KulturDialog Grünes Bauhaus

Zusammen mit dem Institut für Designforschung in Oldenburg veranstaltet die Evangelische Akademie Loccum vom 31. März bis zum 2. April eine öffentliche Tagung, die sich um die Frage nachhaltiger Gestaltung dreht. Anmeldung und genaues

mehr

Nacht der Hochschulfilme – 26./27. März

In der Nacht zum 27. März strahlt das HR-Fernsehen von 0:05 bis 1:35 Uhr eine zweite Ausgabe seiner „frischfilm“-Reihe aus, eine Auswahl an hessischen Hochschulen entstandener Produktionen, darunter der vielfach ausgezeichnete

mehr

Klassentreffen: 15 Jahre Factor Design

Der 1. Mai 1993 gilt als offizieller Geburtstag von Factor Design. Auf diesen Tag ist nämlich der Mietvertrag für die ersten Büroräume der Agentur datiert. Und das möchte Factor Design feiern – mit allen 168 Mitarbeitern

mehr

So wird’s gemacht

H

Anzeige

Glaube, Liebe, Design

Am 17. April findet zur Eröffnung der Ausstellung „Glaube, Liebe, Design – der Gestalter als Markenweltschöpfer“ (18. April bis 8. Juni) in der Mannheimer Kunsthalle um 16 Uhr ein kleines Symposium unter anderem mit Alessio

mehr

Foodpackaging vs. Realität

Das Kunstprojekt "Werbung gegen Realität" hat die Traumwelt der Fertigprodukt aufs Korn und 100 Fertigprodukte unter die Lupe genommen. 100 Produkte im vergleich zu ihren Werbefotos. Alle Produkte wurden eingekauft, die Verpackungen fotografiert,

mehr

World’s best-known protest symbol turns 50

  "It started life as the emblem of the British anti-nuclear movement but it has become an international sign for peace, and arguably the most widely used protest symbol in the world. It has also been adapted, attacked and commercialised."Link:

mehr

artstübli Basel

Vom 4. bis 6. April findet in der imprimerie basel (siehe Bild) die dritte artstübli Grafik-Art-Ausstellung ARTig 08 statt. Mit Live-Performances, Musik/Clubprogramm (After-Parties/VJs Installationen) soll die Ausstellung zu einem mehrtägigen

mehr

Anzeige

Fresh films by demanding directors for hungry comsumers …

Sehr selbstbewusst positioniert sich wildscreen.tv aus Berlin als „erstes ernstzunehmendes Filmportal mit hohem Qualitätsanspruch“ – fern von „YouTube und Co und ihrem belanglosen Datenmüll“. Der Schwerpunkt

mehr

Offene Türen in Wiesbaden

Der Deutscher Designer Club e.V. (DDC) kündigt für April die Initiative >Access all areas< an. Kreativbüros haben sich für einen Tag der offenen Tür zusammengeschlossen, um sich und den Standort Wiesbaden darzustellen.

mehr

Kinder und Design

In der aktuellen Ausgabe des AGD-Magazins „Viertel“ geht es um Fragen wie: Was ist gutes Design für Kinder? Wie haben erfolgreiche Gestalter ihren Traum vom Kinderbuch verwirklicht? Wie sieht eine Ausstellung aus, die Kinder anspricht?

mehr

23. Forum Typografie

Das 23. Bundestreffen Forum Typografie »Typografie zwischen Ulm und Amsterdam« findet vom 13. bis 15. Juni in der Hochschule der Künste Bremen statt. Unter der Leitung von Eckhard Jung und Daniel Henry Bastian entwickelt derzeit eine

mehr

Anzeige

Plattform für junge Kunst

Wurzeln und Triebe

Noch druckfrisch ist das neue Programm der Typographischen Gesellschaft München mit dem der zehnteilige Vortragszyklus „Wurzeln und Triebe“ fortgesetzt wird. Claudius Lazzeroni, Eckehart SchumacherGebler, Stefan Sagmeister, Erik

mehr

Verschachtelt

Schöner kleben

Hesse Design hat drei verschiedene Packbänder entworfen, die nicht nur genauso gut kleben wie die handelsüblichen im Sanitätshaus-Look, sondern auch noch schön aussehen. Die Retro-Dekors kommen besonders gut auf profaner Wellpappe

mehr

Anzeige

Zeitmaschine

Von wegen Zeitreisen gibt es nicht: Auf einestages, dem Zeitgeschichte-Portal von Spiegel-Online, fliegt der Besucher jetzt mit seinem Mausrad tiefer und tiefer in die Vergangenheit - und findet so über die vorbeifliegenden Bilder interessante

mehr

Culture of Driving

Damit sich möglichst viele Leute nichts sehnlicher als einen Mercedes wünschen, startet das Unternehmen eine neue Kampagne, bei der nicht ein einzelnes Fahrzeug in den Mittelpunkt rückt, sondern die Marke selbst. Bei der in wenigen Tagen

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.