PAGE online

Streetart-Ausstellung Concrete Playground

Heute eröffnet in der Essener Zeche Zollverein die Ausstellung Concrete Playground. Noch bis Ende Oktober stellen mehr als 20 wechselnde Nachwuchskünstler aus der Street Art ihre Arbeiten vor.

Heute eröffnet in der Essener Zeche Zollverein die Ausstellung Concrete Playground. Noch bis Ende Oktober stellen mehr als 20 wechselnde Nachwuchskünstler aus der Street Art ihre Arbeiten vor. Darüber hinaus gibt es Workshops, Vorträge und Filmscreenings sowie eine Medienecke, in der Verlage ihre Publikationen zum Thema auslegen. Die Pforten öffnen heute um 18 Uhr. Für morgen laden die Veranstalter zudem zu einer Opening Party im Hotel Shanghai ein. An den Plattentellern stehen Andre Galluzzi und Langenberg.

Produkt: eDossier »Ausstellungsdesign – Cases, Insights, Perspektiven«
eDossier »Ausstellungsdesign – Cases, Insights, Perspektiven«
73 Seiten Making-ofs, Projekte und Überblicksartikel zu den Themen Ausstellungsdesign und Szenografie – klassisch, interaktiv, virtuell

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren