Horst und Edeltraut am Kiosk

»# Horst und Edeltraut« hat mit seiner vierten Ausgabe den Sprung vom Hochschulmagazin an den Kiosk geschafft.

mehr

Landschaften in Rot Grün Blau

Neues von den RGB Künstlern Carnovsky in einer tollen Mailänder Show. Wer nicht vor Ort sein konnte, hier ein Blick ...

mehr

Gewinnspiel: Sommerlaune

Wir verlosen ein Paar Schuhe mit Wassermelonen-Print des argentinischen Labels paez.

mehr

Pictos

Wie können wir helfen, fragten sich nach dem Tsunami 2011 drei befreundete Designer aus Japan – und entwarfen Piktogramme, die sofort den Inhalt von Hilfspaketen deutlich machten. Die kleinen Zeichen sind eben nicht nur hübsch, sondern auch extrem hilfreich.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: Bruketa&Zinic OM

PAGE gefällt ...: Bruketa&Zinic OM, Agentur aus Zagreb, die Geschäftsberichte backen lässt und Editorial Design im Dunkeln leuchten. 

mehr

Überleben ist eine Kunst

Ogilvy & Mather Advertising inszeniert während der Langen Nacht der Museen Obdachlose als Kunst.

mehr

Schönes Buch-Recycling

Der Schweizer Verlag Benteli nutzt Abfälle aus der Buchproduktion, um schöne Briefumschläge herzustellen.

mehr

Die Kunst der Unschärfe: blurred edges

blurred edges, das Festival für aktuelle Musik, hat einen neuen Auftritt. Wir sprachen mit den Gestaltern Lorin Strohm und Dodo Voelkel.

mehr

Anzeige

Fully Booked

Ein tolles Buch zu einer tollen Ausstellung, die bis zum 21. April im Gestalten Space in Berlin zu sehen ist.

mehr

Audi A1 Heartbeat Run

Razorfish entwickelte für Audi eine 360-Grad-Kampagne inklusive einer »Schlüsseljagd« über eine Smartphone-App.

mehr

Porträt: Thomas Zeitlberger

PAGE gefällt ...: die subversiven Bildwelten von Thomas Zeitlberger, der Shops in surreale Palais verwandelt und Muster in humorvolle und anspielungsreiche Kunst.

mehr

G-Shock x Bearbrick

Der Vinyl-Toy Klassiker Medicom Be@rbrick und das Uhrenlabel G-Shock haben eine gemeinsame limitierte Sonderkollektion auf den Markt gebracht.

mehr

Anzeige

Spielarten von Musik

Ein Schlagzeug, ein drittes Auge oder ein funkelnder Diamant: Flexibles Erscheinungsbild für Thammtation Music.

mehr

Magazin über Material: Graft

Das Schweizer Studio Onlab bringt ein neues

mehr

Jawbone UP: Das Self-Monitoring-Armband im Test

UP von Jawbone misst – mit Armband und App – wie ich schlafe, wie viel ich mich bewege, dokumentiert was ich esse und wie ich mich fühle. Mit diesem Datenberg soll das System Hinweise für eine gesundere Lebensweise geben. Ich habe es getestet.

mehr

Freunde von Freunden fürs iPad

Nach Online-Magazin und Bildband folgt jetzt die iPad Version des Interview- und Interior-Magazins.

mehr

Anzeige

Rhizom Magazin 15: ästhetisch geil

Das neue Magazin aus der Zusammenarbeit zwischen der FH Münster, Fachbereich Design, und Mundschenk Druck+Medien ist erschienen.

mehr

Typo-Teller

Botschaften auf Tellern gestaltete OgilvyOne UK für das Restaurant Dishoom.

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.