Wettbewerbe

Awards und Contests sind unersetzlich für die Bewertung kreativer Leistung, für Kundenakquise und Recruiting, für Sichtbarkeit und Anerkennung. Und mit Glück bietet die Auszeichnung mit einem Preis auch finanzielle Unterstützung.

mehr

And the Winner is…: YouTube Play Award in New York verliehen

Während einer Show im New Yorker Guggenheim Museum sind heute Nacht die YouTube Play Awards vergeben worden. PAGE stellt Gewinner und Videos vor.

mehr

Eurobest Jury ist komplett

Es steht fest, wer beim Eurobest Festival 2010 über Top oder Flop entscheiden wird. Die Juroren der insgesamt 14 Kategorien stehen fest, aus Deutschland sind sieben Kreative dabei.

mehr

Demokratie als Video

Die Nominierten für den dritten Viral Video Award stehen fest.

mehr

Red Dot Award: Yalook trotz Pleite nominiert

Die Nominierten für den Red Dot Grand Prix in der Kategorie Advertising stehen fest. Die Yalook-Kampagne von Future Brand ist eine davon.

mehr

Anzeige

Frist für »reThink Design Contest« läuft!

Ein Thinkstock-Wettbewerb für Grafikdesigner 

mehr

Webfont-Award

Noch bis zum 27. Oktober kann man Arbeiten zum Webfont-Award der Monotype Imaging Gruppe einreichen.

mehr

VIDA Paper Design Award 2010

Zum vierten Mal wurden die Preise des schwedischen Papierherstellers in Mühlhausen vergeben – erstmals auch in der Spezialkategorie »Nachhaltigkeit«. PAGE stellt die ausgezeichneten Arbeiten vor.

mehr

Eyes & Ears Awards: Private Sender dominieren Interactive-Kategorie

Die Gewinner der Eyes & Ears Awards 2010 stehen fest. Ausgezeichnet wurden die besten Leistungen aus den Bereichen Design, Promotion und Marketing der audivisuellen Medien.

mehr

Anzeige

ADC New York würdigt Creative Social Responsibilty

Soziale Verantwortung schreiben sich Unternehmen ganz gerne mal auf die Fahne, wenn sie ihr Image aufbessern wollen. Und Agenturen nutzen das Thema zudem, um awardträchtige Kampagnen zu entwerfen. Den tatsächlichen Wert sozialer Kreation will der ADC New York jetzt mit einem neuen Preis würdigen.

mehr

Effie-Jury zeigt sich großzügig / Streit um Markenlizenz

Die Gewinner des GWA Effie 2010 stehen fest. Heute Abend wurde der Effizienzpreis des Gesamtverband Kommunikationsagenturen in Berlin verliehen. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Ausbeute für die Agenturen deutlich an – insgesamt vergab die Jury 21 Trophäen. Das sind 15 Prozent aller eingereichten Arbeiten.

mehr

Geld regiert die Welt. Die Gewinner des Bitfilm Festivals stehen fest

Die Gewinner des Bitfilm Festivals stehen fest. Wir zeigen die Siegerfilme hier.

mehr

Cut & Paste: Aufruf zum Wettbewerb für Digital Designer

Zeit ist Geld, Druck durch Deadlines verlangen auch der Kreativbranche Schnelligkeit in ihrer Arbeit ab, kurzfristige Lösungen für Kundenanfragen müssen aus dem Stehgreif entstehen. Die Qualität darf darunter freilich nicht leiden, so sie Optimalvorstellung. Die Organisation Cut & Paste greift diese Voraussetzungen für ihren jährlichen Wettbewerb auf, zu dem sie auch aktuell wieder aufruft.

mehr

Anzeige

Einreichen ist eine Kunst. The Brand Union bietet Jury-Filme der Design Lions an

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Ein Sprichwort, das vor allem in Kreativwettbewerben, dort, wo es um die Kraft des Visuellen geht, zutreffend ist – sollte man meinen. Aber: Weit gefehlt. Wer bei Kreativwettbewerben erfolgreich sein will, der muss mehr tun, als eine einzelne Kreation auszudrucken und an den Veranstalter zu schicken. Einreichen ist eine hohe Kunst.

mehr

Kolle Rebbe räumt bei den Pentawards ab

Gestern Abend sind in Shanghai die Pentawards 2010 verliehen worden. Der Wettbewerb zeichnet hervorragende Leistungen im Packaging Design aus und nimmt sich vor, auch die wirtschaftliche Bedeutung der Disziplin zu stärken.

mehr

Nachwuchswettbewerb für Event-Profis

Event-Talente aufgepasst! Das IST Studieninstitut für Kommunikation ruft zum diesjährigen Wettbewerb für Veranstaltungskonzepte auf. Das Briefing für den INA Award kommt von der Wuppertaler Agentur Vok Dams.

mehr

iStockphoto startet Nervensägenwettbewerb

Büro, Büro! Den nervenden Kollegen blitzdingsen: iStockphoto ruft Wettbewerb »Auweia – Kollege Nervensäge!« aus.

mehr

Anzeige

Battle of Print – Die Sieger stehen fest

Die Schlacht ist geschlagen, die Gewinner des Battle of Print stehen fest. Aufgefordert von der Druckerei Stürken Albrecht haben Fotografen, Illustratoren und andere Kreative ihre Vorschläge für Filmplakate bei dem Wettbewerb eingesendet.

mehr

Selected Views startet Favorites-Wettbewerb

Der Wettbewerb »Favorites« geht in die 12. Runde.

mehr

Gleichzeitig stehen Wettbewerbe immer wieder in der Kritik. Sie bedeuten für Agenturen und Gestalter zusätzliche Arbeit. Zudem sind die Teilnahmekosten bei manchen Awards regelrecht explodiert, und auch die Veröffentlichungsgebühren, die mitunter auf einen zukommen, wenn man ausgezeichnet wird, sind nicht zu unterschätzen.

Dennoch bleiben Wettbewerbe eine große Chance, die eigene Arbeit vor hochkarätigen Jurys zu präsentieren, sich ins Rampenlicht zu bringen – bei der Preisverleihung, in der anschließenden Berichterstattung und in den Branchen-Rankings. Auch wir stellen die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards vor – hier in dieser Rubrik sowie in PAGE Print. Und auch wir legen unseren PAGE Rankings die Auswertung diverser Kreativwettbewerbe zugrunde.

Um herauszufinden, welcher der zahlreichen Wettbewerbe seriös und der richtige für einen ist, empfiehlt Jochen Rädeker, Mit-Inhaber der vielfach ausgezeichneten Agentur Strichpunkt, als Kriterien, den Bekanntheitsgrad des Awards zu prüfen sowie die Juryqualität und die Anzahl der Einreichungen und die Kosten unter die Lupe zu nehmen.

Diese Informationen und alle Einrichtungsfristen finden Sie denn in unserer Übersicht nationaler und internationaler Wettbewerbe. Darunter der ADC Wettbewerb, bei dem der Art Directors Club in Kategorien wie Design, Editorial, Illustration oder Digitale Medien Auszeichnungen vergibt; der ADC Nachwuchswettbewerb, der Semester-, Abschluss- und Praxisarbeiten prämiert; die Cyber Lions und Design Lions für Websites, interaktive Digital Solutions und Environmental Designs; der red dot communication design, vergeben vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen; und die TDC Competitions, bei denen der Type Directors Club New York das Beste in den Kategorien Communication Design und Typeface Design auszeichnet. Die für den deutschen Markt relevantesten Awards werden im PAGE Kreativ-Ranking sowie im PAGE Digital Ranking berücksichtigt.

Natürlich berichten wir auch über die Lead Awards, wo das Beste aus Zeitungen, Zeitschriften und dem Internet gekürt wird, auch wenn man zur Teilnahme vorgeschlagen werden muss, ebenso wie für Gute Aussichten, den Preis für Nachwuchsfotografen. Darüber hinaus finden Sie auch Wettbewerbe, bei denen kein großer Name, aber große Aufmerksamkeit lockt, wie bei 100 beste Plakate oder den Ausschreibungen des Deutschen Studentenwerks.