Wie für die Manifesta 11 ein einzigartiges Leitsystem entstand

Die Manifesta 11 wurde mit Spannung erwartet, denn schließlich entwickelte sie der Berliner Künstler Christian Jankowski. Auch bei der Wahl des Leitystems zeigte er sein Können: Er engagierte Ruedi Baur, der Umwerfendes ablieferte … mehr

Studio Muti feiert 20 Jahre Pokémon

Wow, so lange schon her? Das Studio und Illustratoren-Kollektiv Muti hat seine Lieblings-Pokémons neu in Szene gesetzt … mehr

Straight from St. Pauli: Kampagne für Bergamont Fahrräder

Die Hamburger Kreativagentur deepblue setzt den Fahrradhersteller Bergamont in dessen Heimatkiez St. Pauli in Szene … mehr

Agenturporträt: Fivethousand Fingers, Identity-Künstler aus Montreal

PAGE gefällt …: Fivethousand Fingers, Designstudio aus Montreal, das auf besten cleanen Minimalismus setzt – und für ihre Arbeiten aufregende Schriften entwickelt.

mehr

Wie man zeitgemäß und warmherzig ein 90. Jubiläum feiert zeigt Zeichen & Wunder

Vom Jubiläumssiegel zu persönlichen Bildmotiven: Die Münchner Agentur Zeichen & Wunder feiert die Brotmanufaktur Zöttl mit einer großangelegten, persönlichen Kampagne.

mehr

Tolle Identity: Wie eine Schrift Demenz visualisiert

Der Formel 1 Rennfahrer Jackie Stewart gründet »Race Againt Dementia«, eine Stiftung gegen Demenz. Dominiert wird das Corporate Design, das Brand Union entwickelte, von der Schrift Helen – und die Geschichte dahinter rührend. mehr

Perfektes Branding: Tate-Bier von Star-Designer Peter Saville

Auf das gefeierte Identity-Update der Londoner Tate Modern, folgt nun das Branding des neuen Hausbiers des Museums, das ebenfalls von dem britischen Star-Designer Peter Saville stammt. mehr

#strongerthanaweapon: Besonderes Fotobuch wird heute gefeiert

Sechs Jahre lang reiste der Essener Fotograf Sascha Kraus durch die Welt und traf Rap-Musiker, die mit ihren Liedern die Welt verändern. Heute wird sein Buch »Forthright« mit einer Releaseparty im Hamburg Island gefeiert. Kommt! mehr

Wie eine umwerfende Identity gleich drei Awards vereint

TwoPoints.Net, bekannt für ihre großartig typografischen und bildgewaltigen Identities, haben den ADI Awards ein neues kunterbuntes Leben eingehaucht. mehr

Graphics go Politics! Plakate zu TTIP

119 Grafikdesigner und Illustratoren aus 11 Ländern zeigen, was sie von dem Freihandelsabkommen TTIP halten … mehr

Wie man die Arbeit einer Filmproduktion in eine Identity verwandelt

Mexikos größte Indie-Filmproduktion hat ein so intelligentes wie cooles Erscheinungsbild bekommen, das deren wichtigste Werkzeuge zitiert. mehr

Agentur der Woche: Bruch – Idee&Form

Page gefällt …: Designstudio Bruch aus Graz, das aus Linien, Schrägen und anderen klaren, grafischen Formen Identitys entstehen lässt, die so umwerfend schön wie prägnant sind. mehr

Umwerfendes Kinderbuch: Milli Hasenfuß

Malerische Collagen, schimmernde Farbschichten und ein leuchtendes Finish: Das Kinderbuch »Milli Hasenfuß« ist ein ganz besonderes. mehr

Ganz nah ran an die Schrift: Tolle, gezoomte Identity

Gerade ist Pentagram mit ihrem Redesign von Mastercard in aller Munde, da gibt es schon ihren neuen Clou: Die typografische Identity des Mega Design Festivals in London. mehr

Beeindruckende Selbstdarstellung: Grafikdesignerin bringt »Sichtungen« heraus

So aufwendig wie umwerfend: Nach Jahren auf Umwegen kehrt Sabine Mescher in ihren Beruf zurück – den der Visuellen Kommunikation und das mit einem Buch und einem Video, in denen sie ihre Arbeiten und Auffassungen darlegt. mehr

Porträt: Sylvia Stølan und ihre rauen, realen, verrückten und bunten Arbeiten

PAGE gefällt …: Illustrationen von Sylvia Stølan aus Norwegen, die Menschen mit Sturmfluten und Gedankengebirgen versieht, Vögel ins Paradies verpflanzt und Katzen tanzen lässt.

mehr

Statt Google View: Sheep View 360° auf den Faröer Inseln

Weil es auf den Faröer Inseln noch immer kein Google View gibt, übernehmen Schafe in einer ganz besonderen Kampagne jetzt das Ablichten von Dörfern und Landschaft. mehr

Card Couture Award 2016 von Fedrigoni

Der italienische Feinstpapierhersteller Fedrigoni hat die Preisträger des Card Couture Award 2016 ausgezeichnet: darunter eine glitzernde Einladung und leuchtende Visitenkarten – und dazu erwartete einen der Gewinner ein ganz besonderer Preis. mehr