Kreativbranche

Die Kreativbranche: ein riesiges Feld, auf dem sich Gestalter, Developer und/oder solche, die es noch werden wollen, tummeln. Ein großes Fass voller Kreativität, in dem so manch einer droht, den Boden unter den Füßen zu verlieren. Die Branche erscheint ein wenig unübersichtlich, sogar für darin Aktive. Um sich stets einen Überblick zu verschaffen, lesen Sie weiter …

mehr

Kreative Recherche: Inspiration durch Information

Durch Recherche verschaffen sich Kreative nicht nur Hintergrundwissen, sondern auch Ideen.

mehr

Lego Brücke Let's Color Gothenburg

Göteborg bekommt eine Lego-Brücke

Das Projekt »Let’s Color Gothenburg« verschönert die Stadt – und wirkt gegen Arbeitslosigkeit. Zum Beispiel mit Hängebrückenpfeilern im LEGO-Look.

mehr

Forward Festival 2018: Neues Design und erste Speaker

Auch im nächsten Jahr tourt das Festival für Kreativität, Design und Kommunikation wieder durch Wien, München und Zürich.

mehr

Designer, aufgepasst! So sieht der Berufsalltag wirklich aus

Viele Design-Berufseinsteiger haben falsche Vorstellungen vom kreativen Arbeitsalltag. Zeit für einen Realitätscheck!

mehr

Anzeige

Krisenmanagement für Gestalter

Job versemmelt? Daten weg? Idee geklaut? Wir stellen mögliche Auswege vor …

mehr

Kein Risikoaufschlag bei Druckveredelungen …

… ist laut Stefan Hauser, Managing Partner der Marken- und Designagentur hauser lacour in Frankfurt am Main, ein Fehler, den sich Creative Professionals sparen können. Teil 8 der Serie zum Thema »Fehler vermeiden« …

mehr

Wie man den ADC boykottiert und gleichzeitig Eigenwerbung macht

Das hat Blood Actvertising mit einem Facebook-Video gezeigt. Was ADC-Präsident Stephan Vogel dazu sagt …

mehr

Highlights der London International Awards 2017

Wer wissen will, was in Werbung und Design derzeit State of the Art ist, sollte sich die Ergebnisse der London International Awards anschauen. mehr

Anzeige

Kreativbranche, Design, Designer, Berufspraxis, Design Studium

PAGE 01.2018 ist da! So glückt der Job-Start nach Designstudium oder Mediengestalter-Ausbildung

In dieser Ausgabe machen wir den Reality Check: Wir zeigen, wie Newbies, Hochschulen und Agenturen den Übergang ins Berufsleben am besten gestalten. mehr

Kuschelrunde statt Klartext

… ist laut Konstantin Diener, Chief Technical Officer und Gesellschafter der Digital­agentur cosee in Darmstadt, ein Fehler, den sich Creative Professionals sparen können. Teil 7 der Serie zum Thema »Fehler vermeiden« …

mehr

»Pionier ist man nicht für den Moment, Pionier ist man für immer.«

Alle vier Wochen finden in Hamburg die Creative Mornings statt. Das Oktober-Motto war »Pioniere« und zu Gast die Gründerinnen von femtastics, dem digitalen Magazin für Girlpower. Johannes Erler fasst zusammen.

mehr

Akquise vor sich herschieben

… ist laut Phil Meinwelt, Werbefotograf und Gründer des Freelancer-Portals Nook Names in Berlin, ein Fehler, den sich Creative Professionals sparen können. Teil 6 der Serie zum Thema »Fehler vermeiden« …

mehr

Anzeige

Die 11 größten Missverständnisse zwischen Kreativen und Kunden

Jochen Rädeker, Strichpunkt Design, erklärt im PAGE Video, welche Stolpersteine wo lauern – und verrät, wie man sie erfolgreich umgehen kann …

mehr

Branchenverbände für Kreative im Überblick

Welche Mitgliedschaft ist interessant für mich?

mehr

Fehlende Praxis

… ist laut Marta Lach, Grafikdesignerin bei dryfe.mediadesign in Berlin, ein Fehler, den sich Creative Professionals sparen können. Teil 5 der Serie zum Thema »Fehler vermeiden« …

mehr

Vorträge halten: Wie man als Designer Sprechen übt

Designer können von Vorträgen auf Kreativkonferenzen enorm profitieren …

mehr

Anzeige

Kai Röffen und Amir Habil von der Customized Agency Bobby & Carl

Customized Agencies: Was ist dran am Hype?

Immer mehr Agenturen betreiben Exklusiv-
Ableger für jeweils einen Großkunden. 
Geht das Konzept solcher Customized Agencies tatsächlich auf? Wir haben uns umgehört.

mehr

Traumjob: Wie ist es, als Gestalter für ARTE zu arbeiten?

Wir haben nachgefragt und stellen in einer kleinen Serie Inhouse-Gestalter vor, die nur mit einem einzigen Unternehmen verbandelt sind. Den Anfang macht Cécile Chavepayre, charmante Artdirektorin bei ARTE.

mehr

… und klicken Sie sich durch unsere Artikel über kreative Studiengänge, Design-Ausstellungen, Kreativ-Events und alles, was die Branche sonst noch so bewegt. Denn das tut sie stets, sich bewegen!