Illustrator

Traumberuf Illustrator? Für viele blieb dieses Berufsziel lange Zeit ein Traum, denn im Vergleich etwa zu den USA oder Großbritannien führte die Illustration hierzulande ein Schattendasein. Die gute Nachricht: Daran hat sich in den letzten Jahren einiges geändert.

mehr

Englisch lernen mit witzigen Illus

Das lustigste Englisch-Lehrbuch, das wir kennen, heisst »English ist nicht easy«.

mehr

Porträt: Thomas Medicus

PAGE gefällt ...: Illustrationen und Visual Art von Thomas Medicus, der Fische in Vögel verwandelt, sie mit Schwarzen Löchern durchzieht, Köpfe kunterbunt leuchten lässt und mit der Wahrnehmung spielt.

mehr

Briefmarken-Design Weihnachten 2014

Warum gibt es eigentlich in Deutschland nicht so schöne Briefmarken wie zum Beispiel in England?

mehr

Agenturportät: Kingdom & Sparrow

PAGE gefällt ...: Kingdom & Sparrow, Designstudio aus dem kornischen Küstenstädtchen Falmouth, das Riesenkraken und Meerjungfrauen posieren lässt, Farbströme über Ginflaschen laufen - und schönste Zweimaster über die Weltmeere schickt.

mehr

Anzeige

Die besten Illustrationen der Epica Awards 2014

Die bei den Epica Awards in der Kategorie »Illustration« jüngst preisgekrönten Arbeiten sind allesamt sehr sehenswert!

mehr

Porträt: Thoka Maer

PAGE gefällt ...: Illustrationen und GIF's von Thoka Maer, die so filigran wie humorvoll sind und mit einem wunderbaren Hang zu Paradoxien versehen.

mehr

Tolles Heft 42

Katja Spitzer hat die Geschichte einer gefährlich schönen Orchidee zauberhaft illustriert.

mehr

Andrej Glusgolds illustrierte »Hall of Fame«

Jeder hat wohl seine ganz persönliche Helden, deren Leben oder Werk er bewundert oder die ihm irgendwo die Augen geöffnet haben. Andrej Glusgold stellt seine Idole auf Bierdeckel-Porträts vor.

mehr

Anzeige

Sturmfrei: Illustratoren stellen aus

Zwei Etagen voller Illustrationen: »Sturmfrei« heißt die Schau acht Hamburger Illustratorinnen und ihren Gästen, die zu allerlei Entdeckungen einlädt. Erste kann man hier machen ...

mehr

LEAD AWARDS 2014: Die Gewinner

Freitag Abend fand die Verleihung der LeadAwards 2014 in der Markthalle Hamburg statt. Die Location war kleiner als sonst, die Preisträger groß wie immer – und Moderator Jan Böhmermann ziemlich lustig. Hier die Gewinner und ihre Arbeiten.

mehr

Porträt: Nicholas Barclay

PAGE gefällt ...: Illustrationen von Nicholas Barclay aus Sidney, der am anderen Ende der Welt gekonnt mit Formen und Farben spielt, Karottenkuchen in seine Einzelteile zerlegt und der Mona Lisa ein einzigartiges Lächeln schenkt.

mehr

Illustratoren-Websites – was ist falsch oder richtig?

Illustratoren und ihre Websites: Wir verraten, was viele falsch machen und was Star-Illustrator Christoph Niemann richtig gemacht hat.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: ‏Royal Studio

PAGE gefällt ...: Royal Studio aus Portugal, das so furios und fantastisch in seinem Design ist - und auch in seinen Statements, dass wir diese ausnahmsweise im Original belassen. Ihre Selbstdarstellung und ihr Werk sind eine Tour de Force, die Eigensinn mit namhaften Kunden verbindet.

mehr

Illustratoren-Talentschau


 

Der beste Überblick über Deutschlands Illustratoren – der von Raban Ruddigkeit herausgegebene Sammelband »Freistil« – liegt in einer neuen Ausgabe vor. 

mehr

Porträt: Carolin Löbbert

PAGE gefällt …: Illustrationen von Carolin Löbbert, die Vasen in Wunderwerke verwandelt und Frisuren in Vögel, Menschen mit der Umgebung verschmelzen lässt – Mixed Media und in schönsten Farben.

mehr

Schönste Pop-Up-Cocktails

Im Londoner Savoy Hotels fängt das Staunen schon an, bevor der perfekt gemixte Drink serviert wird: mit einer Pop-Up-Cocktailkarte der Illustratoren Helen Friel und Joe Wilson.

mehr

Anzeige

Gewinnspiel: tapir & klotz Kalender 2015

Die letzten Jahre war er bereits beim Release ausverkauft, wir aber verlosen fünf Exemplare des neuen tapir & klotz »The Illustrated Pocket Calender 2015« des Hamburger Kollektivs.

mehr

Agenturporträt: Stürmer & Dränger

PAGE gefällt …: Stürmer & Dränger, Agentur für Visuelle Kommunikation aus Berlin, die indisches Curry in seine Zutaten zerlegt, Skifahrer über Buchseiten rasen lässt und Duft violett leuchten.

mehr

Illustratoren müssen nicht mehr wie früher häufig als Bittsteller auf der Buchmesse mittelmäßige Kinderbuchverlage abklappern, sondern finden eine Vielzahl neuer Beschäftigungen. Das liegt insbesondere wohl an der authentischen, analogen Aura von handgemachter (oder handgemacht wirkender) Illustration, die nicht nur in Buch- und Zeitschriftengestaltung sowie Werbung, sondern auch in Erscheinungsbildern und Packaging derzeit sehr gefragt ist.