Redesign

ADC New york ruft zum Award-Relaunch auf

Eigentlich ist es noch gar nicht so lange her, dass der Art Directors Club in New York seinen Auftritt einem Relaunch unterzogen hat. Um genau zu sein, gerade einmal neun Monate. Im November gestaltete Trollback + Company den Auftritt des ADC New York neu. Dennoch will der Club sich für seinen anstehenden 90. Geburtstag erneut erfrischen.

mehr

alpha01 gewinnt Greenpeace-Wettbewerb für »neues« BP Logo

Wenn die BP-Sonne in einem Meer aus Öl versinkt: Die Nürnberger Designagentur alpha01 hat den Jurypreis im internationalen Greenpeace-Logo-Wettbewerb »Rebranding BP« gewonnen.

mehr

Der neue Auftritt von Focus Online

Ab heute präsentiert sich Focus Online in neuem Design. Der Internetauftritt des Nachrichtentitels ist ruhiger geworden, das Layout wurde zentriert und ingesamt großzügiger angelegt. So erstreckt sich der neue Header über die gesamte Seitenbreite und sämtliche Bilder – ob still oder bewegt – werden künftig großformatiger inszeniert. Auch an der Typo wurde geruckelt: Sie wurde von Verdana auf Arial umgestellt.

mehr

Relaunch bei Veer

Mit anderthalb Millionen Fotografien und Illustrationen sowie über 12000 Schriften hat Veer ein ausgesprochen umfangreiches Angebot – die neue Website soll helfen, noch schneller das Gewünschte zu finden. 

mehr

Anzeige

Agentur Scheer entwickelt neuen Auftritt für das Schauspielhaus Bochum

Die Düsseldorfer Kreativagentur Scheer hat den Look des Schauspielhauses Bochum relauncht, dabei auf Inhalte gesetzt – und ein tolles Erscheinungsbild geschaffen.

mehr

Neuer Look bei Fotofinder

Unterstützt von der Berliner Designagentur mit dem irren Namen arme irre hat die Online-Plattform Fotofinder einen gelungenen Neuauftritt hingelegt. 

mehr

Hamburger Kreative zum Relaunch des »Hamburger Abendblatt«

Gelungene Erneuerung? Mike John Otto, Rainer Groothuis, Tom Leifer und Wolfgang Greter über das neue Layout des Hamburger Abendblatts, das der Axel-Springer-Verlag inhouse gestaltete.

mehr

Hamburger Abendblatt wird schöner, jünger, wichtiger

Das Relaunch des Hamburger Abendblatt, dessen erste, neu gestaltete Ausgabe am Montag erscheint, begleitet eine Kampagne von kempertrautmann.

mehr

Anzeige

Neue Website Heine/Lenz/Zizka

Brighten the Corners

Das von Frank Philippin and Billy Kiosoglou, Boz Temple-Morris und Stéphan Barbé betriebene Designstudio Brighten the Corners mit Büros in London und Stuttgart hat sich zu seinem zehnten Geburtstag eine neue Website geschenkt.

mehr

Website Jüdisches Museum

4RK – Fork Unstable Media hat einen umfangreichen Relaunch der Website des Jüdischen Museums Berlin realisiert.

mehr

ADC-News

Der Art Directors Club für Deutschland e.V. hat nicht nur eine neue Website in Portal-Manier (Konzept Vorstandsmitglied Stefan Scheer, Umsetzung in Zusammenarbeit mit Kreativdirektor Arne Stach von der Düsseldorfer Agentur Championship Records). Der Club ruft ab sofort auch zur Einreichung von Beiträgen für den Wettbewerb 2010 auf.

mehr

Anzeige

Website Raf Simons

  Der belgische Modedesigner Raf Simons hat eine neue Website. Die Artdirektion übernahm Fotograf Pierre Debusschere. Simons hat nicht nur seine eigene Kollektionen, sondern ist auch Kreativdirektor von Jil Sander, arbeitet mit Eastpak, Dr.

mehr

Johann Cohrs

Fotostudio LIQUID – Hamburg

Vom Internet auf Print: Zeitung mal anders

Der Relaunch der Online-Portale der Verlagsgruppe Rhein Main (VRM) machte mit einer besonderen Aktion auf sich aufmerksam: Am 7. März erschien die Druckausgabe der Mainzer Allgemeinen Zeitung zum Erstaunen der Leser komplett im Lay-out der

mehr

Anzeige

Die FAZ wird Hip, Machs gut Fraktur!

R

Website von Sternberg Press

Markus Weisbeck und Markus Bader haben dem Berliner Verlag Sternberg Press ein neues Erscheinungsbild und eine neue Website verpasst. Diese lohnt es aber auch wegen der interessanten Publikationen zu Kunst und Kultur zu besuchen, die der Verlag

mehr