The Rock: Best of Bread & Butter 2012

Großartig: Die Bread & Butter 2012 lässt sich auf The Rock nieder – mit künstlichen Wasserfällen, üppigem Grün und spektakulären Inszenierungen.

mehr

Spielzeit! Das Residenztheater im Netz

Ein Mashup in Schwarz und Rot: Die Digitalagentur Sirup hat eine neue Website für das Residenztheater in München gestaltet.

mehr

Heineken: Die geheime Bar

Im neuen Heineken Spot von TBWA verwandelt sich eine Bar innerhalb von wenigen Sekunden.

mehr

Kreativität – Tricks, Fallbeispiele, Trends

Ab sofort im Handel: PAGE 08.2012

mehr

Anzeige

Linkliste Holographie

In PAGE 8.12 stellen wir den Trend Holographie anhand verschiedener Projekte vor. Hier gibt's die zugehörigen Videos und Links.

mehr

Neue Brand Iconography für adidas

Die Agentur Eiga Design entwickelte für adidas neue Marken-Icons, die weltweit zum Einsatz kommen, um die unterschiedlichen Subbrands gestalterisch zu vereinen.

mehr

Und was kann Ihr Auto?

Scholz & Friends entwickelte eine neue Kampagne für Opel, die vor allem im TV mit Humor überzeugt.

mehr

Lego ehrt EM-Halbfinalisten

Jung von Matt kreierte eine neue »LEGO Imagine« Anzeigenserie zum EM-Halbfinale.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: Sons Of Ipanema

PAGE gefällt ...: Sons Of Ipanema, Studio für Kommunikation aus Köln, das Bambule in einen Cocktail verwandelt, zum Schlussverkauf tröten lässt und Esprit beim Entfalten hilft.

mehr

Fat or Fiction? Kunstvolle Kalorienbomben

So schön sahen Nährwertangaben noch nie aus: Drei Designer gestalteten eine Webseite mit interaktiven Foto-Infografiken.

mehr

Ideation

Im Englischen ist »Ideation« durchaus ein geläufiger Begriff fürs Finden beziehungsweise Entstehen von Ideen.

mehr

Das iPad als Performance Space

Pentagram entwickelte die interaktive iPad App »Fifth Wall«, in der der Nutzer den Choreographen Jonah Bokaer tanzen lässt.

mehr

Anzeige

Flexible Identität

Auf der Typo 2012 haben TwoPoints.Net das Projekt bereits vorgestellt. Und wir sind so begeistert, dass wir es ausführlich zeigen wollen.

mehr

Was die Überwachungskamera sieht

Neuer YouTube-Hit: Ein Spot von Coca Cola zeigt, was Überwachungskameras so alles sehen.

mehr

Hipsters verdienen es zu sterben

Eine Kampagne sorgt in den USA für Aufregung ...

mehr

Unfreiwillige Umarmungen

Fred & Farid Paris zeigt in einem neuen Werbespot, wie Lächerlichkeit und wahllose Umarmungen vermieden werden können.

mehr

Anzeige

Die neue Öko-Kultur!

Schluss mit der Nachhaltigkeit. Ein Manifest Hamburger Designbüros fordert: »Unsustain! Transform!«.

mehr

Porträt: Sami Viljanto, Illustration

PAGE gefällt ...: Illustrationen von Sami Viljanto, der in herrlichsten Farben von Elvis und Steve Jobs, von Montags-Depressionen und von Wölfen mit zu dünnen Beinen erzählt.

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.