AdPrint Festival startet mit neuen Partnern ins neue Jahr

Hier sehen Sie einen Gewinner. Die Anzeige für den Mineralwasserkonzern Perrier brachte Ogilvy Paris beim letzten AdPrint Festival so viele Preise, dass sie zur besten Agentur des Wettbewerbs wurde. Am 1. Januar beginnt nun die Bewerbungsphase für das AdPrint Festival 2011 – einem Werbe-Award, der ausnahmsweise mal nicht von Jahr zu Jahr um eine neue

...



Hier sehen Sie einen Gewinner. Die Anzeige für den Mineralwasserkonzern Perrier brachte Ogilvy Paris beim letzten AdPrint Festival so viele Preise, dass sie zur besten Agentur des Wettbewerbs wurde. Am 1. Januar beginnt nun die Bewerbungsphase für das AdPrint Festival 2011 – einem Werbe-Award, der ausnahmsweise mal nicht von Jahr zu Jahr um eine neue Kategorie wächst, sondern sich allein auf Print fokussiert.

Teilnehmen können ausschließlich gedruckte Kreationen, und zwar in folgenden Kategorien: Best Use of Art Direction, Copywriting, Typography, Photography und Illustration; Outdoor & Poster sowie Press & Magazine. Die Jury arbeitet in Zweierteams und erstellt aus den Einreichungen zunächt eine Shortlist, die endgültigen Gewinner werden bei einem gemeinsammen Treffen in Bukarest ausgewählt. Die Preisverleihung findet traditionell Ende März statt, danach sind die Siegerarbeiten noch in einer Ausstellung zu sehen und werden zudem von Lürzers Archive, dem langjährigen Partner des Festivals, gefeatured.

Für das kommende Jahr konnten die Veranstalter von AdPrint zudem zwei neue Partner gewinnen: Ab sofort unterstützen der Art Directors Club of Europe (ADC*E) and die Berlin School of Creative Leadership den Wettbewerb. Mehr zu den Gewinnern aus dem Jahr 2010 lesen Sie hier, allgemeine Informationen gibt es unter http://www.adprint.ro.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren