PAGE online

Modischer Strich von Chanel zu Alexander McQueen

M

ehr als nur Vorlage: Das Designmuseum London zeigt die Kunst der Modezeichnung.

Mit feinen Strich, flächendeckend getuscht, zurückhaltend schwarzweiß oder schreiend bunt, sehr gegenständlich oder bis an die Grenze der Erkennbarkeit abstrahiert: der legendäre Modejournalist und Modehistoriker Colin McDowell hat im Londoner Designmuseum eine Ausstellung zusammengestellt, die durch alle Facetten der Modezeichnung führt.

Vom Art Deco über die Pop Art zum zeitgenössischen Stil, von Chanel, Dior, Comme des Garçons zu Alexander McQueen und Viktor & Rolf. Die Schau ist ein Who is Who der Modebranche und eine umfangreiche Reise durch die Zeiten – und Arbeiten.

Neben den Modezeichnungen, die an transparenten, von hinten beleuchteten und herrlich fragilen Stellwänden hängen, sind seltene Cover von Modezeitschriften zu sehen, die Zeitgeist und Zeichnungen aufgreifen, werden Filme über die Arbeit der Zeichner gezeigt und Projektionen der fertigen Couture Modelle, die in den Zeichnungen zu sehen sind.

Es ist das erste Mal, dass die Kollektion von Modezeichnungen, die die Münchner Galeristin Joelle Chariau in über 30 Jahren zusammenstellte, zu sehen ist.

Einen Überblick über die ausgestellten Arbeiten finden Sie in der Bildergalerie.

Abbildung oben: Drawing Fashion Aurore de la Morinerie, Couture I, 2010.

Drawing Fashion | Antonio – Lingerie Elle France, 1966.
1/15
Drawing Fashion | Bouché. Portrait of Mona Bismarck, Vogue US
2/15
Drawing Fashion | Mats Gustafson. Red Dress, Yohji Yamamoto, 1999
3/15
Drawing Fashion | Antonio. Joanne Landis Carnegie Hall Studio, New York Times Magazine. 1967
4/15
Drawing Fasion | Eric – Hat by Schiaparelli, Vogue US cover, 1938.
5/15
Drawing Fashion | Mats Gustafson – Romeo Gigli, Vogue Italia, 1990.
6/15
Drawing Fashion | Aurore de la Morinerie. Couture I, 2010.
7/15
Drawing Fashion | Antonio. Karl Largerfeld, Vogue France.1972
8/15
Drawing Fashion | Francois Berthoud, Loves me Loves me Not, Myla UK. 2001
9/15
Drawing Fashion | Mats Gustafson – Alexander McQueen for Vogue China, 2010.
10/15
Drawing Fashion | Installation image, Design Museum. Photo © Timothy Davey
11/15
Drawing Fashion | Installation image, Design Museum. Photo Timothy Davey
12/15
Drawing Fasion | Installation image, Design Museum. Photo Timothy Davey
13/15
Drawing Fashion | Installation image, Design Museum. Photo © Luke Hayes
14/15
Drawing Fashion | Installation image, Design Museum. Photo © Luke Hayes
15/15
Produkt: PAGE 08.2021
PAGE 08.2021
Schriften finden: Types & Trends ++ Diversity: Illustrieren mit Respekt ++ Arbeiten im Kollektiv ++ SPECIAL Kiel Mutschelknaus ++ Tutorial: Walk-Cycle-Animationen ++ Designstudium im Umbruch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren