Exklusives Freizeichen

Um einen neuen Service des schwedischen Telefonanbieters Comviq zu bewerben, entwickelte Forsman & Bodenfors eine raffinierte Kampagne: die neue Single der Musikerin Veronica Maggio war exklusiv nur auf einem Handy zu hören.



Bild Comviq Forsman Bodenfors

Um einen neuen Service des schwedischen Telefonanbieters Comviq zu bewerben, entwickelte Forsman & Bodenfors eine raffinierte Kampagne: die neue Single der Musikerin Veronica Maggio war exklusiv nur auf einem Handy zu hören.

Warum muss man eigentlich immer dieses monotone Tuten in der Leitung hören, wenn man jemanden anruft und darauf wartet, dass er den Anruf entgegen nimmt? Schwedens größter Anbieter für Mobiltelefon-Services, Comviq, dachte sich, es wäre doch viel toller, wenn man stattdessen Musik in der Leitung hören könnte. Individuell ausgewählte Musik, versteht sich. Um diesen Service, genannt »Ringback Tones«, zu promoten, beauftragte Comviq die Agentur Forsman & Bodenfors mit der Entwicklung einer Kampagne.

Gewitzt wie das Team von Forsman & Bodenfors ist, haben sie niemand geringeren als Schwedens Popstar of the moment in die Kampagne involviert: Veronica Maggio. Glücklicherweise koinzidierte nämlich der Release ihrer neuen Single »Välkommen in« mit dem Launch des Services von Comviq. Forsman & Bodenfors nutzten diese Gelegenheit für eine Zusammenarbeit mit Universal Music und Veronica Maggio: Wer die neue Single hören wollte, musste eine Handynummer anrufen und konnte sich das Stück dort – und nur dort – als Freizeichen zwei Wochen lang anhören. Das dazugehörige Handy gab die Agentur einem 18-jährigen Veronica Maggio Fan.

Die Aktion war so erfolgreich, dass Veronica Maggios Single am Ende der Kampagne Platin erreichte und sich mehr als die Hälfte der Anrufer für den neuen Service von Comviq registrierten.

Ihr Talent für musikalische Werbung hatte die Agentur Forsman & Bodenfors zuletzt für Ikea unter Beweis gestellt. Da ergänzten bekannte Schlaflieder die neue Ikea Bettenkollektion.

Bild Comviq Forsman Bodenfors

Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren