Wettbewerbe

Awards und Contests sind unersetzlich für die Bewertung kreativer Leistung, für Kundenakquise und Recruiting, für Sichtbarkeit und Anerkennung. Und mit Glück bietet die Auszeichnung mit einem Preis auch finanzielle Unterstützung.

mehr

Katapult-Finalistin: Frauke Thielking

PAGE präsentiert die Fotografin im Portrait.

mehr

Katapult-Finalistin: Marina Weigl

PAGE präsentiert die Fotografin im Portrait.

mehr

Katapult-Finalistin: Verena Brüning

PAGE präsentiert die Fotografin im Portrait.

mehr

Katapult-Finalistin: Uta Neumann

PAGE präsentiert die Fotografin im Portrait.

mehr

Anzeige

Schönes 2011! 61. Kalenderschau

Gleich 1056 Kalender werden im Stuttgarter Haus der Wirtschaft gezeigt – Preisträger und Avantgarde aus Japan.

mehr

Brit Insurance Design Awards: Angry Birds nominiert

Die Shortlist für die Brit Insurance Design Awards steht. Die nominierten Arbeiten reichen von Yves Behars Swarovski-Kronleuchter bis zur App Angry Birds.

mehr

Starbucks-Logo: Könnt Ihr das besser?

Designcontest-Mitglieder legen ihre Entwürfe vor.

mehr

Jahrbuch der Werbung. Gewinner stehen fest

Heimat hat einen guten Lauf beim Jahrbuch der Werbung. Bereits zum zweiten Mal in Folge sichert sich die Berliner Agentur im Wettbewerb des Econ Verlags den Titel Agentur des Jahres – und sichert sich darüber hinaus zwei begehrte Megaphon-Trophäen.

mehr

Anzeige

ADC 2011 – Das erwarten die Juroren

Die Juroren für den ADC-Wettbewerb 2011 stehen fest. Unter den insgesamt 25 Jurys gibt es drei Gruppen, die die eingreichten Design-Arbeiten bewerten werden sowie zwei Gruppen für die Unterkategorie Literatur. Vor allem vor dem Hintergrund der neuen Wettbewerbsregeln in dieser Sparten (PAGE berichtete), könnte das spannend werden. Hier lesen Sie Statements von der Juryvorsitzenden.

mehr

Aufruf zum Grimme Online Award

Elbkind ist Newcomer-Agentur des Jahres

Best of Corporate Publishing – Wettbewerb 2011 eröffnet

Heute fällt der Startschuss für den Best of Corporate Publishing Award 2011. In diesem Jahr findet der Wettbewerb mit zwei neuen Kategorien statt.

mehr

Anzeige

Swiss Photo Award: Call for entries

Die besten Fotos aus 2010 werden gesucht!

mehr

Prix Ars Electronica 2011

AdPrint Festival startet mit neuen Partnern ins neue Jahr

Hier sehen Sie einen Gewinner. Die Anzeige für den Mineralwasserkonzern Perrier brachte Ogilvy Paris beim letzten AdPrint Festival so viele Preise, dass sie zur besten Agentur des Wettbewerbs wurde. Am 1. Januar beginnt nun die Bewerbungsphase für das AdPrint Festival 2011 – einem Werbe-Award, der ausnahmsweise mal nicht von Jahr zu Jahr um eine neue Kategorie wächst, sondern sich allein auf Print fokussiert.

mehr

Cristal Awards in Crans Montana

Kreativaward im Skigebiet: Das Commercial »A hunter Shoots a bear«, das die Französische Agentur Bussman im Auftrag von BIC realisierte, hat beim Cristal Festival im schweizerischen Crans Monatna den Grand Prix für Cyber gewonnen.

mehr

Anzeige

Banksy enttarnt! Oder doch nicht?

Auf dem Filmfestival Encounters in Bristol wurde der berühmte Sohn der Stadt augenzwinkernd geehrt.

mehr

Design-Wettbewerb für Fußball-Logos

Das Schweizer Fußball-Magazin »Zwölf« will die Logos der zehn Super League Teams des Landes verbessern und ruft dafür zum Design-Wettbewerb auf.

mehr

Gleichzeitig stehen Wettbewerbe immer wieder in der Kritik. Sie bedeuten für Agenturen und Gestalter zusätzliche Arbeit. Zudem sind die Teilnahmekosten bei manchen Awards regelrecht explodiert, und auch die Veröffentlichungsgebühren, die mitunter auf einen zukommen, wenn man ausgezeichnet wird, sind nicht zu unterschätzen.

Dennoch bleiben Wettbewerbe eine große Chance, die eigene Arbeit vor hochkarätigen Jurys zu präsentieren, sich ins Rampenlicht zu bringen – bei der Preisverleihung, in der anschließenden Berichterstattung und in den Branchen-Rankings. Auch wir stellen die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards vor – hier in dieser Rubrik sowie in PAGE Print. Und auch wir legen unseren PAGE Rankings die Auswertung diverser Kreativwettbewerbe zugrunde.

Um herauszufinden, welcher der zahlreichen Wettbewerbe seriös und der richtige für einen ist, empfiehlt Jochen Rädeker, Mit-Inhaber der vielfach ausgezeichneten Agentur Strichpunkt, als Kriterien, den Bekanntheitsgrad des Awards zu prüfen sowie die Juryqualität und die Anzahl der Einreichungen und die Kosten unter die Lupe zu nehmen.

Diese Informationen und alle Einrichtungsfristen finden Sie denn in unserer Übersicht nationaler und internationaler Wettbewerbe. Darunter der ADC Wettbewerb, bei dem der Art Directors Club in Kategorien wie Design, Editorial, Illustration oder Digitale Medien Auszeichnungen vergibt; der ADC Nachwuchswettbewerb, der Semester-, Abschluss- und Praxisarbeiten prämiert; die Cyber Lions und Design Lions für Websites, interaktive Digital Solutions und Environmental Designs; der red dot communication design, vergeben vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen; und die TDC Competitions, bei denen der Type Directors Club New York das Beste in den Kategorien Communication Design und Typeface Design auszeichnet. Die für den deutschen Markt relevantesten Awards werden im PAGE Kreativ-Ranking sowie im PAGE Digital Ranking berücksichtigt.

Natürlich berichten wir auch über die Lead Awards, wo das Beste aus Zeitungen, Zeitschriften und dem Internet gekürt wird, auch wenn man zur Teilnahme vorgeschlagen werden muss, ebenso wie für Gute Aussichten, den Preis für Nachwuchsfotografen. Darüber hinaus finden Sie auch Wettbewerbe, bei denen kein großer Name, aber große Aufmerksamkeit lockt, wie bei 100 beste Plakate oder den Ausschreibungen des Deutschen Studentenwerks.