Design Wettbewerb

Cannes Lions 2010. Joachim Sauter im Interview – Teil 3

Fünf Tage lang hat Joachim Sauter die diesjährigen Design Lions in Cannes juriert. Hier zieht er Bilanz und stellt seine persönlichen Favoriten vor.

mehr

Awards, Awards, Awards: Outdoor, Media und Radio Lions verliehen

Britta Poetzsch hatte einen guten Riecher, als sie in unserer Cannes-Favoriten Strecke (PAGE 07.2010) die Be-Stupid-Kampagne von Anomaly für Diesel anpries. Mit dieser Arbeit holte die New Yorker Agentur einen Grand Prix beim wichtigsten Werbefestival der Welt. Zwar nicht in der Kategorie Press, für die die McCann-Erickson-Chefin als Jurorin Pate stand. Sondern in der Wettbewerbssparte Outdoor. In diesem Bereich wurden gestern Abend die Trophäen verliehen.

mehr

Awards, Awards, Awards: Cannes Lions für PR, Promo und Direct verliehen

Noch einen Tag vor der offiziellen Opening Gala am Carlton Beach fand in Cannes die erste Preisverleihung des 2010er Festivals statt. Die Löwen in den Kategorien Promo & Activation, PR und Direct wurden verteilt. Drei Sparten, die so klar nicht voneinander zu trennen sind, wie schon die Abräumer-Kampagne des Abends zeigte: Für ihre Arbeit Replay im Auftrag des Kunden Gatorade holten TBWA/Chiat/Day und die Paragon Marketing Group gemeinsam zwei Grand Prix.

mehr

D&AD verleiht fünf Black Pencils

In diesen Stunden gibt der D&AD in London die Ergebnisse seines Wettbewerbs bekannt – inklusive Webcast. Für Ungeduldige zeigen wir hier die erfolgreichsten Gewinner. And the Black Pencil goes to…

mehr

Anzeige

Überraschung: Cannes Lions verzeichnen Einreichungsplus

Bei den Cannes Lions sind die Einreichungszahlen im Vergleich zum Vorjahr wider Erwarten gestiegen. Weltweit haben Agenturen 7 Prozent mehr Arbeiten ins Rennen geschickt als 2009.

mehr

Internet-Filmfest Webcuts vergibt Preise

Von Fußmärschen, Computerspiel-Helden und Star-Wars-Fans: Am Dienstag Abend wurden auf dem Internet-Filmfest Webcuts in Berlin die Sieger gekürt.

mehr

D&AD überträgt Preisverleihung live

Hier sehen Sie eine Ausgabe des Tokyo Copywriters’ Club Advertising Awards Annual 2009. Die Kreation der japanischen Agentur Dentsu ist eine der Nominierten bei den diesjährigen D&AD Awards, deren Verleihung der Club erstmals live überträgt.

mehr

Bier und Fußball geht immer: Weiterer Clio Grand Prix geht an Heineken

In New York sind nun auch die Clios in den Kategorien Interactive, Innovative Media, Integrated Campaigns, Design, Content & Contact sowie Strategic Communications/Public Relations verliehen worden. Genau wie bei der Award Show am Mittwoch (mehr) gab die Jury auch gestern Abend zwei Grand Prix heraus.

mehr

Anzeige

Clio Grand Prix für die Tasmanische Taufe

Vergangene Nacht feierten die Clio Awards ihren Auftakt in New York. Nachdem das Festival jahrelang in Miami stattgefunden und 2009 nach Las Vegas gezogen war, ist nun also Big Apple der neue Austragungsort. Unter allen Ergebnissen fällt besonderes Augenmerk auf den Grand Prix, der in diesem Jahr an zwei Kampagnen geht.

mehr

iF Awards: Die Jury hat getagt

Die Jury für die iF Communication Design Awards hat getagt und insgesamt 480 der eingereichten Arbeiten mit Preisen versehen. 20 davon erhalten die Trophäe in mehreren Kategorien, so dass das iF International Forum für Design in diesem Jahr 499 Preise vergibt.

mehr

ADC New York: Geld gewinnt

Erstmals in seiner Geschichte hat der ADC New York einen Grand Prix vergeben. Der so genannte »Black Cube« geht an TBWAHuntLascaris in Johannesburg für eine zugegebenermaßen nicht mehr taufrische Kampagne. In Cannes hat die »Trillion Dollar Campaign« für »The Zimbabwean Newspaper« bereits im vergangenen Jahr einen Outdoor Grand Prix gewonnen. Die Lorbeeren aus New York kommen also nicht überraschend, dennoch ist die Kreation einen Blick wert.

mehr

Startschuss für den VDW Award

Der Veranstalter des VDW Award hat seine Einreichungsplattform geöffnet. Der Branchenpreis für Werbefilmer wurde in der Vergangenheit vom Verband Deutscher Post- und Werbefilmproduktionen (VDW) ausgelobt, der seit diesem Frühjahr als eigenständiger Verein nicht mehr existiert. Bereits als bekannt wurde, dass der VDW in einer Sektion der allgemeinen Produzentenallianz aufgeht, bestätigte der bisherige Geschäftsführer Tosten Levermann gegenüber PAGE ONLINE, dass der Award weiter stattfinden würde.

mehr

Anzeige

Die Nominierungen für den Grimme Online-Award

Mehr als 800 Vorschläge waren bereits zur Halbzeit der Bewerbungsfrist beim Grimme Institut eingegangen. Ein Rekord! Heute hat die Jury der Grimme Online Awards die nominierten Websites bekannt gegeben.

mehr

smart urban stage: Die Zukunft der Stadt

Kann smart die Welt verändern? Die Daimler AG sieht in ihren Kleinstwagen zumindest so viel zukunftsweisendes Potential, dass sie die Ausstellungsplattform »smart urban stage« um ihn herum platziert. Ein aufwändiges Vorhaben, das in sechs Metropolen innovative Kunst- und Design-Projekte vorstellt und prämiert. Auftakt ist am 8. Mai in Berlin.

mehr

Deutscher Multimedia Award und Onlinestar fusionieren

Die enorme Anzahl an Kreativpreisen in der Werbe- und Designbranche haben wir an dieser Stelle schon öfter kritisiert. Heut gibt es ausnahmsweise mal keinen neuen Wettbewerb zu vermelden, sondern den Zusammenschluss zweier bestehender Veranstaltungen. Der Deutsche Multimedia Award DMMA und der Online Star werden künftig als gemeinsamer Wettbewerb ausgetragen.

mehr

Titelillus für Designjahrbuch

Ja, es ist eine Spülbürste, die das Cover des nächsten red-dot-Jahrbuchs zieren wird. Die Titelillu entstand bei Oktober Kommunikationsdesign.

mehr

Anzeige

Online-Glamour: Die Gewinner der 14. Webby Awards wurden bekannt gegeben

Die Gewinner der Webbys, die am 14. Juni bei einer Gala in New York verliehen werden, stehen fest. Darunter Hollywood-Stars, Ausnahmekünstler, Spaßvögel und Internetvisionäre.

mehr

Produktionsgold für BMW und Daimler

Maybach Eventkalender

Print ist nach wie vor eine wichtige Säule in der crossmedialen Medienproduktion. Der Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA würdigt dies mit seinem Production Award.

mehr