Tools & Technik

Technik beflügelt Kreation! Gemäß unserem PAGE-Motto »Design. Code. Business.« stellen wir nicht nur die Arbeiten, sondern auch die Werkzeuge der Kreativbranche vor: Tools, Apps, Programme und Methoden für die Gestaltung und Realisierung zeitgemäßer Kommunikations- und Designprojekte.

mehr

webEdition 6 wird Open Source

Die Living-e AG stellt jetzt das erfolgreiche Content Management System webEdition 6 als Open Source Software zur Verfügung. Das Besondere ist der professionelle Herstellersupport durch das Entwicklerteam, den Living-e weiterhin Anwendern oder

mehr

Grafikkarten können mehr

Am Institut für Technische Informatik der Universität Heidelberg (ZITI) ist seit September 2008 Kolob, der erste Grafikkarten-basierende Rechencluster der Ruprecht-Karls-Universität, in Betrieb. Grafikkarten oder auch Graphics Processing

mehr

Trainingscenter für die CS in Kiel

Pünktlich zur Ankündigung der Adobe Creative Suite 4 eröffnet Sven Brencher in Kiel ein Trainingscenter, in dem öffentliche Seminare zu den Produkten und Editionen der Creative Suite Produktfamilie angeboten werden. Sven Brencher ist

mehr

Einfach individuell: Olympus E-30

Allen, die ihren Bildern einen besonderen Ausdruck verleihen wollen, bietet Olympus mit der neuen E-30 die perfekte Kamera. Die auf dem Four Thirds Standard basierende D-SLR wartet mit einer Vielzahl von inspirierenden Art Filtern auf. Mit ihrer Hilfe

mehr

Anzeige

Zu viel Content – für zu wenig Platz

Der Drang zu mehr Bildern im Web besteht - das lässt sich als Trend im Spätjahr 2008 durchaus als Jahres-Trend deutlich erkennen. Leider ist es anscheinend immer noch so, dass manche Bildschirme einfach zu klein für diesen Trend sind.

mehr

Jugendkampagne für Live Messenger

Um den Windows Live Messenger bei Jugendlichen zu propagieren, sucht Microsoft "Deutschlands schlaueste Schule". Die Münchner Agentur H2OMEDIA rief dafür das Wissensquiz Live Battle ins Leben. Infos lassen sich über die Website abrufen,

mehr

Was mache ich eigentlich den ganzen Tag?

Tja - wer sich das schon einmal gefragt hat für den ist Slife das richtige Tool. Die Software speichert jede Art von Aktivität so dass man jeden Abend mit einem noch schlechteren Gewissen einschlafen darf. Na super! Das Tool gibts für

mehr

CMS: Enterprise 6 und Content Station

Bei der IFRA Expo in Amsterdam stellt WoodWing neue CM Systeme vor. Dabei handelt es sich um die Content Station von WoodWing, die um die neue Version 6 seiner Enterprise Publishing Plattform ergänzt wird. Der President von WoodWing Software, Erik

mehr

Anzeige

Dichtes Programm bei i-meeting Business-Konferenz

20 Partner und 23 Fachvorträge an 2 Tagen auf der ersten Business-Konferenz für den Einsatz von iPhone, Mac und OS X in Unternehmen tragen der professionellen Ausrichtung der Veranstaltung i-meeting ’08 Rechnung. Am 17. und 18. November

mehr

Linkliste zum AIR-Workshop „Down to Desktop“ in PAGE 12/08

AIR Badge Erweiterung

mehr

Google Earth für iPhone

Im Google Blog wird die Anwendung Google Earth für iPhone zum Download via iTunes angekündigt. Kostenlos. Ein Video bei youtube.com gibt eine kleine Einführung.Derweil kommt auch das Feature Street View von den Google Maps auf das iPhone,

mehr

Photoshop Lightroom 2.1

A

Anzeige

ClassWizard integriert im QPS

Das Blattplanungssystem ClassWizard von der gleichnamigen Firma ClassWizard aus Lübeck in Holstein ist jetzt im Quark Publishing System (QPS) für automatisierte Medienproduktion integriert beziehungsweise integrierbar. Dies teilt Quark als

mehr

Suitcase Fusion 2 für Kreativ-Profis

Extensis präsentiert Suitcase Fusion 2 für Kreativ-Profis. Das Update wird als die Neuentdeckung der Typographie angekündigt. Durch die Weiterentwicklung von Interface und Programmcode ermöglicht Suitcase Fusion 2 eine grundlegende

mehr

Obama Sieger

  Den Titel "Marketer of the Year" hat er zumindest schon gewonnen, wie Ad Age berichtet. Bei der jährlichen Konferenz der Association of National Advertisers gewann er 36,1 % der Stimmen vor der Firma Apple, auf die 27,3% entfielen.

mehr

Apple stellt neue MacBook Computer vor

Bei einer Veranstaltung in der Townhall in Cupertino am gestrigen Abend (14.10) stellt Steve Jobs persönlich neue MacBook Computer vor und zeigt Neuheiten, die alle MacBook Portables vom Einsteigermodell über das MacBook air bis zum MacBook Pro

mehr

Anzeige

iPhone: Musik mit Bloom

Die Anwendung Bloom für das iPhone wurde bei Opal Limited entwickelt vom Musiker Brian Eno und dem Software-Designer Peter Chilvers. Der Klangpionier Eno (Roxy Music (1972), My Life in the Bush of Ghosts (1981, mit David Byrne)) gestaltete zuletzt

mehr

Apple tourt mit Aperture und Final Cut

Kurz ein Veranstaltungshinweis von Apple. Apple ist in Angelegenheiten der Programm Aperture und Final Cut Studio unterwegs. Am Dienstag, den 21. Oktober 2008, nähert man sich der Zielgruppe der professionellen Fotographen in Hamburg. Von 9.30 bis

mehr

Egal ob 2D oder 3D, Photoshop oder InDesign, Processing oder Prozessfarben, CMYK oder HTML5, analog oder digital – wir spüren aktuellen Trends nach, werfen den Blick hinter die Kulissen internationaler Kreativteams und vermitteln Schritt für Schritt handwerkliches Know-how.

Wir berücksichtigen dabei Layout- und Bildbearbeitungssoftware genauso wie Frameworks und Prototyping-Tools oder Agentur- und Workflow-Management-Lösungen. Kurzum alles, was nicht nur den Kreationsprozess – vom Entwurf bis zum Launch – effektiver und produktiver macht, sondern in unseren Köpfen auch erst neue Design- und Kommunikationskonzepte zulässt. Auch wenn manch eine Technik sehr komplex sein mag, sollten wir uns mit ihr befassen und von vornherein in unsere konzeptionellen Überlegungen miteinbeziehen. Wettbewerbsfähigkeit wird zusehends eine Frage der Technik, Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung.

Darum behalten wir für Sie den Markt innovativer, spannender Technologien im Blick und stellen die Updates vor, die Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen Tools und Techniktrends für Ihr tägliches Geschäft, aber auch Visionäres, das Ihnen zukunftsweisende und originelle Konzeption ermöglicht und Ihnen erlaubt, sich frühzeitig auf Wandel einzustellen. Und Praxis und Vision müssen hierbei keine Gegensätze sein. Wie praktisch oder visionär etwas tatsächlich ist, hängt ganz davon ab, in welcher Disziplin Sie arbeiten.

Unsere Autoren sind denn auch allesamt Spezialisten in ihren jeweiligen Teilbereichen. Sie zeigen, wie und wofür man die unterschiedlichen Tools, Techniken und Methoden im Kreationsprozess einsetzt und wie man mit ihnen knifflige Herausforderungen löst. Sie gewähren bereitwillig Einblick in ihre Arbeit, teilen ihr Wissen und profitieren wiederum selbst vom Blick in andere Gestaltungsdisziplinen. Die Technik schreitet in einem rasanten Tempo voran, die Medienvielfalt wird größer und der Kreativprozess damit immer komplexer. Kanalübergreifendes, interdisziplinäres, ganzheitliches Know-how ist gefragt.

PAGE – Design. Code. Business. Auf dass auch Sie Ihre Auftraggeber weiterhin mit hervorragenden Ideen und konsequenter Umsetzung überzeugen können!