Best of Corporate Publishing – Wettbewerb 2011 eröffnet

Heute fällt der Startschuss für den Best of Corporate Publishing Award 2011. In diesem Jahr findet der Wettbewerb mit zwei neuen Kategorien statt.



Heute fällt der Startschuss für den Best of Corporate Publishing Award 2011. In diesem Jahr findet der Wettbewerb mit zwei neuen Kategorien statt.

»Die elektronischen Medien spielen im Coprorate-Publishing-Markt eine zunehmend größere Rolle«, so Michael Höflich, Geschäftsführer des Forum Corporate Publishing. Das habe das letzte CP-Barometer belegt. Deshalb wird digitalen Innovationen im Wettbewerb künftig mehr Raum gegeben und erstmals dürfen auch Applikationen teilnehmen. (Mehr zu Applikationen im Bereich Corporate Publishing lesen Sie auch in PAGE 02.2010).

Ebenfalls neu beim BCP 2011 ist die Kategorie »CP-Excellence«. Hier zeichnet die Jury eine einzelne Reportage aus, die einen Unternehmens- oder Markenbezug hat und in einem Corporate Medium erschienen ist. Darüber hinaus werden vier Sonderpreise vergeben: Der »Green Publishing Award« von Steinbeis Papier, das »Cover des Jahres«, von Corbis und der Preis »Druck & Inovation« sowie ein Award für internationale Kommunikationskonzepte von Language Services und Transatlatic Translations.

Teilnehmer, die ihre Arbeiten bis zum 30. Januar ins Rennen schicken, erhalten 10 Prozent Rabatt auf die Einreichungsgebühren. Danach endet die Frist am 26. Februar beziehungsweise am 7. April für Geschäftsberichte. Die Preisverleihung des BCP 2011 findet am 6. Juli in Hamburg statt. Alle Infos finden Sie hier.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren