Jenseits von Betroffenheitsoptik: Rocket & Wink für Hoffnungsträger

Das Hamburger Designstudio Rocket & Wink sind bekannt für Fritz-Kola-Monster und wilde Kampagnen. Für die Stiftung Hoffnungsträger setzen die beiden auf Muster – und heitere Kinder. mehr

Porträt der Woche: Ulrike Steinke

PAGE gefällt …: Illustrationen von Ulrike Steinke, die in feinen Linien nach Eden führt, das Hinterland bunt leuchten lässt und ganze Welten schwarzweiß pulsieren.

mehr

Wie Kolle Rebbe für Audible Hör-Welten sichtbar macht

»Ich bin, was ich höre«: Die Hamburger Agentur Kolle Rebbe entwickelt Kampagne für Audible samt toller CGI-Animationen. mehr

Mit Schrift feiern: Pentagram für The Old Vic

Zum 200. Jubiläum des Londoner Theaters The Old Vic lässt die New Yorker Designagentur Pentagram Buchstaben sprechen. mehr

Tolles Projekt: HospiChill App für Kinder im Krankenhaus

Eine Reihe illustrierter Filme, die Trunk Animation für das Glasgow Royal Childrens Hospital zeichnete, zeigt Kindern, wie sie sich entspannen können. Und jeder andere auch … mehr

Lieblingspodcasts von Designern: hellofarm Design Studio

In unserer neuen Serie berichten Designer, welche Podcasts sie gerne hören – beim Arbeiten, bei Regen und um (noch) besser zu werden. Heute das hellofarm Design Studio aus Stuttgart.

mehr

Bon Vivant: Lebensfrohes Branding für Hanf-Produkte

Das kanadische Grafikdesign Studio Demande Spéciale hat für die Hanf-Marke Bon Vivant ein Erscheinungsbild gestaltet, das von seinen Illustrationen lebt. mehr

In Your Face: Wie zwei Schriften eine Identity formen

Das Studio ItYt aus Hannover lässt für die Fotografieausstellung »In Your Face« zwei ganz unterschiedliche Schriften aufeinanderprallen. mehr

Tolle Stabilo Kampagne: Highlight the Remarkable

Die Agentur DDB Deutschland hat eine Kampagne gestartet, die gefeiert wird – und große Frauen, die bisher im Schatten ihrer männlichen Kollegen standen, highlighted. mehr

Porträt der Woche: Franziska Meiners

PAGE gefällt … : Illustrationen von Franziska Meiners, die Käfer mit Folklore überzieht, arabische Märchen visualisiert und die Nacht aufs Schönste leuchten lässt. mehr

Wilde, eigensinnige Schönheit: der neue Font Beatrice

Lukas Sharp von Sharp Type hat die Schrift Beatrice entwickelt, die nach ihren ganz eigenen Regeln funktioniert – und die er nach seiner Mutter benannte. mehr

Wie Typografie einen veganen Snack mit Coolness versieht

Snask, Kult-Agentur aus Stockholm, rebrandet den veganen Snack »Get Raw« und setzt dabei auf Farbe – und auf drei verschiedene Fonts. mehr

Identity, wild wie eine Dschungelnacht!

Feinlinige Landschaften, wilde Tiere: Das Designstudio Mucho verwandelt die Identity für ein Restaurant in einen aufregenden Dschungel-Trip. mehr

Retrofonts im Angebot: Die Plaquette Collection

Von viktorianisch übers Bauhaus bis in die Sixties: Die Plaquette Collection ist erschienen – und zum Einstieg um 80 % reduziert. mehr

Agenturporträt: WOLF/OSMANKOVIC Kreativbüro

PAGE gefällt …: WOLF/OSMANKOVIC Kreativbüro aus Berlin-Kreuzberg, das auf »Advertising with amore« setzt, entschieden gegen Hass kämpft  – und dazu auch noch tolle Kita-Witze kennt.

mehr

Besondere Schriften für Londoner Obdachlosen-Projekt

Namhafte britische Kreative, M&C Saatchi und Fontsmith launchen sieben verlorene Schriften zur Unterstützung einer Londoner Obdachlosen-Organisation. mehr

So schräg wie wild: Kampagne mit Lars Eidinger und Kollegen

Wie man aussieht, wenn die Kollegen einen im Schlaf überraschen, zeigt die Kampagne von dem Künstler Christian Jankowski für die Schaubühne Berlin. mehr

Porträt der Woche: Stefan Vogtländer

PAGE gefällt …: Illustrationen von Stefan Vogtländer aus Köln, in dessen reduzierten Stadtlandlandschaften man sich verlieren und im Mondlicht baden kann – und auf visuelle Reisen gehen.

mehr