Digitaler Plattenbau

"ostblöcke – wo sind all' die utopien hin?" heisst eine multimediale Installation, die LOLLEKUNDBOLLEK vom 23. März bis 8. April in der Berliner Galerie Johanssen präsentieren. Die Bilder sind in einer Art digitalem Plattenbau

mehr

translations 02 | Fernweh.

Unter dem Titel "Fernweh. Positionen zur Identität im Design" richtet translations 02 ein internationales Designsymposium mit Vorträgen, Workshops, Ausstellungen zur visuellen Kommunikation und Typografie aus, das sich mit gestalterischen

mehr

Bewerbung für’s Design Festival Hamburg

W

Comic-Festival

Vom 24. März bis 1. April läuft das Fumetto-Comixfestival in Luzern. Wer nicht vor Ort sein kann, sollte zumindest mal die Website besuchen. In der Rubrik "Ausstellungen" gibts auch Kostproben der Wettbewerbsgewinner – Tina

mehr

Anzeige

SPECIALTEN.TV

Medienkunst aus Berlin

Prinzen, Kekse, Poldi

Die Hamburger Brand- & Packaging Design-Agentur Brand Central Station hat den Markenauftritt des meistverkauften Keks in Deutschland überarbeitet.Das Logo der Prinzen Rolle wurde modernisiert, auf den Verpackungen rückt das

mehr

Klinkencomic

Anzeige

Brasil is calling

Start a Party…

Neue Camper-Kampagne

Was soll das? Diese Frage stellt sich einem so manchmal bei unerklärlichen Kampagnenmotiven. Die Marke Camper, die in der neuen Anzeigenkampagne ihren Schuhen Objekte wie Pille, Fliege, Luftpumpe, Zange gegenüberstellt, kommt einem mit dieser

mehr

Corporate Weblogs

D

Anzeige

Ausstellung Hudefella

Sardinien-Logo

So sieht das neue, von Pentagram Berlin gestaltete Logo aus. In der Presseerklärung dazu heisst es: Pentagram Berlin hat ein neues Logo und die Promotional Identity für die autonome italienische Region Sardinien gestaltet. Das neue Logo

mehr

Adobe Acrobat 8 Tour Special

«Von der Skizze bis zum Druck» lautet das Motto der kostenlosen Veranstaltung am 27. März in Hamburg. Von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr sollen Experten Tipps und Tricks vom farbverbindlichen PDF-Workflow bis hin zu Technologien wie der Adobe

mehr

Nachwuchsdesigner Onlineshop

Anzeige

Alex Trochut

fmx/07 Konferrenz in Stuttgart

Die fmx, Internationale Konferenz für Animation, Effekte, Echtzeit und Content, gilt seit ihrer Gründung 1994 als die zentrale Veranstaltung für digitales Entertainment in Europa. Zum zwölften Mal präsentieren im Stuttgarter Haus

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.