OpenLab-Night 2008 in Weimar

Studierende und Lehrende des Studiengangs Mediensysteme der Bauhaus-Universität Weimar stellen heute abend ihre neuesten Arbeiten und Forschungsergebnisse im Bereich Digitale Medien, Computersysteme, Multimedia und Informationstechnologie vor. Ab

mehr

Logodesign-Wettbewerb

Aus dem europäischen Logodesignwettbewerb Eulda ist jetzt Wolda (Worldwide Logo Design Annual) geworden. Bis zum 20. Mai können Designer, Agenturen, Studios und Studenten aus der ganzen Welt ihre Entwürfe einreichen. Die Logos

mehr

Drupa-Highlights-Touren

Am 29. Mai öffnet die Drupa ihre Pforten. Um Ihnen den Überblick auf der weltgrößten Druck- und Papiermesse zu erleichtern, gibt es auch diesmal wieder geführte Touren zu den Themenbereichen Workflow, Kreation von Printprodukten

mehr

DESTRUCTED.INFO #16

Anzeige

Designers Toolbox

Wieviel horizontale Pixel muss ein Bild haben, das bei einer Breite von 216 mm bei 300 DPI belichtet werden soll? Welche Maße hatte noch mal ein C5-Umschlag? Wieviel PostScript-Punkt sind eigentlich 120 mm? All das klärt die Designers Toolbox

mehr

Gold für Menschenrechte

Die China-Kampagne, die Zum goldenen Hirschen aus hamburg im auftrag von Amnesty International entwickelte, ist so erfolgreich, dass sich mittlerweile schon amnesty Sektionen aus anderen Ländern angeschlossen haben. Angesichts der jüngsten

mehr

Bekennerkampagne

Das Elephant Seven Team ist Fan und hat die Bekennerkampagne von Mercedes-Benz und dem DFB zur tatkräftigen Unterstützung der Fußball-Nationalmannschaft bei der EURO 2008 konzipiert. Auf dem Internetportal www.fans2008.de

mehr

Viral ist viral

Es ist schon komisch: »Virale Kampagnen« sind im Grunde genommen nur deshalb »viral«, da in allen publizierenden Medium sich ein Hinweis befindet, dass es hierbei um eine neue »virale Kampagne« der Marke XY handelt.

mehr

Anzeige

Connect game

Fairy Tale magazine

Die neueste Ausgabe des von vier5 aus Paris herausgegebenen Fashion-Magazins steht unter dem Motto "ARCITECTURA et INTERIORI". Das im Heft enthaltene Picture-Book enthält Fotos unter anderem von Achim Reichert, Steeve Beckouet, Didier Barroso; das

mehr

DANCE WITH UTOPIA

Am Donnerstag, 3. April 2008, findet um 19.00 Uhr im Aedes am Pfefferberg, Berlin, ein Laborgespräch über die Zukunft der Kreativwirtschaft statt, moderiert von Matthijs Bouw, Architekt, Stadtplaner und Gründer von One Architecture,

mehr

13. Trendtag in Hamburg

„Identitätsmanagement – Das Comeback von Zugehörigkeit und Anerkennung“

mehr

Anzeige

Online-Druckereien

In PAGE 05.2008, die ab 2. April im Handel ist, gibt es Tipps für die schnelle und gezielte Auswahl des passenden Printshops. Hier dazu auch einige Links zu Anbietern:

mehr

Infodesign interaktiv

Am 2. April kommt PAGE 5.2008 an den Kiosk. Hier die Links zur Titelgeschichte von Jens Franke über interaktives Infodesign.The Whale Hunt www.thewhalehunt.orgFlickr Time“ www.hottoast.org/convexstyle/flickrtimeMarcos Weskamps Newsmap

mehr

BIRD-Symposium zu Designforschung

Am 4. und 5. April veranstaltet BIRD (Board of International Research in Design) gemeinsam mit dem IDK (Institut Design- und Kunstforschung FHNW) und dem Birkhäuser Verlag ein internationales Symposium zur Designforschung. Mehr über das

mehr

Designpfad

Im Rahmen der neuen Lifestylemessen der neuen Messe Stuttgart gibt es nun auch eine Design-Messe: Designpfad. Vom 3. bis 6. April gibt es hier laut Organisator Produkte und Designlösungen in Kleinserien und Einzelanfertigungen. Aussteller sollen

mehr

Anzeige

NODE08

Um digitale Medienkunst geht es beim interdisziplinären Festival NODE08, das vom 5. bis 12. April in Frankfurt stattfindet. Eine umfangreiche Ausstellung, audiovisuelle Performances sowie eine rauschende Party gehören ebenso zum Programm wie

mehr

Das Immer- und Überall-Web

Das diesjährige Medien Meeting Mannheim am 8. Mai widmet sich dem mobilen Internet. Studierende des sechsten Semesters des Studiengangs Digitale Medien der Berufsakademie Mannheim richten die Fachtagung unter der Leitung von Prof. Dr. Jürgen

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.