PAGE online

Caparol bekommt einen neuen Anstrich

Die Hamburger Werbeagentur weigertpirouzwolf gewann den Pitch für das internationale Branddesign des Farbherstellers Caparol mit einem vielschichtigen Designsystem.

Eine Broschüre neben einer aufgeschlagenen Doppelseite, auf der zwei Farbeimer zu sehen sind und das Schichtsystem des Branding deutlich wird Wer im letzten Jahrzehnt einen Baumarkt betreten hat kennt ihn: Den kleinen, bunt gestreiften Caparol-Elefanten auf Farbeimern, Fassadenanstrichen und Putzmassen. Weigertpirouzwolf verpasste Caparol als internationale Leadagentur einen modernisierten Look.

Designsystem in Farbe, Struktur und Typografie

Unter dem neuen Claim »The Power of Surface« fasste weigertpirouzwolf den Anspruch Caparols zusammen, Oberflächen zu schaffen, die das Wohngefühl nachhaltig verbessern. Das Rebranding visualisiert diese Flächen in einem »Schichtsystem« aus unterschiedlichen Farbabstufungen und Strukturen, die einander über alle Medien hinweg überlagern.

Den Claim visualisierte die Designagentur auf regenbogenfarbenen schichten

Für die modernisierte, gradlinige Marke entwickelte weigertpirouzwolf zudem eine neue Schrift, die CAP Elephant, welche mit kräftigen Versalheadlines und locker gesetzten Fließtexten eine klare Hierarchie schafft.

zwei Posterdesigns für den Farbhersteller caparol in grau und orangtönen

Internationaler Brandguide

Die Designagentur hielt das neue Branddesign in einem internationalen Brandguide fest. Über eine Implementierung auf frontify können alle Caparol Standorte auf die Richtlinien zugreifen und die länderspezifischen Maßnahmen in ihr System einpflegen.

In der Agentur und im Unternehmen sitzen zusätzlich Projektbetreuer:innen, welche alle Änderungen noch einmal freigeben, die nun sukzessive im Laufe des Jahres umgesetzt werden sollen.

die carparol website mobile und auf desktop

unterschiedliche Materialien ergeben die schichten des Brand designs

Produkt: eDossier »Brand Implementation und Management«
eDossier »Brand Implementation und Management«
Corporate Design und Markenrelaunch: Wie Designagenturen ihre Kunden bei der Einführung einer neuen CI unterstützen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren