Bewusst wie!

21 Prozent der gekauften Lebensmittel werfen wir im Durchschnitt ungenutzt in den Müll. Die Design-Studierenden Jacqueline Dietz und Matthias Flucke entwickelten an der HTW Berlin eine Kampagne, damit sich das ändert. Wir sprachen mit ihnen über ihr Projekt.

mehr

Agenturporträt: Re:Surgo!

PAGE gefällt ...: Grafikdesign von Re:Surgo! aus Berlin, handmade, kunstvoll – und unangepasst. 

mehr

Telekom rekrutiert über Banner

Die Agentur Die Krieger des Lichts entwickelte eine Personal Recruiting Banner-Kampagne für die Deutsche Telekom.

mehr

Noah alleine im Boot!

McCann für die Stiftung Artenschutz.

mehr

Anzeige

Analoges Leben – Digitales Ich

fischerAppelt entwickelte eine neue Kampagne für das Magazin Chip, die Online sowie Print unter dem Claim »Mein digitales Ich« vereint.

mehr

Das Orchester der Kulturen

Wie klingt es, wenn E-Gitarre, australisches Didgeridoo, türkische Baglama und Alphorn in einem Orchester spielen? Das lässt sich auf einer interaktiven Webseite, gestaltet von Scholz & Volkmer, erproben.

mehr

Lomo-Kamera zum selbst Gestalten

Neues für Retro-Foto-Fans: »La Sardina & Flash DIY« ist die erste komplette DIY-Kamera von Lomography.

mehr

Per Baustein zur Maschine

Wie Legosteine lassen sich mit den Opensource-Bausteinen von Littlebits Schaltkreise und Maschinen zusammenklicken.

mehr

Anzeige

Porträt: Ryan MacDonald

PAGE gefällt ...: Illustrationen des Kanadiers Ryan McDonalds, in denen die Tücken des Lebens zuschlagen, das aber eher leichtfüßig und mit einem Augenzwinkern.

mehr

Streetart-Tournee durch Zentralamerika

Acht Länder in fünf Wochen: Die Neurotitan Gallery in Berlin zeigt die Ergebnisse einer Streetart-Tournee, bei der das Goethe-Institut Streetartists quer durch Zentralamerika sprayen und malen ließ.

mehr

Gewinnspiel: Design in Question

Nur Fragen und keine einzi­ge Antwort sind in diesem 7,4 mal 10,5 Zentimeter kleinen Büchlein zu finden.

mehr

Design-Hefte mit Herzblut

Im Selfpublishing-Projekt »Lieschen Montag« gründeten 16 Design-Studierende ihren eigenen Verlag und brachten 16 Magazine über ihre Leidenschaften heraus.

mehr

Anzeige

Kampagne gegen Müttersterben

Pixelpark Performance unterstützt das Projekt »Stand Up For African Mothers«, das sich für bessere medizinische Versorgung afrikanischer Mütter einsetzt, mit Online-Maßnahmen.

mehr

Agenturporträt: Catalogtree

PAGE gefällt ...: Catalogtree, multidisziplinäres Studio aus Arnhem, das Daten Raum gibt, sich zu entfalten und so Verblüffendes entstehen lässt – preisgekrönt mit dem Dutch Design Award 2011.

mehr

Jeder hat etwas Gutes (in sich) …

Von Justin Bieber über George W. Bush zu Adolf Hitler: Online-Organspende-Kampagne von Felipe Franco.

mehr

TWIX: Zwei ungleiche Riegel

Dass die beiden TWIX-Riegel tatsächlich ganz verschieden sind, beweist die neue Kampagne von BBDO New York.

mehr

Anzeige

41 Bands auf orangenen 7inch

Handgemacht, mit Poster und schönster Typografie: Re:Surgo! gestaltet Hans Trapp Record.

mehr

An Bord des Louis Vuitton Express

Der Fotograf und Illustrator Todd Selby reist für Louis Vuitton von Paris nach Shanghai und dokumentiert seine Reise.

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.