Rote Musikgeschenkguthabenkarte

Passend zum roten iPod nano gegen AIDS und Elend in Afrika will Apple im November eine iTunes Musikkarte anbieten. Die iTunes (PRODUCT) RED Musikgeschenkkarte im Wert von 25 Euro soll in den Apple Retail und Online Stores verkauft werden. Über den

mehr

Der Nachwuchs macht Meter

Nur noch heute und morgen wird im Haus 5 auf dem Campus Pappellallee in Potsdam auf drei Stockwerken die Arbeiten der Studierenden aus Interface-, Kommunikations- und Produkt-Design der FH Potsdam gezeigt. Die besondere Herausforderung ist es in diesem Jahr, dass sich jeder Studierende auf einem abgesteckten Quadratmeter präsentiert. mehr

Parallels Desktop for Mac finalisiert

Die Entwicklungen an Desktop for Mac von Parallels erreichen finalen Status im Release Candidate 2.2.1940.0. Die Software läuft auf Intel-Macs. Desktop for Mac läßt andere Betriebssysteme laufen. Die Virtualsierungs-Software läuft

mehr

Apple Expo Paris 2006: Weniger Besucher, aber…

Gegenüber dem Vorjahr gingen die Besucherzahlen bei der Apple Expo 2006 in Paris um gut 18 Prozent zurück. Nur noch 46.210 Besucher wurden an der Porte de Versailles gezählt. Im vergangenen Jahr waren es noch 56.543 Besucher. Laut den

mehr

Anzeige

Klamotten von House Industries

      Inspiriert von amerikanischem Work Wear, Horrorfilmen und dem Skateboard-Trend der 80er Jahre bringt die Typefoundry Houseindustries aus Yorklyn in Delaware jetzt ihre Klamottenkollektion House 33 auf den Markt. Bei der

mehr

Vom Lallen zu visuellen Sprachsystemen

Die Typographische Gesellschaft München e.V. läd zu einem spannenden Themenabend mit dem Designer Ruedi Baur ein. Was visuelle Kommunikation im Allgemeinen und Identifikationssysteme im Speziellen von Bereichen wie der Neuropsychologie, der

mehr

Mädchenkram

Wandelbare Tasche

Ab November kommt die neue Taschenmarke zwei von riese & müller aus Darmstadt in den Handel. In das große Modell, U 18, passt ein Aktenordner, aber auch eine Extrahülle fürs Laptop. Funktioniert aber auch als Einkaufstasche.

mehr

Anzeige

Eudora wird OpenSource

Ab Frühjahr 2007 soll das E-Mail-Programm Eudora als OpenSource-Programm weiterentwickelt werden. Qualcomm und die Mozilla Foundation haben ein entsprechendes Abkommen getroffen. Demnach soll Eudora auf der Code-Basis von Thunderbird

mehr

Keyboard Shortcuts Quick Reference

Die wichtigesten Tastaturbefehle von Space bis Z dokumentiert Apple in den Apple Human Interface Guidelines. Eigentlich nur für Entwickler. Aber die Keyboard Shortcuts Quick Reference kann man sich gut ausdrucken und so vielleicht besser

mehr

Berlin bei Nacht

... brennende Häuser, ratternde Druckanlagen, dampfende Großwäschereien. Tausende Taxifahrer, Techniker, Feuerwehrleute, Polizisten sowie Stadtreinigung und -mission bereichern das Berliner Nachtleben auf ihre Weise. 19 Studierende der

mehr

noch eine ausstellung

Anzeige

Nihao.Mag

Nihao.Mag ist ein junges, unabhängiges Magazin, das sich speziell den Bereichen Kunst & Design im Zusammenhang mit soziokulturellen Hintergründen verschreibt. Nihao.Mag reflektiert das Bedürfnis junger Talente, nach dem

mehr

Verlängert: DDC-Wettbewerb

Der Deutsche Designer Club (DDC) hat den Einsendeschluss für den Wettbewerb Gute Gestaltung 07 auf den 25. Oktober verschoben. Teilnehmen können unter anderem Corporate und Branding-Gestalter sowie Spezialisten für Marketing und

mehr

Fitnessprogramm für Designer

Mit einem Seminarprogramm starten Unternehmensberaterin Sabine Happe und Artmanagerin Sybille Piechura in Hamburg ihr "Herbst-Fitnessprogramm für Designer und Design-Interessierte", das vom 8. November bis zum 12. Dezember läuft. Darin geht es

mehr

Nein, kein Löwe – aber…

Der Webcuts 2006 wurde heute abend vergeben: Bester Film ist „Video 3000“ von Jörg Edelmann, Jörn Großhans, Jochen Haussecker, Simon Schleidt, Marc Schleiss von der Hochschule der Medien Stuttgart. Den Preis für bestes

mehr

Anzeige

Hype Me!

Schon wieder Berlin: Die HypeGallery gastiert vom 28. Oktober bis zum 18. November 2006 im Berliner Café Moskau. Junge Künstler haben die Möglichkeit auf der Website ihre Arbeiten hochzuladen. Einzige Bedingung ist, dass die Buchstaben

mehr

Google legt Text und Tabellen zusammen

Google vereint Writely und Spreadsheets als "Google Docs & Spreadsheets". Textverarbeitung und Tabellenkalkulation werden web-basiert angeboten. Das Online-Textprogramm Writely wurde von Google im März 2006 hinzugekauft. Ab sofort sind diese

mehr