re:publica 2015: Erste Highlights

Pussy Riot, der Chef von Netflix, die Zukunft des Storytellung – und die Botschaft, dass Flüchtlinge in Europa unbedingt willkommen sind: die re:publica15 hat begonnen.

mehr

Agenturporträt: hellofarm Design Studio

PAGE gefällt …: hellofarm Design Studio aus Stuttgart, das Schrift in verblüffende Corporate Designs verwandelt, Farben leuchten lässt und Formen pulsieren.

mehr

Karrieresprung: The Pictoplasma Character Forum

Im Publikum: Vertreter von Lego, Disney, Agent Pekka, auf der Bühne: Illustratoren und Grafikdesigner, die ihre Projekte vorstellten – und jede Menge wertvoller Tipps bekamen, wie ein ideales Konzept und eine ideale Präsentation aussehen … mehr

Exklusiv: Die Gewinner des TDC 2015 – Part 4

Der vierte Teil unserer Serie, in der wir exklusiv die Gewinner des Type Directors Club 2015 vorstellen, zu denen kosmische Beispiele, puschelige Amfursands und Microsites gehören, die Schrift auf herrlich andere Art präsentieren. mehr

Best-of Pictoplasma 2015

Von Porzellankatzen, lebenden Steinen, dem Olympia-Maskottchen 2016 und großartigem Grafikdesign: Das 11. Pictoplasma Festival hat Spannendes auf die Bühne gebracht – und auch Seltsames. mehr

Verpackungsdesign als Puzzle

Wer gehört zu mir? Für die Kosmetikfirma TMC+ entwickelte das Designstudio Nendo ein raffiniertes Packaging, das Inhalt und Kombinationsmöglichkeiten visualisiert.

mehr

Ape Culture / Kultur der Affen

30.04.2015 - 06.07.2015

Haus der Kulturen der Welt, Berlin

Ab heute Abend sind die Affen im Haus der Kulturen in Berlin los – in einer großen Ausstellung, spannenden Performances und Debatten.

mehr

Angst zum Anfassen

Die neue Ausgabe des Männermagazins Vangardist wurde von Saatchi & Saatchi mit HIV-infiziertem Blut gedruckt.

mehr

Hinz&Kunzt Sonderheft zum ADC Festival

Erst Kiez-Anbiederung, jetzt ein interessantes Projekt: ADC launcht Hinz&Kunzt des Überlebens. mehr

Im Transitbereich: re:publica15

Am 7. Mai startet die re:publica15 mit mehr als 6 000 Besuchern, 300 Stunden Programm – und einem Veranstaltungsdesign von Haarhaven&Uestion, das mit über 100 verblüffenden Piktogrammen spielt.

mehr

Agenturporträt: UV2

PAGE gefällt …: UV2, Büro für Grafik- und Corporate Design aus Berlin, das einen bunt durch die Volkspark Potsdam leitet, kunstvoll durch das Bethanien und mit coolem Chic durch und um die Belgische Botschaft. mehr

Strukturiert und türkis: Corporate Design für MAW

Die Mitarbeiter von MAW, spezialisiert auf die Organisation medizinischer Fachmessen, wünschten sich ein neues Erscheinungsbild – und entwickelten es mit der Agentur Lisa + Giorgio.

mehr

Exklusiv: Die Gewinner des TDC 2015 – Part 3

Der dritte Teil unserer Serie, in der wir exklusiv die Gewinner des Type Directors Club 2015 vorstellen, führt zu kessen Sprüchen, typografischen Feuerwerken und raffiniert spielerischem Verpackungsdesign.

mehr

Corporate Design für Saarbrücken

Städtebranding ist gerade sehr aktuell. Bochum und München haben sich neu erfunden – und jetzt versah die Berliner Agentur wirDesign Saarbrücken mit einem neuen Erscheinungsbild.

mehr

Hamster Hipster Handy

Im Bann des Mobiltelefons: Im Frankfurter Museum Angewandte Kunst dreht sich alles um das Handy, revolutionäres Kulturgut, Lebensentscheidend nicht nur für Hipster, sondern auch für Hamster. mehr

Porträt: Simone Karl

PAGE gefällt …: Illustrationen und Papierkunst von Simone Karl, die Mikroorganismen in zarte Schönheiten verwandelt und weibliche Sexualität explodieren lässt.

mehr

Strichpunkt für Metro

Zum 50-jährigem Jubiläum des Großhandelsunternehmens Metro Cash & Carry gestaltete Strichpunkt Design ein bilderreiches Magazin, das wie ein Reiseführer durch zahlreiche Länder und zu den Mitarbeitern führt.

mehr

Exklusiv: Die Gewinner des TDC 2015 – Part 2

Der zweite Teil unserer Serie, in der wir exklusiv die Gewinner des Type Directors Club 2015 vorstellen, führt zu digitalen Unfällen, in den Central Park in New York und die Grand Hotels von Baden-Baden.

mehr