Bildretuschen von Michael Schirner

Plakat als Kunst: Uwe Loesch im Museum Folkwang

Punktum: Das Museum Folkwang präsentiert einen Querschnitt durch das gestalterische Werk von Uwe Loesch – angefangen Ende der 60er-Jahre bis heute

mehr

10 Jahre Nippon Connection Design

Zum 10. Jubiläum des japanischen Filmfestes Nippon Connection in Frankfurt zeigt das Künstlerhaus Mousonturm die Kampagnen des Festivals

mehr

Create Berlin ist umgezogen – erste Ausstellung in neuen Räumen

Create Berlin hat sein Office in die Almstadtstraße in Berlin Mitte verlegt. Nach dem Umzug steht den Mitgliedern des Deisgnernetzwerks jetzt wieder ein eigener Showroom zur Verfügung. Dieser ist 50 Quadratmeter groß und verfügt über acht freie Wände. Finanzielle Unterstützung für die Haltung der Räumlichkeiten gibt es von der Berliner Bank.

mehr

Anzeige

Fotos von Wilhelmsburg

Das neueste „Scan_mag“ des Berliner Kreativen Bernhard Moosbauer stellt ein Ausstellungsprojekt über Hamburg-Wilhelmsburg vor.

mehr

Flash-animierte Flaggen

Lego meets Graffiti

Dass Legosteine mehr sind als banale Bauklötze, muss nicht mehr bewiesen werden. Die genoppten Plastikquader haben längst ihren Feldzug hinaus aus Kinderzimmern und Spielecken hinein in Sammlerherzen, Museen und Ausstellungen begonnen. Am 30. April findet im sytM in der Berliner Torstraße 68 die Vernissage zu einer Werkschau statt, in der Lego sich in Verbindung mit urbaner Kunst präsentiert.

mehr

Galerie [DAM] bald auch in Köln

Dam Berlin expandiert. Die Galeristen Susanne Massmann und Wolf Lieser eröffnen in Köln eine Depandance. Die Türen gehen zum ersten Mal am 24. April auf. Wie in Berlin sollen sich auch die Ausstellungen in Dam Köln jenen Arbeiten widmen, die sich mit dem Einfluss digitaler Medien auf die zeitgenössische Kunst beschäftigen.

mehr

Anzeige

Die Vermessung des Bodensees: Neues Museum Bodman-Ludwigshafen

Kartografie gilt, dank Google Maps und dem Trend zu verspielt-kreativen Datenvisualisierungen, längst nicht mehr als langweiliger Schulstoff. Im soeben eröffneten Stadtmuseum von Bodman-Ludwigshafen bietet die besondere Topografie des Ortes am nördlichsten Ausläufer des Bodensees nun den Zugang zur Ausstellung – in Form einer gigantischen, am Boden angebrachten Karte.

mehr

Ornamentale Textilbilder

Textildesign des Jugendstils ist bis 30. Mai in der Villa Stuck in München zu sehen.

mehr

Campari eröffnet Markengalerie

Die Campari-Gruppe wird 150 und nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, eine Galerie mit ihrem Markennamen zu eröffnen.

mehr

Grafikdesign-Biennale in Offenbach

Vom 10. bis zum 21. Mai findet in Offenbach am Main die erste deutsch-chinesische Grafikdesign-Biennale statt. Den Auftakt zur Ausstellung, die im November vergangenen Jahres bereits im chinesischen Xi’an zu sehen war, bildet ein dreitägige Symposium mit Sprechern aus beiden Ländern.

mehr

Anzeige

Lead Awards Ausstellung

Die Sieger der diesjährigen Lead Awards sind noch nicht gekürt, aber wir zeigen schonmal Bilder aus der Ausstellung.

mehr

Dutch Design Awards auf der Zeche Zollverein

Unsere Nachbarn im Westen sind bekannt für ihre innovative und gleichzeitig funktionale Gebrauchsgrafik. Nun sind die Nominierungen und Gewinner des Dutch Design Awards 2009 vom 8. April bis zum 2. Mai in einer Sonderausstellung im red dot design museum auf der Essener Zeche Zollverein zu sehen.

mehr

Branding mittels Architektur – der neue AUDI Urban Future Award

Mit Hilfe von Architektur und namhafter Architekten zu einer Marke werden – der so genannte Bilbao-Effekt steht inzwischen in fast jeder größeren Stadt. Doch nun haben auch Unternehmen wie AUDI das Potential von Architektur entdeckt und mischen mit einem großen, erstmalig ausgerufenen Award nicht nur in der Stadtplanung mit.

mehr

BLABLA
Show von Nils Kasiske

In der Hamburger Vicious Gallery eröffnet heute abend eine Ausstellung des Illustrators Nils Kasiske

mehr

Anzeige

„GuteSeiten“-Magazin-Kiosk im Hamburger Kunstverein

Art Magazin Redakteur Alain Bieber hat sich bereits mit mehreren Aktionen und einem eigenen Vertrieb um den Erhalt von schönen, aufwendig gestalteten Magazinen und Fanzines verdient gemacht. Sein neuster Streich ist der „GuteSeiten“-Magazin-Kiosk. Dazu präsentiert er im Kunstverein Hamburg Magazine aller Art.

mehr

Fernsehtürme – 8.559 Meter Politik und Architektur

Noch bis zum 14. März 2010 gibt es im Frankfurter DAM, dem Deutschen Architekturmuseum, eine bemerkenswerte Ausstellung zu sehen: Fernsehtürme — 8.559 Meter Politik und Architektur befasst sich nicht etwa mit den technischen Details der Funk- und Fernsehtürme dieser Welt, und auch nicht mit ihren rekordbrechenden Höhen.

mehr