunkt ist. Der Strellson-Spot heißt »Make yourself unstoppable« und erhielt ebenso Gold:

 

Auch die crossmediale Kampagne für die Einhorn-Schokolade von Ritter Sport, umgesetzt von elbkind, hat wohl den Nerv der Zeit oder besser gesagt den Hype der Einhörner getroffen. Das Produkt ging im Netz unter dem Hashtag #glittersport viral wie verrückt.

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) setzten ebenso auf Social Media und starteten mithilfe des Hashtags #weilwirdichlieben eine Kampagne, die die BVG selbst aufs Korn nimmt. Die Strategie stammt von GUD.berlin. Das Social Web reagierte mit lustigen Sprüchen wie »Mit euren Posts versüßt ihr mir immer den Tag. Ticket kauf ich trotzdem nicht«.

Das sind alle 11 Gold-Gewinner im Überblick:

Annual Multimedia 2018: Gold
Discover the World, Kunde: Samsung Electronics, Kategorie: Terminal/Installation – Bild: Cheil Germany GmbH
1/11
Annual Multimedia 2018: Gold
VR Basketball Experience, Kunde: Deutsche Telekom AG, Kategorie: Terminal/Installation – Bild: Deutsche Telekom / Telekom Design
2/11
Annual Multimedia 2018: Gold
Ritter Sport Einhorn, Kunde: Alfred Ritter GmbH & Co. KG, Kategorie: Web-/Crossmediale Kampagne – Bild: elbkind
3/11
Annual Multimedia 2018: Gold
#weilwirdichlieben, Kunde: Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Kategorie: Social Media – Bild: GUD.berlin GmbH
4/11
Annual Multimedia 2018: Gold
Ensemble Modern Website Relaunch, Kunde: Ensemble Modern GbR, Kategorie: Website – Bild: jäger & jäger
5/11
Annual Multimedia 2018: Gold
Jägermeister »Weekly Wahnsinn« – Games für dich und deine Freunde, Kunde: Mast-Jägermeister SE, Kategorie: Web-TV/-Video – Bild: LA RED GmbH
6/11
Annual Multimedia 2018: Gold
Tagesschau »Sags mir ins Gesicht«, Kunde: Tagesschau / ARD-aktuell, Kategorie: Social Media – Bild: LA RED GmbH
7/11
Annual Multimedia 2018: Gold
Eimer. Google. Guerilla, Kunde: Berliner Stadtreinigung (BSR), Kategorie: Web-/Crossmediale Kampagne – Bild: Peperoni Werbe- und PR-Agentur GmbH
8/11
Annual Multimedia 2018: Gold
Kritze Kratze Monster, Kunde: L’Oréal – Geschäftsbereich La Roche-Posay, Kategorie: Content Marketing – Bild: Scholz & Volkmer GmbH
9/11
AnnualMultimedia2017_Serviceplan_Strellson_DSMN
Strellson: Make yourself unstoppable, Kunde: Strellson AG, Kategorie: Web-TV/-Video – Bild: Serviceplan Gruppe für innovative Kommunikation GmbH & Co. KG
10/11
AnnualMultimedia2017_Strichpunkt_Audi_monologue_to_dialogue
Audi - From monologue to dialouge, Kunde: AUDI AG, Kategorie: Tool – Bild: Strichpunkt GmbH / KMS Team Blackspace
11/11

Die Silber-Gewinner & Digital Talents können Sie hier einsehen.

Die Publikation zum Award:

Michael-A. Konitzer (Hg.)
Annual Multimedia 2018 – Jahrbuch für digitales Marketing
ca. 336 Seiten, vierfarbig, Großformat, 79,- Euro
WALHALLA Metropolitan
Bestellbar: hier

www.annual-multimedia.de

 

Produkt: PAGE-Webinar: »Die Zukunft von Design im Zeitalter von Künstlicher Intelligenz«
PAGE-Webinar: »Die Zukunft von Design im Zeitalter von Künstlicher Intelligenz«
Webinar-Videoaufzeichnung von Karel Golta, Managing Director bei Indeed Innovation, 45 Min.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren