PAGE online

The Awesome Foundation in Nürnberg

D

Bild Awesome Foundation

ie Awesome Foundation unterstützt weltweit kreative oder sozial engagierte Projekte. Die Agentur Die Krieger des Lichts hat jetzt einen Ableger in Nürnberg gestartet.

 

Die Initiative »Awesome Foundation« gibt es bereits seit 2009 – damals wurde sie in Boston, USA, als experimentelles Guerilla-Funding-Projekt gegründet. Sie dient dazu, kreative Projekte aus den Bereichen Kunst, Forschung oder soziales Engagement unkompliziert zu unterstützen.

Die Agentur ie Krieger des Lichts hat jetzt einen Ableger der Awesome Foundation in Nürnberg gegründet. Auf der Webseite zum Projekt kann sich jeder mit einer Kurzdarstellung seiner Idee bewerben. Zehn ausgewählte Jurymitglieder aus Kunst, Kultur und Kommunikation wählen aus den eingegangenen Ideen dann die beste aus und investieren je 100 Euro ihres eigenen Geldes, um das Projekt beim Start zu unterstützen.

Der Nu?rnberger Jury der Awesome Foundation geho?ren folgende Mitglieder an: Christian Kuhna, Kerstin Bo?hm, Markus Teschner, Stefan Peter Roos, Klaudija Hedrich, Simone Du?ckert, Peter Naumann, Stefan-Christoph Methner, Gabriel Maria Platt und Philipp von Martius.

Produkt: PAGE 11.2019 Digital
PAGE 11.2019 Digital
Titelthema: So gelingt der Jobwechsel ++ AR-Effekte für Instagram, Snapchat & Co ++ Making-of: Vom 2D- zum 3D-Font ++ New Business: Branding für Schulen ++ Webdesign: Floating Canvas erstel-len mit Webflow ++ After-Effects-Tutorial: Typo-Animation

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren