Wettbewerbe

Awards und Contests sind unersetzlich für die Bewertung kreativer Leistung, für Kundenakquise und Recruiting, für Sichtbarkeit und Anerkennung. Und mit Glück bietet die Auszeichnung mit einem Preis auch finanzielle Unterstützung.

mehr

Neue Preise beim Trickfilm-Festival

Das 18. Internationale Trickfilm-Festival in Stuttgart wartet mit zwei neuen Preisen auf. Beim Lena-Weiss-Animationspreis darf auch das Publikum ran.

mehr

Exklusiver erster Blick – Teil vier: Die prämierten Arbeiten des TDC 2011

Heute geht es wieder weiter: Mit den nächsten sieben Gewinnern des Type Directors Club New York.

mehr

Bremer Designpreis feiert Premiere

Am 30. März wird zum erstem Mal der Bremer Designpreis vergeben.

mehr

Bodybits: Analoge Körper in digitalen Zeiten

Vor einem Jahr startete »Das kleine Fernsehspiel« des ZDF eine Ausschreibung zum Thema »Bodybits – Analoge Körper in digitalen Zeiten«. Ab 28. März feiern im Haus der Kulturen der Welt in Berlin die realisierten Filmprojekte Premiere.

mehr

Anzeige

Final Call für den Neptun Award

Hamburg@work kürt auch in diesem Jahr die besten und kreativsten Crossmedia-Kampagnen. Die Einreichungsfrist endet am 31. März.

mehr

Exklusiver erster Blick – Teil zwei: Die prämierten Arbeiten des TDC 2011

Heute geht es weiter: Mit den nächsten sechs Gewinnern des Type Directors Club New York.

mehr

ADC Wettbewerb 2011: Weniger Klassik-Einreichungen

Insgesamt 2.950 Einreichungen sind in diesem Jahr beim ADC Wettbewerb eingegangen. Die Arbeiten stammen zunehmend aus digitalen Medien und räumlicher Inszenierung.

mehr

Exklusiver erster Blick: Die prämierten Arbeiten des TDC 2011

Die Gewinner des Type Directors Club 2011 wurden in New York bereits gekürt, ihre Arbeiten noch nicht veröffentlicht… Wir stellen sie in den nächsten Wochen jeweils Montag und Mittwoch vor.

mehr

Anzeige

iF-Gold für Atelier Markgraph, Engelsbrigade, Juno

Atelier Markgraph bekam am Freitagabend, 18. März, den iF Communication Award in Gold überreicht für seine interaktive Installation »LichtamEndedesTunnels« für das Schauspiel Frankfurt im Rahmen der Luminale 2010. Weitere Goldgewinner…

mehr

Pro-Bono-Kreationen für Cannes

Japanisches Stadtmarketing gewinnt Internationalen Award

AKQA Future Lions in Cannes

Studenten aufgepasst! AKQA ruft wieder zum jährlichen Wettbewerb um die begehrte Nachwuchstrophäe Young Lion auf.

mehr

Anzeige

Land Rover sucht Key Visual für den Evoque

Und wieder wird die Crowd angezapft: Land Rover sucht für seinen neuen Range Rover Evoque, der im Spätsommer 2011 auf den Markt kommt, ein Key Visual und hat dafür den Evoque Design Award ausgeschrieben.

mehr

Jahrbuch der Werbung führt User-Voting ein

Eat – Call for Entries!

Noch bis zum 30. März können sich Kreative für das Kalenderprojekt »Eat« bewerben.

mehr

Wettbewerb für Jung-Regisseure

Anzeige

Die besten Marken-Relaunches des Jahres

Blog Schokolade: Ritter Sport lässt Community designen

Ritter Sport surft weiter auf der Crowdsourcing-Welle: Nachdem die Community die Geschmacksrichtung Cookies & Cream zum Gewinner gewählt hat, ist sie jetzt aufgerufen, die Verpackung der Blog-Schokolade zu designen.

mehr

Gleichzeitig stehen Wettbewerbe immer wieder in der Kritik. Sie bedeuten für Agenturen und Gestalter zusätzliche Arbeit. Zudem sind die Teilnahmekosten bei manchen Awards regelrecht explodiert, und auch die Veröffentlichungsgebühren, die mitunter auf einen zukommen, wenn man ausgezeichnet wird, sind nicht zu unterschätzen.

Dennoch bleiben Wettbewerbe eine große Chance, die eigene Arbeit vor hochkarätigen Jurys zu präsentieren, sich ins Rampenlicht zu bringen – bei der Preisverleihung, in der anschließenden Berichterstattung und in den Branchen-Rankings. Auch wir stellen die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards vor – hier in dieser Rubrik sowie in PAGE Print. Und auch wir legen unseren PAGE Rankings die Auswertung diverser Kreativwettbewerbe zugrunde.

Um herauszufinden, welcher der zahlreichen Wettbewerbe seriös und der richtige für einen ist, empfiehlt Jochen Rädeker, Mit-Inhaber der vielfach ausgezeichneten Agentur Strichpunkt, als Kriterien, den Bekanntheitsgrad des Awards zu prüfen sowie die Juryqualität und die Anzahl der Einreichungen und die Kosten unter die Lupe zu nehmen.

Diese Informationen und alle Einrichtungsfristen finden Sie denn in unserer Übersicht nationaler und internationaler Wettbewerbe. Darunter der ADC Wettbewerb, bei dem der Art Directors Club in Kategorien wie Design, Editorial, Illustration oder Digitale Medien Auszeichnungen vergibt; der ADC Nachwuchswettbewerb, der Semester-, Abschluss- und Praxisarbeiten prämiert; die Cyber Lions und Design Lions für Websites, interaktive Digital Solutions und Environmental Designs; der red dot communication design, vergeben vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen; und die TDC Competitions, bei denen der Type Directors Club New York das Beste in den Kategorien Communication Design und Typeface Design auszeichnet. Die für den deutschen Markt relevantesten Awards werden im PAGE Kreativ-Ranking sowie im PAGE Digital Ranking berücksichtigt.

Natürlich berichten wir auch über die Lead Awards, wo das Beste aus Zeitungen, Zeitschriften und dem Internet gekürt wird, auch wenn man zur Teilnahme vorgeschlagen werden muss, ebenso wie für Gute Aussichten, den Preis für Nachwuchsfotografen. Darüber hinaus finden Sie auch Wettbewerbe, bei denen kein großer Name, aber große Aufmerksamkeit lockt, wie bei 100 beste Plakate oder den Ausschreibungen des Deutschen Studentenwerks.