PAGE online

Modefotografie in Graz

Vom 12. Mai bis 4. Juni zeigt das ESC-Kunstlabor in Graz anspruchsvolle Modefotografie.

Vom 12. Mai bis 4. Juni zeigt das ESC-Kunstlabor in Graz anspruchsvolle Modefotografie.


Mode als künstlerisches und kulturelles Phänomen will die Grazer Veranstaltungsreihe Interfashion untersuchen. Im zweiten, am 12. Mai beginnenden Modul geht es dabei um die Inszenierung und Wahrnehmung von Mode in der Fotografie. In der Ausstellung »Trendbewältigung – Don´t Look Now! Look Now! Positionen zeitgenössischer österreichischer Modefotografie« werden im ESC dreizehn Modestrecken an der Schnittstelle von Werbung und Bildender Kunst gezeigt. Vertreten sind:

Georg Eckmayr / Wien

Irina Gavrich / Wien 

Mark Glassner / Wien 

Elisabeth Grebe / Linz 

Katsey / Wien 

Bettina Komenda / Wien 

J.J. Kucek / Graz 

Manuela Larissegger / Graz 

Monika Nguyen / Wien 

Bernd Preiml / Wien 

Steffen Strassnig/Andrea Schlemmer / Graz (siehe Foto unten)

Studiomato / Wien 

Gregor Titze / Wien (siehe Foto oben)

Wer nicht zur Ausstellung kommt – alle Fotografenwebsites sind ebenfalls einen Besuch wert!

Produkt: PAGE 02.2020
PAGE 02.2020
Fotografie: Comeback in Kommunikation, Branding und UX Design ++ Behavioural Design: Wie wir mit Design Verhalten gezielt verändern können ++ Vegan drucken – so geht’s ++ Creative Coding für Designer ++ Framing als Kreativmethode ++ Dos & Don’ts: Mit UX an die Spitze ++ John Maeda im Interview

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren