Drei wunderschöne Bücher über Farbe für Designer

Farbwirkung, Farbwissen, Farbinspirationen: Drei aktuelle Publikationen für alle, die mit Farbe gestalten.



Schon vom Buchgestalterischen her ein wahrer Leckerbissen ist Kassia St Clairs »Die Welt der Farben«. Es enthält unterhaltsame Essays zu 75 Farbtönen, die wir mit frischem Wissen über Historie und Moden fortan mit anderen Augen betrachten werden. Das Buchdesign ist abstrakt und kommt mit breiten Farbverläufen an den Seitenrändern daher. Oben ein Bild des farbenfrohen Vorsatzpapiers.

Kassia St Clair: Die Welt der Farben. Hamburg (Tempo Bücher) 2017, 320 Seiten. 25 Euro. 978-3-455-00133-4

 


 

Eine ähnlich ausgerichtete Publikation für Kinder ab acht Jahren gibt es von Crushiform, dem Pariser Kreativstudio von Marie-Laure Cruschi: Mit ganzseitigen Illustrationen und unterhaltsamen Texten erklärt »Colorama« 133 Farbtöne.

Crushiform: Colorama. Das Buch der Farben. München (Prestel) 2017, 288 Seiten. 25 Euro. 978-3-7913-7327-0

 

 

 

 

 


 

Architekt John Pawson schließlich legt einen opulenten Fotoband vor. Seine Bauten kennt man eigentlich für ihren farblichen Minimalismus – sie sind häufig weiß. In »Spectrum« entschädigt er sich und uns mit einer faszinierenden fotografischen Reise durch über 300 Farbtöne. Ein ganz neuer Blick auf die Farbe.

John Pawson: Spectrum. London (Phaidon) 2017, 352 Seiten. 55 Euro. 978-0-7148-7528-6

[3004]


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren