Werbung

Werbung ist stets in Bewegung und verändert sich gemeinsam mit den Medien, über die sie ausgespielt wird. Sie gehört zum Kerngeschäft großer und kleiner Agenturen und ist ein riesiger Wirtschaftsfaktor: Rund 31 Milliarden Euro Umsatz jährlich sowie über 600 000 direkt und indirekt beschäftigte Fachkräfte machen sie zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor – nicht nur in Deutschland.

mehr

Krise vorbei? Laut GWA steht die Werbebranche vor dem Aufschwung

Die Werbe- und Kommunikationsbranche hat sich vom Gröbsten erholt. Das suggeriert zumindest der GWA Herbstmonitor, den der Verband zweimal jährlich herausgibt. Der aktuellen Erhebung zufolge rechnen Agenturen für das Geschäftsjahr 2010 mit einem durchschnittlichen Umsatzwachstum von 6,2 Prozent.

mehr

Diesel zelebriert den Tritt in den Hintern

Mit Schwung aus der Hüfte: Der Schuh für perfekten Kick

mehr

Heimats nächster Streich für Hornbach

Ein Kinderbuch zum Kurzfilm »Das grenzenlose Haus«

mehr

Zum Firmen-Jubiläum: Hamburger Museum der Arbeit zeigt »100 Jahre Reemtsma«

»Eine Zigarette besteht aus Papier, einem Gramm Tabak und vielen Werbemillionen«, hat Philipp F. Reemtsma einst zusammengefasst. Das Hamburger Museum für Arbeit wirft jetzt einen Blick auf ein wichtiges Kapitel deutscher Markengeschichte.

mehr

Anzeige

Letternlogo Dibadu

Die ING DiBA hat ihren Markenauftritt relauncht und um ein typografisches Key Visual erweitert.

mehr

Wettbewerb: Weinwerbung gesucht

Die spanische Weinkellerei Terras Gauda ruft zum Kreativwettbewerb auf. Gesucht werden die besten Werbeplakate für die Marke.

mehr

Die hungrige Seite der Macht: Neue Snickers Anzeigen

Mit Darth Vader auf friedlicher Mission – und auf Käuferfang: »Du bist nicht Du, wenn Du hungrig bist» von BBDO.

mehr

Multible Mini – Launch-Spot zum neuen Modell

Klappe Auto-Launch-Kampagne die zweite. Gestern haben wir hier den Spot zur Markteinführung des neuen Audi A1 vorgestellt, heute gibt es einen Film für Minis neues Modell zu sehen.

mehr

Anzeige

Audi bewirbt den A1 jetzt auch im Fernsehen

Online, auf Messen und mit Plakaten wurde der neue Audi A1 in den vergangenen Monaten bereits sukzessive angekündigt. Pünktlich zum tatsächlichen Marktstart des Modells schaltet der Autobauer jetzt auch einen entsprechenden TV-Spot.

mehr

Tetra Pack-Spot von Philipp und Keuntje

Philipp und Keuntje setzt die Aufklärungskampagne mit dem Tetra Pack-Botschafter Bob fort.

mehr

Psychedelisch: Kenneth Anger dreht Missoni-Spot

Grandios: Kenneth Anger, amerikanischer Underground-Regisseur und Avantgarde-Filmemacher mit Hang zum Okkultismus, dreht den Werbespot für die Herbst-/Winter-Kollektion des Modehauses Missoni.

mehr

Jahrbuch der Werbung jetzt auch online

Ab sofort sind sämtliche Inhalte des Jahrbuchs der Werbung 2010 auch online verfügbar. Und zwar kostenfrei.

mehr

Anzeige

Femme Fatale im Endzeit-Look: Evan Rachel Wood in Frank Millers »Gucci Guilty« Spot

Von »Sin City« zu »Gucci Guilty«: Comicvisionär und Underground-Star Frank Miller drehte einen neuen Gucci-Spot – mit den Hollywood-Rookies Evan Rachel Wood und Chris Evans.

mehr

Abgespaced: Type Fabric für Mnevis

Type Fabric lieben Schriftgestaltung. Ihre Leidenschaft für Typo haben Samuel Egloff und Catrina Wipf auch für Mnevis ausgelebt. Für die Schweizer Band haben die beiden das Artwork designt sowie die Website.

mehr

UN-Kampagne: Benno Führmann kämpft für Millenniums-Ziele

Bereits die Arbeit an der Mobilisierungskampagne »Mit Dir sind wir viele« war ein Gemeinschaftswerk. Deutsche Kreative haben sich zusammengetan, um die Menschen off- und online für den Kampf gegen Hunger und Armut in der Welt zu motivieren.

mehr

Beneful setzt auf Schnüffelplakate

Was riecht denn hier so gut? Noch bis zum 26. August hängen in Hamburg Plakate der Hundefutterfirma Beneful, die mit Duftstoffen für Vierbeiner besprüht sind.

mehr

Anzeige

let’s play: mit designaffairs spielend zum Freizeitkoch werden

Kochen ist in! Zumindest bei denen, die es beherrschen. Kochmuffel, die gerade mal eine Tütensuppe anrühren können, will die Münchner Agentur designaffairs jetzt mit dem shop-und-cook-Konzept »let’s play« an den Herd locken.

mehr

Sisley machts wieder mit Terry Richardson

Nach einem Ausflug in den Mainstream nimmt Sisley bei der neuen Anzeigenkampagne für Herbst/Winter 2010/2001 wieder die Dienste von Enfant terrible Terry Richardson in Anspruch. 

mehr

Die Studie des Analyseunternehmens Nielsen listet Jahr für Jahr, welchen Werbeformen Verbraucher das meiste Vertrauen entgegen bringen (Stand 2012): 1. Empfehlungen von Bekannten, 2. Online-Konsumentenbewertungen, 3. Redaktionelle Inhalte, 4. Markenwebsites,   – gefolgt von Zeitungs- und Zeitschriftenwerbung, Plakaten und Außenwerbung, abonnierten E-Mail-Newslettern, Marken-Sponsoring, Werbung in Suchmaschinen, Online-Werbespots, Anzeigen in sozialen Netzwerken, Online-Werbebannern sowie Werbung auf mobilen Endgeräten.

Natürlich ändert sich die Reihenfolge in der Liste Jahr für Jahr, Werbeformen verschwinden und kommen hinzu. Grundsätzlich funktioniert Werbung längst durch auf die jeweilige Zielgruppe intelligent abgestimmte Kampagnen, in denen die genannten Werbeformen mit interaktiven Medien – allen voran Mobile und Social Media – derart verknüpft werden, dass sich immersive Effekte ergeben, die (nicht zuletzt) so wirken, als handelte es sich – siehe »Vertrauensfaktor Nummer eins« – um eine Empfehlung von Bekannten.

PAGE beschreibt brandaktuelle Werbeformate und alte im Wandel, stets mit Blick auf Konzeption, Design und Entwicklung, und lässt führende Köpfe aus der Werbebranche laut über Werbung nachdenken.