Die besten Graphic Novels und Comics

Welches sind die aktuell besten Graphic Novels und Comics? Eine Liste für visuell Anspruchsvolle.



BI_160927_comics_graphicnovels_musturi_teaser
© Tommi Musturi: Sozusagen Samuel, Reprodukt Verlag

Das Genre Graphic Novel boomt, doch nicht alles, was unter diesem Label erscheint, ist empfehlenswert. Wenig angetan bin ich etwa von dem Trend, sich Meisterwerke der Weltliteratur oder die Geschichte zugkräftiger Persönlichkeiten der Weltgeschichte vorzunehmen und sie als Comic zu verwursten, äh, ich meine zu verarbeiten … Natürlich gibt es da gelungene Beispiele, aber leider sind nicht alle Zeichner auf der Höhe des großen Stoffes, den sie sich vorgenommen haben. Auch die vielen Coming-of-Age-Geschichten, die junge Autoren unbedingt loswerden wollen, fangen irgendwann an, sich zu wiederholen.

Aber glücklicherweise erscheinen immer noch mehr inhaltlich und gestalterisch originelle Publikationen, als man überhaupt zu lesen Zeit hat. Wir stellen einige der besten aktuellen Graphic Novels vor. Auch wenn wir oben ein Panel aus dem neuen Buch des kultigen finnischen Comic-Zeichners Tommi Musturi zeigen – Deutschland muss sich in Sachen Comics und Graphic Novels längst nicht mehr verstecken. In unserer aktuellen Auswahl dabei sind die jungen Zeichner Anna Haifisch, Nadine Redlich, René Rogge und Sebastian Rether.

Letzterer präsentiert mit dem bei Edition Büchergilde erschienenen Buch »Foc/Feuer« eine Ausnahmeerscheinung im Genre Graphic Novel. Der Hamburger Illustrator verarbeitet Erzählungen seines Großvaters aus dem Zweiten Weltkrieg verarbeitet. Die Schrecken und die Banalitäten des Kriegsalltags auf einer Odyssee durch ganz Europa hat Sebastian Rether mit filigransten Strichzeichnungen festgehalten. Die Darstellung lässt manches offen, gemäß der lückenhaften Erinnerung des Großvaters. Alles präsentiert in einem edel gestalteten Buch im festen Einband mit ungewöhnlichem Strukturpapier.

Unsere Liste hat natürlich nicht den geringsten Anspruch auf Vollständigkeit und kann gerne in den Kommentaren ergänzt werden.

Herbst 2016

Herbst 2015

Auch längst noch nicht veraltet: Highlights aus dem ersten Halbjahr 2015.

In der Comic-Hochburg Hamburg ist wohl der Laden Strips & Stories in St. Pauli die beste Adresse für Fans von Graphic Novels und anspruchsvoller Comics. Die Hamburger haben einen Überblick über ihre Comic-Bestseller aus dem Jahr 2014 zusammengestellt – von Berlin-Thriller bis zur Psychotherapeuten-Satire.


Mehr zum Thema »Graphic Novels« erfahren Sie in PAGE 01.2016 im PAGE-Shop!




PAGE_012016_website

2 Kommentare


  1. Antonia

    Nicht zu vergessen, die Graphic Novel „Baikonur mon amie“. Zwar bislang auch nur als Vorschau zu begutachten, sollte aber demnächst zu erwerben sein. Die Vorschau auf YT sieht jedenfalls recht cool aus.


Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren