PAGE online

Good Design Drives Value

Aber wie lässt sich der Impact von Design auf den geschäftlichen Erfolg nachweisen? Anworten in PAGE 10.2023.

Cover PAGE 10.23 Good Design Drives Value
Good Design Drives Value
Wir stellen Modelle für Brand und Corporate Design, Digital Products und strategisches Design vor. Dazu: Ex-IBM-Designstratege Doug Powell im Interview.

Skip on to english version

Design wirkt! Na klar, das haben wir spätestens seit der McKinsey-Studie »The Business Value of De­sign« nun alle verstanden. Und sagen es ja auch immer wieder: Design ist kein Kostenfaktor oder ein Nice-to-have, Design ist eine lohnende Investition! Aber können wir das auch belegen?

Um eines gleich vorweg klarzustellen: In dieser Ausgabe geht es uns nicht um die finanziellen KPIs allein. Also nicht um die unmittelbare, rein monetäre Wertschöpfung. Oder um die schnelle Verbesse­rung von Click-Through- und Conversion Rates für sich betrachtet. Ein Geschäft kann langfristig nur funktionieren, wenn nicht das Geld als solches der wichtigste Treiber ist, sondern wenn wir uns auch darauf besinnen, wozu Unternehmen eigentlich da sind, nämlich dazu, Güter und Dienstleistungen zu entwickeln, die für die Allgemeinheit wichtig sind, und nachhaltig zu wirtschaften. Gutes Design löst Probleme ganzheitlich.

Wir gehen unser Titelthema »Good Design Drives Value« gleich von mehreren Seiten an und betrachten dabei die Disziplinen Brand und Corporate Design, digitales Produktdesign und strategisches Design in Unternehmen. Der Impact von Design lässt sich über quantitative KPIs messbar machen, aber auch über qualitative, über kundenpsychologische und verhaltenswissenschaftliche Parameter. Es lässt sich objektiv bewerten, ob ein Design auf gesetzte Ziele einzahlt, ob sich Value Proposition und Markenwerte verbessern. Und diese Leistungskennzahlen erfreuen natürlich nicht nur die Auftraggebenden, Metriken helfen auch dem Kreativteam: Design ist ein iterativer Build-Measure-Learn-Prozess. Gemäß dem Ansatz »Groß denken, klein validieren«.

Design wirkt nachweislich, wenn es methodisch angegangen beziehungsweise im Bestfalle als strate­gisches Instrument innerhalb der Organisation verstanden wird! Und wer könnte das besser belegen als die umsatzstärksten deutschen Agenturen und Designbüros, die unser beiliegendes CD/CI Ranking listet? Sie spielen ganz vorne in der Wertschöpfungs­kette mit – und das nicht zuletzt wegen des Wertekanons, den sie vertreten. Sie gestalten nicht Logos, sie gestalten Mehrwert – wirtschaftlichen und ge­sell­schaftlichen! Ihre Überzeugung: Nur Design, das mess­bar ist und einen signifikanten Wert erzeugt, ist wirklich gutes Design. Gutes Design ist keine Geschmacksache. – Wie schön!

Extra-Booklet Top 20, PAGE CD/CI Ranking 2023

Extra-Booklet: Top 20
Dieser Ausgabe liegt das 36-seitige »PAGE CD/CI Ranking« mit den umsatzstärksten Agenturen in den Bereichen Corporate Design und Corporate Identity bei.

 

 

 

 

Also gleich PAGE 10.2023 besorgen – und lesen!

PAGE 10.2023

Good Design Drives Value ++ Creative Prototyping mit KI ++ Ideen und Konzepte präsentieren ++ Let’s talk about money ++ Branding meets Interior Design ++ ENGLISH SPECIAL YONK ++ Mak-ing-of: Geospatial-Flug-App ++ Scribo und Scribo Write von Underware ++ rechtliche Risiken von KI für Kreative

9,90 €
11,90 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

 

English version

Design works! Of course, we’ve all understood this, at least since the McKinsey study “The Business Value of Design”. And we keep saying it as well: design is not a cost factor or nice to have, design is a worth­while investment! But can we prove it?

Let’s set one thing straight right from the start: This issue is not about financial KPIs alone. In other words, not about immediate, purely monetary value creation. Or about the rapid improvement of click-through and conversion rates per se. A business can only function in the long term if money as such is not the most important driver, but if we also remember what companies are actually here for, namely devel­oping goods and services that are important for the general public and for doing business sustainably. Good design solves problems in a holistic way.

We are approaching our cover topic “Good Design Drives Value” from several angles, looking at disciplines such as brand and corporate design, digital product design, and strategic design in companies. The impact of design can be measured using quanti­tative KPIs, but also using qualitative parameters like customer psychology and behavioral science. It can be objectively evaluated whether a design pays off on set goals, whether value proposition and brand values improve. And of course, these performance metrics don’t just please the client, metrics also help the creative team: design is an iterative build-measure-­learn process. Following the approach “think big, validate small”.

It has been proven that design works when it is approached methodically or, ideally, understood as a strategic instrument within the organization! And who could prove this better than the top-selling German agencies and design offices listed in our ­accompanying CD/CI ranking? They play a leading role in the value chain – particularly because of the values they represent. They do not design logos, they create added value – both economic and social! Their belief: Only design that is measurable and creates significant value is truly good design. Good design is not a matter of taste. – How nice!

 

Design Business Days 2023 Logo

Ausverkauft!
Die Tickets für die Vor-Ort-Teilnahme am Design Business Day sind ausverkauft! Zugang zu den Aufzeichnungen bekommt ihr über designbusinessdays.de

PAGE 10.2023

Good Design Drives Value ++ Creative Prototyping mit KI ++ Ideen und Konzepte präsentieren ++ Let’s talk about money ++ Branding meets Interior Design ++ ENGLISH SPECIAL YONK ++ Mak-ing-of: Geospatial-Flug-App ++ Scribo und Scribo Write von Underware ++ rechtliche Risiken von KI für Kreative

9,90 €
11,90 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB
Produkt: eDossier »Fußball & Design«
eDossier »Fußball & Design«
Wie man authentische Corporate Designs für Fußballvereine gestaltet

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren