Typografie

Ob neue Schriften, wertige Freefonts, ausgezeichnete Anwendungsbeispiele, Satzregeln oder Font-Editoren – visuelle und technische Trends für Typedesigner und Gestalter von Print- und Digitalmedien.

mehr

Alles über die FF Franziska

Erfolgsfont - jetzt mit toller Microsite, die Idee und Entstehung der FF Franziska von Jakob Runge beschreibt und zeigt.

mehr

Type Design: Horizontes Script

Anmutig geschwungen wie der Horizont seiner argentinischen Heimatstadt ist Horizontes Script von Panco Sassano - jetzt mit 30% Discount.

mehr

Schöne Schnörkel: The Adorn Collection

Für Floristen, Hochzeitsplaner und auch Stil-Ikonen wie Wes Anderson: Laura Worthington feiert die Kunst der Schnörkel und verleiht ihnen einen zeitgemäßen Twist.

mehr

Aus Mardi Gras wird Jingo Type

Runderneuerter Spaß: Canada Type überarbeitete die legendäre Mardi Gras aus den frühen 1960ern digital und erweiterten sie enorm.

mehr

Anzeige

Fontyou Schriften günstiger

Bei YouWorkForThem gibt es noch bis zum 11. September 35 Prozent Rabatt auf alle Fontyou Schriften.

mehr

David Berlow über Tobias Frere-Jones

Der Typedesigner Tobias Frere-Jones aus der Sicht von Fontbureau-Gründer David Berlow.

mehr

Typogarfie: Serifenlose Tungsten Rounded

Die Großfamilie Tungsten von Hoefler & Co. Aus New York bekommt jetzt gerundeten Zuwachs.

mehr

Webfonts im Browser testen

Drei Schriften gleichzeitig lassen sich mit dem Tool Typetester am Bildschirm vergleichen.

mehr

Anzeige

Sandberg Bill: Eine für alle

Was kann ein Typeface im 21. Jahrhundert sein? Die Antwort heißt Bill, ein Font, den das Atelier Carvalho Bernau für das Sandberg Instituut entwarf.

mehr

Neue Website für Typofreaks

Die neue Website Typorn enthält zum Beispiel einen interessanten Artikel zu der Tatsache, dass die WM-Teilnehmer mit Custom-Fonts auf den Trikots nicht so richtig gut performten.

mehr

Serifenlose Filson Pro

Von dem französischen Typedesigner Oliver Gourvat kommt die Serifenlose Filson Pro.

mehr

Freefont des Monats: Fette Unz Fraktur

Die Fette Unz Fraktur hat sich bei Florian Zietz als Freefont des Monats durchgesetzt. PAGE zeigt sie exklusiv und kostenlos.

mehr

Anzeige

Wordshape Fonts zum halben Preis

Noch bis zum 28. August bietet YouWorkForThem alle Fonts der japanischen Foundry Wordshape 50 Prozent günstiger an.

mehr

Typoreise Kanada

Am Rande des nordamerikanischen Kontinents entdeckte Klaus-Peter Staudinger ein erstaunliches typografisches Nebeneinander …

mehr

Display Font Blenny

Üppige Kurven hat der schöne Displayfont Blenny von Dalton Maag.

mehr

Schöne Goudy Initialen

Die floralen Initialen auf Basis von Frederic Goudy verleihen Gestaltungen ein besonderes Flair.

mehr

Anzeige

Typo-Illustration aus echten Pflanzen

Für das Cover des neuesten Romans von Fantasy-Autorin Holly Black haben Toby und Pete per Hand eine Typo-Illustration aus Pflanzen kreiert.  

mehr

Scriptfont Mister K fürs Web

Mister K, der umfangreiche Scriptfont von Julia Sysmäläinen, der auf der Handschrift Franz Kafkas basiert, bekam jetzt zwei webtaugliche Schnitte. 

mehr

Längst ist Typografie keine Spezialdisziplin für Nerds mehr. Vielmehr sorgen die zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten sowie der Boom der Web- und App Fonts dafür, dass heute jeder Designer stets und ständig mit Schrift umgeht.

Die Themen, über die wir berichten, sind vielfältig, vermitteln Wissen und liefern Inspiration. So stellen wir regelmäßig neue Schriften für die verschiedensten Anwendungen vor: vom seriösen Corporate Design oder Editorial Design über edle Packagings bis hin zur flippigen Freestyle-Gestaltung.

Einmal im Monat präsentiert der Hamburger Grafikdesigner Florian Zietz exklusiv für PAGE einen qualitativ hochwertigen Freefont.

Über neue technische und visuelle Entwicklungen sowie spannende Anwendungen bei Web Fonts und App Fonts halten wir sie ebenso auf dem Laufenden wie über aktuelle Typografie-Ausstellungen und Wettbewerbe. So sehen Sie beispielsweise auf PAGE Online lange vor der offiziellen Veröffentlichung durch den New Yorker Type Directors Club die Ergebnisse des renommierten TDC-Wettbewerbs – die jedes Jahr wieder ein Inspirationsfeuerwerk liefern.

Neu erscheinende Typo-Bücher finden natürlich ebenfalls Platz, unabhängig davon ob sie beispielsweise alles Notwendige über Webtypografie vermitteln oder vor allem Spaß machen, wie die kürzlich erschienene visuelle Biografie über Erik Spiekermann.

Neben Büchern gibt es auch viele andere typografische Objekte zum Anfassen. Von T-Shirts und Schals über Schokobuchstaben und Leuchtmittel bis zu Taschen, Kissen und Geschirr stellen wir die nützlichsten, witzigsten und innovativsten Produkte vor – nicht nur vor Weihnachten.

Apropros Spiekermann: Mit der Typografie-Community ist PAGE seit vielen Jahren eng verbunden. Und so berichten wir nicht nur aus erster Hand über wichtige Ereignisse der Branche, sondern lassen prominente Type-Designer zu Wort kommen.

Aber auch wer noch nicht berühmt ist, kann auf PAGE Online vertreten sein: Viele Studenten gestalten bereits während ihres Studiums großartige typografische Arbeiten, die wir immer gerne präsentieren.

Die Typo-Rubrik macht deutlich, dass Typografie viel, viel mehr ist, als richtige Anführungszeichen und Apostrophe zu setzen oder sich zwischen Helvetica und Futura zu entscheiden. Um es mit Schriftguru Günter Gerhard Lange zu sagen: »Typografie ist Teil unseres kulturellen Ganzen.«