Louis Vuitton wünscht: Bon Voyage!

Die neue Kampagne von Louis Vuitton, kreiert vom niederländischen Fotografen- und Regisseur-Duo Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin, ist »L'invitation au voyage«.

mehr

Agenturporträt: des signes

PAGE gefällt ...: des signes, Grafikdesignbüro aus Paris, das fantastisch mit Formen, Irritationen und Schriften spielt.

mehr

Aortica No.2 – mehr als ein Magazin

Die zweite Ausgabe von »Aortica« ist erschienen: Auf stolzen 300 Seiten widmen sich Mone Maurer und Piero Borsellino der Stadt Auckland, Neuseeland. Sie trafen und involvierten Kreative und hielten eine 6.000 km lange Reise fest.

mehr

Commerzbank macht den ersten Schritt

In ihrer neuen Kampagne, entwickelt von der Agentur thjnk, positioniert sich die Commerzbank als »die Bank an Ihrer Seite« und gibt sich selbst Schuld, dass wir den Banken nicht mehr trauen.

mehr

Anzeige

Vintage-Packaging für Frey Schokolade

Die Agentur Pixeldisko gestaltete zum 125-jährigen Geburtstag der größten Schweizer Schokoladenproduktion eine umfangreiche Vintage-Packaging-Linie.

mehr

Windows-8-Packaging aus Berlin

Das Beste war Microsoft fürs Windows-8-Packaging gerade gut genug – und beauftragte mit den Coverillus CATK aus Berlin. 

mehr

Redesign für Implenia-Mitarbeitermagazin

Die Agentur Process aus Zürich hat dem Mitarbeitermagazin des Schweizer Bauunternehmens Implenia ein neues Design verpasst.

mehr

Neues Geld für Europa

Die EZB hat bekannt gegeben, dass 2013 Schritt für Schritt eine neue Serie von Euro-Banknoten eingeführt wird. Ein Gestaltungsmerkmal haben alle Scheine der »Europa«-Serie gemeinsam.

mehr

Anzeige

Porträt: Sarah von der Heide, Illustratorin

PAGE gefällt ...: Illustrationen von Sarah von der Heide, die mit unterschiedlichen Materialien und Techniken komplexe Bilder entstehen lässt.

mehr

Neuer Look für Medizinische Kosmetik

KMS Team beweist, dass medizinische Fußpflege nicht unbedingt klinisch verpackt sein muss – das neue Packaging Design für die Togal-Werk AG wirkt frisch und modern.

mehr

Critical Objects von HelloMe

Das Berliner Grafikdesignbüro HelloMe erobert den Raum.

mehr

Aus Libri ist eBook geworden

deepblue entwickelt Markenrelaunch für Online-Buchhändler.

mehr

Anzeige

Tüten-Design-Historie

Der Grafikdesigner Tim Sumner sammelt in seinem Tumblr »To have and to hold« alte Papiertüten aus den frühen 70er bis späten 80er Jahren.

mehr

Neue Webseite für den Voo Store

Der Berliner Voo Store hat vom Kreativstudio Cheesecake Powerhouse einen neuen Webauftritt bekommen.

mehr

Urban-Style-Kräutertees

Dank ungewöhnlicher Geschmackskreationen und schicker Verpackungen von Illustrator Billie Jean wird eine neue Bio-Kräutertee-Marke in Paris zum Renner. 

mehr

US-Wahl: Rekonstruktion der TV-Debatten

Sosolimited entwickelte die Web-App »ReConstitution 2012«, die alle drei TV-Debatten zwischen Obama und Romney in Echtzeit analysierte. Online lassen sie sich noch einmal ansehen.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: Two Times Elliott

PAGE gefällt …: Two Times Elliott, schmuckes Londoner Grafikbüro, das sich nicht um klassische Satzspiegel schert und auch nicht um allzu viele Farben – und damit direkt ins Schwarze trifft.

mehr

Low-Budget-Design – Mehr mit Weniger

Ab sofort im Handel: PAGE 12.2012

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.