Das andere Amerika: Die Ausstellung DarkWhite im C/O Berlin

Regelmäßig stellt die Photographie Galerie C/O Berlin »Talents« vor. Jetzt den jungen Hamburger Fotografen Markus Klingenhäger, der einem bekannten Thema unbekannte Ansichten abtrotzt.

mehr

Mehr als nur sitzen: 50 Jahre Stuhldesign

Kann ein Stuhl mehr als ein Stuhl sein? Natürlich! Das zeigt jetzt eine Ausstellung im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe.

mehr

Die Faszination des Unsichtbaren: Mikrofotografie in Berlin

Zwischen Naturwissenschaft und schönen Künsten: Gleich zwei Ausstellungen widmen sich in Berlin der Mikrofotografie. In hunderten Arbeiten wird sichtbar, was sonst nicht zu sehen ist.

mehr

Re-designing the East: Eine Ausstellung zeigt, wie politisch Design sein kann

Wie haben die radikalen politischen Veränderungen der letzten 20 Jahre das Design verändert? Und wie hat das Design an den politischen Veränderungen mitgewirkt? Auf diese spannende Frage gibt der  Württembergische Kunstverein in der Ausstellung »Re-designing the East» genauso spannende Antworten.

mehr

Anzeige

Glamour? Nein, danke! Das MMK Frankfurt zeigt Ikonen der Modefotografie der 90er

Die Mode der 90er war nicht gerade geeignet zur nachhaltigen stilistischen Revolution. Die Modefotografie schon. Das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt feiert sie jetzt in der Schau »Not in Fashion«.

mehr

Schönheit in schwarzweiß: Peter-Lindbergh-Retrospektive im C/O Berlin

Peter Lindbergh gilt als »der Fotograf der Frauen«. Das C/O Berlin zeigt in einer beeindruckenden Retrospektive, dass er genau das ist – und mehr.

mehr

NRW-Forum schlägt spannende neue Twitter-Töne an

Im NRW-Forum twittert Museumsdirektor Werner Lippert selbst – und das so ambitioniert wie erfolgreich. Mit einem spannenden Projekt lotet er ab heute die Möglichkeiten des Microblogging-Dienstes neu aus. PAGE sprach mit Werner Lippert und stellt die neue Wissensvermittlung vor.

mehr

Ab heute im Kino: Zwiebelfische

Jimmy Ernst, Glückstadt – New York: lyrischer Dokumentarfilm über die Kunst des Buchdrucks, mit großen Namen und Bildern von Candida Höfer.

mehr

Anzeige

wie stellt man literatur aus: Goethes »Wilhelm Meister«

Im Frankfurter Goethe-Haus sind sieben Ausstellungsteams der Frage nachgegangen, wie man Literatur ausstellen kann. Unter ihnen: die Berliner Szenografen chezweitz & roseapple, die mit dem großartigen Projekt »BücherKörper« antworteten.

mehr

Zum Firmen-Jubiläum: Hamburger Museum der Arbeit zeigt »100 Jahre Reemtsma«

»Eine Zigarette besteht aus Papier, einem Gramm Tabak und vielen Werbemillionen«, hat Philipp F. Reemtsma einst zusammengefasst. Das Hamburger Museum für Arbeit wirft jetzt einen Blick auf ein wichtiges Kapitel deutscher Markengeschichte.

mehr

kraut – aber keine Rüben: NRW-Forum launched erstes Magazin

Heute erscheint KRAUT, ein Magazin für Angewandte Kultur, das Studenten für das NRW-Forum in Düsseldorf entwickelten. Ein spannendes, ausstellungsbegleitendes Heft – und ein tolles, wagemutiges Projekt. PAGE sprach mit Mit-Initiator Thomas Spalleck, 22, Student für Kommunikationsdesign.

mehr

Haushohe Fotografie: images festival am Genfersee lässt staunen

Die Stadt als Museum: Bis zum 26. September findet in den Straßen von Vevey am Genfersee das spektakuläre Images Festival statt.

mehr

Anzeige

Alles Schrift: Typografische Plakate

Von 1915 bis heute: Das Museum für Gestaltung in Zürich zeigt Plakate, die einzig aus Schrift bestehen.

mehr

Porträt: Fehmi Baumbach, Künstlerin

PAGE gefällt …: die Collage-Kunst von Fehmi Baumbach. Sie studierte in Braunschweig, lebte in Berlin und ging mit Almut Klotz (Ex-Lassie Singers) und Jim Avignon auf Musiktournee. Im Sommer erschien ihre wunderbare Werkschau »My Head is a Bubble with Interesting Trouble« im Ventil Verlag, ab 2. September ist im Kunstverein Wolfsburg ihre Ausstellung »Danger in the Ground and Happy Rotation in my Mind« zu sehen.

mehr

Photographs: Götz Diergarten im Museum Weserburg

Das Museum Weserburg zeigt mit »Photographs« bis zum 31. Oktober die erste große Einzelschau des Frankfurter Fotografen Götz Diergarten.

mehr

Haben oder Sein: Installation von Herbert Moser

Was definiert Dein Sein? Mit einer Installation auf Schloss Achberg versucht Herbert Moser, sich dieser Fragestellung anzunähern. Die interaktive Arbeit verknüpft realen mit virtuellem Ausstellungsraum.

mehr

Anzeige

NRW-Forum featured Fotoschau »Der rote Bulli« mit »Hörstücken«

Ab dem 11. September zeigt die Schau »Der rote Bulli« den Einfluss amerikanischer Fotografie auf die Neue Düsseldorfer Schule um Bernd und Hilla Becher.  Zur Einstimmung auf das spannende Projekt mit über 400 Arbeiten postet das NRW-Forum jeden Mittwoch und Samstag »Hörstücke« auf ihrer Website, in denen die Fotografen über die bevorstehende Schau reden.

mehr

Wünsch dir was: Rivane Neuenschwander im New Museum, New York

Im New Yorker »New Museum« lässt die brasilianische Künstlerin Rivane Neuenschwander in ihrer Ausstellung »A Day Like Any Other« Wünsche in Erfüllung gehen. Auch online hat man jetzt einen Wunsch frei.

mehr