Wettbewerbe

Awards und Contests sind unersetzlich für die Bewertung kreativer Leistung, für Kundenakquise und Recruiting, für Sichtbarkeit und Anerkennung. Und mit Glück bietet die Auszeichnung mit einem Preis auch finanzielle Unterstützung.

mehr

Bing-Fotowettbewerb: Der Gewinner

Heute ziert die Startseite der Suchmaschine Bing das Gewinnerbild des Fotowettbewerbs von Bing und Tui.

mehr

Das Buch der Bücher

Petra Knyrim und Rike Stephani gestalteten für die Stiftung Buchkunst den Katalog »Die schönsten deutschen Bücher 2012« – und der ist selbst ein Gewinner!

mehr

»Ich habe beim ADC alles erreicht, was ich erreichen wollte«: Rädeker im Interview

Jochen Rädeker über das ADC Festival in Hamburg, das Ende seiner Amtszeit als Präsidiumssprecher und seine Professur an der Hochschule Konstanz.

mehr

Funkelnde Stadt: Nuit Blanche Paris

Des Signes gewann den Plakatwettbewerb für die weißen Nächte in Paris.

mehr

Anzeige

BFF-Preisträger 2012

»Was ist deutsch?«, heisst es auf dem Foto von Lene Münch. Fest steht: an fünf deutschen Hochschulen entstanden sind höchst unterschiedliche, aber durchweg sehenswerte Fotoarbeiten, die am 20. September vom BFF preisgekrönt werden. Wir stellen sie vor. 

 

mehr

Rettet die Obsttüte! Design-Wettbewerb

Hier sind Design-Studierende gefragt: Die Universität der Künste Berlin ruft einen Obsttüten-Gestaltungswettbewerb aus. Der beste Entwurf soll in Produktion gehen.

mehr

Artyou 2012 – Urban Art Basel

Wie viele Facetten urbane Kunst zu bieten hat, beweist wieder einmal die Artyou – vom 20. bis 23. September.

mehr

DMY-Gewinner im Bauhaus-Archiv

Das Bauhaus-Archiv Museum für Gestaltung zeigt ab morgen eine Auswahl der Gewinner der DMY-Awards 2012.

mehr

Anzeige

StoryDrive Crowdfunding-Wettbewerb

Zum StoryDrive-Festival auf der Frankfurter Buchmesse sind Ideen für eine crossmediale Story gesucht.

mehr

First Steps Awards 2012: Die Gewinner

Die First Steps Awards zeichnen Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen aus. Jetzt stehen die diesjährigen Preisträger fest.

mehr

Kolaboration von Rocket & Wink

 Schickt eure Bilder ein! In Kooperation mit fritz-kola ola verwandeln Rocket & Wink sie in Collagen.

mehr

Automotive Brand Contest 2012: Die Gewinner

Zum zweiten Mal hat der Rat für Formgebung herausragendes Produkt- und Kommunikationsdesign in der Automobilbranche ausgezeichnet.

mehr

Anzeige

Animago Award & Konferenz 2012

Die animago Award & Conference findet dieses Jahr vom 25. bis 26. Oktober im Filmpark Babelsberg statt. Für das Event zu Animation, Postproduktion, Stereo-3D und Game/Interactive gibt es jetzt noch Tickets zum Early-Bird-Preis.

mehr

Gute Werbefilme gesucht!

Ab dem 1. August können Arbeiten für den Reklamefilmpreis 2012 eingereicht werden, der erstmals von der Frankfurter Group.IE ausgelobt wird.

mehr

Crowdfunding-Wettbewerb für Filmemacher

In einem Crowdfunding-Wettbewerb für Nachwuchsfilmemacher – ausgerufen von Startnext und der Mitteldeutschen Medienförderung – entscheidet die Online-Community bis zum 1. August, welche Filme die Preisgelder erhalten.

mehr

Vlow! – Design, Kommunikation, Architektur

Das Festival »Vlow!« beleuchtet den Zwischenraum von Design, Architektur und Kommunikation – mit Vorträgen von Eike König, Daniel Libeskind, Guido Mamczur und vielen anderen Experten. Zudem wird unter den besten Nachwuchsarbeiten der Vlow! Award verliehen.

mehr

Anzeige

Wettbewerb zum Information Design

Arch+ und die Stiftung Bauhaus Dessau rufen einen internationalen Wettbewerb aus, in dem es gilt, Visualisierungen zu gesellschaftlichen Problemen wie sozialer Ungleichheit, Benachteiligung und Ausgrenzung zu entwickeln. Das Preisgeld beträgt 20.000 Euro.

mehr

Die besten Fotografenwebsites

Zur UPdate am 26. Oktober in Berlin – Pflichttermin für alle, die professionell mit Fotos arbeiten – wird auch wieder der Screenings Award fürs beste Online-Portfolio ausgeschrieben. 

mehr

Gleichzeitig stehen Wettbewerbe immer wieder in der Kritik. Sie bedeuten für Agenturen und Gestalter zusätzliche Arbeit. Zudem sind die Teilnahmekosten bei manchen Awards regelrecht explodiert, und auch die Veröffentlichungsgebühren, die mitunter auf einen zukommen, wenn man ausgezeichnet wird, sind nicht zu unterschätzen.

Dennoch bleiben Wettbewerbe eine große Chance, die eigene Arbeit vor hochkarätigen Jurys zu präsentieren, sich ins Rampenlicht zu bringen – bei der Preisverleihung, in der anschließenden Berichterstattung und in den Branchen-Rankings. Auch wir stellen die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards vor – hier in dieser Rubrik sowie in PAGE Print. Und auch wir legen unseren PAGE Rankings die Auswertung diverser Kreativwettbewerbe zugrunde.

Um herauszufinden, welcher der zahlreichen Wettbewerbe seriös und der richtige für einen ist, empfiehlt Jochen Rädeker, Mit-Inhaber der vielfach ausgezeichneten Agentur Strichpunkt, als Kriterien, den Bekanntheitsgrad des Awards zu prüfen sowie die Juryqualität und die Anzahl der Einreichungen und die Kosten unter die Lupe zu nehmen.

Diese Informationen und alle Einrichtungsfristen finden Sie denn in unserer Übersicht nationaler und internationaler Wettbewerbe. Darunter der ADC Wettbewerb, bei dem der Art Directors Club in Kategorien wie Design, Editorial, Illustration oder Digitale Medien Auszeichnungen vergibt; der ADC Nachwuchswettbewerb, der Semester-, Abschluss- und Praxisarbeiten prämiert; die Cyber Lions und Design Lions für Websites, interaktive Digital Solutions und Environmental Designs; der red dot communication design, vergeben vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen; und die TDC Competitions, bei denen der Type Directors Club New York das Beste in den Kategorien Communication Design und Typeface Design auszeichnet. Die für den deutschen Markt relevantesten Awards werden im PAGE Kreativ-Ranking sowie im PAGE Digital Ranking berücksichtigt.

Natürlich berichten wir auch über die Lead Awards, wo das Beste aus Zeitungen, Zeitschriften und dem Internet gekürt wird, auch wenn man zur Teilnahme vorgeschlagen werden muss, ebenso wie für Gute Aussichten, den Preis für Nachwuchsfotografen. Darüber hinaus finden Sie auch Wettbewerbe, bei denen kein großer Name, aber große Aufmerksamkeit lockt, wie bei 100 beste Plakate oder den Ausschreibungen des Deutschen Studentenwerks.