Werbung

Werbung ist stets in Bewegung und verändert sich gemeinsam mit den Medien, über die sie ausgespielt wird. Sie gehört zum Kerngeschäft großer und kleiner Agenturen und ist ein riesiger Wirtschaftsfaktor: Rund 31 Milliarden Euro Umsatz jährlich sowie über 600 000 direkt und indirekt beschäftigte Fachkräfte machen sie zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor – nicht nur in Deutschland.

mehr

Wird Werbung endlich richtig authentisch?

Ist Schönheit anders, als wir bisher dachten …

mehr

Trends 2017

Gender Empowerment, Diversity und eine neue Authentizität, die auch unangenehme Themen anpackt – diese Trends sorgen derzeit in der Werbung für Aufregung.

mehr

Ist das nun Ideenklau oder soll man es einen Trend nennen?

Kopiert hier einfach einer den anderen oder ist es okay, das gleiche Konzept immer wieder mit neuem Inhalt zu füllen?

mehr

Die besten illustrierten Werbekampagnen

Welche dieser Werbeillustrationen sind am gelungensten? Zur Auswahl stehen diesmal unter anderem Naschwerk vom kultigen Illustratorenduo Craig & Carl, bunte Reiseträume sowie auffallend viele im Retrolook illustrierte Kampagnen.
mehr

Anzeige

Normale Mädchen und Frauen bei H&M – wirklich radikal?

Dick, mit Achselhaaren oder Transgender: H&M zeigt in ihrem neuen Spot zur Herbstkollektion 2016 ein anderes Frauenbild – aber bleibt dennoch auf Kuschelkurs. mehr

Audi setzt auf Werbespot mit traurigem T-Rex

Alles neu in diesem Jahr: Logo im Flat-Design, geplantes Markenportal und T-Rex-Spot …

mehr

Sex sells – auch bei besamten Smoothies

Was ist von der neuen Kampagne von True Fruits zu halten? Und selbst wenn man sie nicht mag, muss man sie gleich verbieten?

mehr

Vintage-Tourismuswerbung

Bei verführerischen Ferienzielen denkt man heute eher nicht zuerst an Cuxhaven… Doch das war nicht immer so, wie diese Tourismuswerbung zeigt!

mehr

Anzeige

Spike Jonze, Kenzo, Werbung, Video

Ein verrückter Parfüm-Werbespot erobert das Netz

Wenn Werbung zur Filmkunst wird, hat jeder seine ganz eigene Meinung dazu – zumindest in diesem aktuellen Spot für Kenzo von Spike Jonze …

mehr

Das sind die Stars im neuen IKEA-Katalog

Schon mal auf die Models im IKEA-Katalog geachtet?

mehr

Junge Agenturen, aufgepasst!

Beim Wettbewerb Jahr der Werbung können junge Agenturen künftig kostenfrei teilnehmen.

mehr

Die skurrilsten Werbemotive aller Zeiten

Babys, die Zigaretten empfehlen, Frauen, die sich gerne verhauen lassen: So uncool war die »Mad-Men«-Werbung wirklich

mehr

Anzeige

PAGE 09.2016 ist da!

Ob Verpackungsdesign, Werbung oder Webdesign: Immer mehr Marken setzen derzeit auf Illustration – in Deutschland kommt der Trend gerade erst an. Wir zeigen Beispiele für illustratives Branding und liefern Ihnen Tipps und Argumente für die Akquise lukrativer Auftraggeber.
mehr

Ikea wirbt mit Billig-Preisen – und wird dafür ausgezeichnet

Drei Kaffee oder ein Ikea-Tischchen? Eine Ikea-Kampagne zeigt, wie man in edler Optik für Schnäppchenpreise werben kann.

mehr

Werbung in der DDR

26.05.2016 - 26.05.2016

Museum der Dinge, Berlin

Vortrag zum Thema Werbung und Marken in der DDR. mehr

Kampagne in Weltkriegs-Optik: Ist das lustig?

Y&R Paris nutzt militaristische Bildwelten für eine Werbekampagne
mehr

Anzeige

Verkehrsschildreform: Fotos statt Piktogramme

Eine neue VW-Kampagne eröffnet der Verkehrsschildgestaltung ganz neue Horizonte …

mehr

Grafikdesign aus der DDR interessiert uns heute noch

So reduziert und blass, so interessant und angesagt – hier können Sie Designs von damals ansehen …

mehr

Die Studie des Analyseunternehmens Nielsen listet Jahr für Jahr, welchen Werbeformen Verbraucher das meiste Vertrauen entgegen bringen (Stand 2012): 1. Empfehlungen von Bekannten, 2. Online-Konsumentenbewertungen, 3. Redaktionelle Inhalte, 4. Markenwebsites,   – gefolgt von Zeitungs- und Zeitschriftenwerbung, Plakaten und Außenwerbung, abonnierten E-Mail-Newslettern, Marken-Sponsoring, Werbung in Suchmaschinen, Online-Werbespots, Anzeigen in sozialen Netzwerken, Online-Werbebannern sowie Werbung auf mobilen Endgeräten.

Natürlich ändert sich die Reihenfolge in der Liste Jahr für Jahr, Werbeformen verschwinden und kommen hinzu. Grundsätzlich funktioniert Werbung längst durch auf die jeweilige Zielgruppe intelligent abgestimmte Kampagnen, in denen die genannten Werbeformen mit interaktiven Medien – allen voran Mobile und Social Media – derart verknüpft werden, dass sich immersive Effekte ergeben, die (nicht zuletzt) so wirken, als handelte es sich – siehe »Vertrauensfaktor Nummer eins« – um eine Empfehlung von Bekannten.

PAGE beschreibt brandaktuelle Werbeformate und alte im Wandel, stets mit Blick auf Konzeption, Design und Entwicklung, und lässt führende Köpfe aus der Werbebranche laut über Werbung nachdenken.