Grafikdesign

Das klassische Berufsbild des Grafikdesigners umfasst zunächst die Gestaltung alles Gedruckten von Logos, Visitenkarten, Flyern, Stickern und Plakaten sowie Aufstellern und Verpackungen über CD-/DVD-Cover und -Booklets bis hin zu Katalogen, Zeitschriftenlayouts und Buchpublikationen. Ebenso Illustrationen, Typografie, Geschäftsausstattungen und Corporate Designs gehören je nach individuellem Schwerpunkt zum Leistungsportfolio. Es gibt Spezialisten und Generalisten, die Akteure – die Berufsbezeichnung Grafikdesigner ist nicht geschützt – kommen aus allen Gesellschaftsschichten und gestalten für alle gesellschaftlichen Gruppen und Akteure.

Durch die Einführung des Desktop Publishing (DTP) erlebte der Beruf in den 1980er bis 1990er Jahren die erste tiefgreifende Veränderung. In den Redaktionen und Werbeagenturen wichen die Leuchttische Computern – mit dem technischen Wandel setzte nicht nur eine zunächst schmerzliche Rationalisierung in den Grafikabteilungen, Reproanstalten und Druckereien ein, sondern auch ein erfreulicher kreativer Schub für sämtliche Printpublikationen (Stichwort Demokratisierung durch DTP).

Der Natur nach arbeitete die Berufsgruppe stets eng mit der Druckindustrie zusammen – seit dem Zuwachs im Bereich der Neuen Medien in den 1990er Jahren kamen weitere berufliche Allianzen und Kooperationen hinzu. Letztere versetzten der Berufssparte einen neuen Schub; wer früher noch vor der Wahl stand, sich zwischen einem Studium des Grafik- respektive Kommunikationsdesigns oder der Illustration zu entscheiden, der steht heute vielleicht vor der Wahl zwischen Web- oder Game Design.

Climate Art + ABT

  Ethik, Werte und gegenseitige Wertschätzung: Together We Care = Gemeinsam sind wir stark. Umweltschutz im Einklang mit ethischem Handeln als Maßstab, um sowohl dem Planeten Erde zu helfen als auch die Lebensbedingungen vieler

mehr

Konferenz auf Tenerife

Das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden lässt sich beim Tenerife Design Festival, das am 19. Oktober auf der Kanareninsel beginnt und eine Woche dauert. Spanische sowie internationale Produkt- und Grafikdesigner wie Martín

mehr

Schön Magazin

Niederlande/Deutschland

Die Initiative Design Den Haag lädt im Rahmen ihres Projekts "Design and Government in Europe" deutsche Gestalter ein, Arbeiten einzureichen, die im öffentlichen Auftrag entstanden sind. Die Entwürfe werden online präsentiert

mehr

Anzeige

Palomar 5

»Palomar 5 is an initiative bringing together ambitious and creative young people from all over the world. We do this online and offline to shape the corporate world of the future. To be precise, of our future. The big kick-off will be a camp in

mehr

Ausstellung Markus Weisbeck

Designinteressierten im allgemeinen und PAGE-Lesern im besonderen ist der Name Markus Weisbeck seit vielen Jahren ein Begriff. Der Gründer des Studios Surface, das Büros in Frankfurt und Berlin betreibt, produziert seit vielen Jahren

mehr

Creativity World Forum 2009

Kreative Talente und Entscheider aus aller Welt treffen sich vom 30. November bis 3. Dezember 2009 in Baden-Württemberg. Sie kommen zum Creativity World Forum, einem Kongress mit umfangreichem Rahmenprogramm, der erstmals in dieser Form in

mehr

DMY Awards Ausstellung in Berlin: Vernissage am 8. August

"Die DMY Awards feierten in diesem Jahr Premiere. Gemeinsam mit dem Bauhaus Archiv / Museum für Gestaltung verliehen wir erstmalig Awards für die drei herausragendsten Arbeiten unter allen Ausstellungsobjekten des DMY International Design

mehr

Anzeige

Zurück in die 70er

Wer die siebziger Jahre bei Bewusstsein erlebt hat, erinnert sich noch an die bunten Motive von Graziela Preiser. Jetzt gründete die Hamburger Grafikdesignerin mit ihrer Tochter Nina Nägel das Label byGraziela, mit dem sie die Motive nach und

mehr

Japanisches Design im red dot design museum

Das red dot design museum präsentiert erstmals eine der vielseitigsten Sammlungen japanischen Designs der Neuzeit. Die Ausstellung trägt den Titel "Wa: The Spirit of Harmony - Japanisches Design heute" und ist vom 20. August bis zum 20.

mehr

Petition: Studiengang KoDe an der Uni Wuppertal erhalten

Der Studiengang Kommunikationsdesign am Fachbereich Kunst & Design der Bergischen Universität Wuppertal soll nach Beschluss des Hochschulrats und Rektorats zum Wintersemester 2009/10 eingestellt werden. Aus diesem Grund wurde eine Petition

mehr

Wirtschaftspresse-Recycling

Anzeige

Lürzer’s Retrospektive

  Wer könnte besser auf die letzten 25 Jahre Werbung zurückschauen als "Lürzer's Archiv", das von Walter Lürzer gegründete, sechs Mal im Jahr erscheinende Kompendium der besten internationalen Werbung? Die Sonderausgabe

mehr

Blexbolex vs. Atak

Neues Logo JNC

Ausstellung XOOOOX

Anzeige

Ausstellung Andy Gilmore

"Black Math" heisst die Schau von 11. Juli bis 22. August in der Berliner pool gallery. Gilmores Grafikdesignarbeiten kennt man aus Magazinen wie The New York Times, Dazed & Confused oder Wire. Gilmores Website findet man unter

mehr

YDMI

Die YDMI ist die Recruiting- und Akquiseplattform für die Designszene auf der kuratierte Young Professionals und Unternehmen mit ausgewiesener Design-Kompetenz an einen Tisch kommen. Beim Dinner, in Workshops und bei einer Portfolioshow steht der

mehr