Interaktive Umfrage für IKEA

Grimm Gallun Holtappels entwickelte für IKEA eine interaktive Umfrage

mehr

Verflüssigtes Weiß

Die verschiedenen Schattierungen von Weiß: Ein Film des niederländischen Studios Raw Color.

mehr

O2 Wifi-Installation in London

Aus 500 Regenschirmen kreierten die Designer von Helix 3D eine Installation für O2, um den Wifi-Hotspot in Canary Wharf zu feiern.

mehr

FiftyThree x Moleskine

Mit der Paper by FiftyThree App für iPad kann ein Moleskine Notizbuch individuell bedruckt werden.

mehr

Anzeige

Gewinnspiel: Illustrations-Kalender 2014

Wir verlosen drei bunte »Tschau Tschüssi« Taschenkalender mit Illustrationen von zwölf Gestaltern.

mehr

Neu: Das PAGE Notizbuch

Praktischer Begleiter für Kreative: unser Notiz- und Skizzenbuch mit Flexcover, Neon-Elementen und nützlichen Maßtabellen.

mehr

KMS Team – Neue Website

Die Münchner Agentur KMS Team hat ihren Webauftritt komplett erneuert.

mehr

Agenturporträt: Form and Content

PAGE gefällt ...: Form and Content, Media Agency aus Berlin, die sich ganz dem Corporate Publishing verschrieben hat – und das mit umwerfendem Zeitgeist und jenseits der Norm.

mehr

Anzeige

it’s a miracle!

Als ein Wunder sieht es Anthon Beeke selbst an, wie sein Leben verlaufen ist.

mehr

All the Way to Paris Kalender für 2014

Gemeinsam mit Hay entwickelte das Studio All the Way to Paris farbstarke Wand- und Tischkalender für 2014.

mehr

Designing News

Einem italieni­schen Designer haben wir den ersten wirklich umfassenden Band über die aktuelle gestalterische Aufbereitung von Nachrichten zu verdanken.

mehr

Tech-Nick: Neue Saturn Kampagne

Nicht viel hübscher, aber wesentlich geschmackssicherer: Erste Serviceplan-Kampagne für Saturn.

mehr

Anzeige

Porträt: Andi Meier

PAGE gefällt ...: Knet-Illustrationen von Andi Meier aus Hamburg, der herrliche Szenerien schafft - und die passende Schrift gleich dazu.

mehr

Das ZEITmagazin für den Coffee Table

Heute erscheint »The Berlin State of Mind«, die erste International Edition des ZEITmagazins. Wir sprachen mit Chefredakteur Christoph Amend.

mehr

Corporate Identity für Brot am Haken

In seiner Diplomarbeit entwickelte Thilo Schinkel den Markenauftritt für die Aktion »Brot am Haken«, bei der Gutscheine für bedürftige Menschen gestiftet werden.

mehr

Relaunch für TUSH

Die Webseite zum Magazin TUSH hat einen neuen Look bekommen, verantwortlich ist die Agentur SiteSeeing.

mehr

Anzeige

Reboot: Diesel bringt Kunst ins Kaufhaus

Kaufhaus voller Kunst: Mehr als 1.000 Kreative zeigen ihre digitalen Arbeiten in der altehrwürdigen Galeries Lafayette.

mehr

Minimalismus für 2014

Der Wandkalender für 2014 von Wrong for Hay ist so raffiniert wie minimalistisch.

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.