Freelancer

Freelancer oder Festangestellter – diese Frage stellen sich Grafikdesigner, Illustratoren, Fotografen und andere Schaffende aus der Kreativbranche immer und immer wieder. PAGE hat Tipps für beide Erwerbsmodelle parat.

Macht die Stadt bunter

Für die Kampagne »Just Add Color« ließ Converse ausgewählte Street Artists Flächen in Großstädten gestalten – mit Spraydose, Konfetti, und jeweils ihrem individuellem Stil.

mehr

Erika Mustermann – arme Rentnerin

Die unbekannte Dame aus dem Personalausweis hat endlich ein Gesicht bekommen – und wirbt in einer Aktion der Hungry Talents für die Sparkassen.

mehr

Meet’n’Work – das Büro der Zukunft?

Räume auf Zeit für Kreative – jetzt am Frankfurter Hauptbahnhof.

mehr

Ordentliche Bezahlung per brandneuer App

Zeitaufwand abschätzen, Nutzungen berechnen – und das Angebot sofort per Mail abschicken: der DESIGNFEECalculator.

mehr

Anzeige

Unkonventionelle Markenkommunikation

Das neue Buch »Guerilla Advertising 2« von Gavin Lucas zeigt, welche ungewöhnlichen Ideen Werber heute nutzen, um Aufmerksamkeit zu erzielen.

mehr

Die Hirschen suchen Mitbewohner

Die Agentur Zum goldenen Hirschen hat in ihrem 1.900 qm großen Berliner Domizil noch Platz und sucht vier Freelancer, die ein Jahr lang gratis mit den Hirschen im Büro sitzen dürfen.

mehr

Ständige Vertretung eröffnet Coworking-Etage

Die Kreativ-Werkstatt Ständige Vertretung in Dortmund eröffnet am 6. Mai ihre Coworking Etage.

mehr

Hier leben deutsche Freelancer

Die meisten deutschen Freiberufler leben in Hamburg. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Marktmonitor von Projektwerk.

mehr

Anzeige

Sonic Iceland: Tour de force für Island-Fans

Die Blogger und Island-Fans Kai Müller und Marcel Krüger haben mit Sonic Iceland einen Mix aus digitaler Reise- und Musikreportage geschaffen, gespickt mit isländischer Musik und ungewöhnlichen Fotos.

mehr

Sixt crasht Castor-Transport

Jung von Matt nutzt Castor-Proteste für Werbung

mehr

Stickybits: Barcodes hacken!

Mit dem Stickybits App können Barcodes in bester Guerillamanier erweitert und verfremdet werden.

mehr

SZ / Trigami: Viraler Marketing-GAU

Eine virale Kampagne wollte die sueddeutsche.de GmbH initieren, um ihre neue iPhone-App über Blogs zu pushen. Viral ist es nun zwar geworden, aber anders als geplant. Wir haben noch einmal bei Trigami-Geschäftsführer Remo Uherek nachgefragt.

mehr

Anzeige

Zeit für Protest 3.0

Steckt heute eigentlich hinter jeder Politaktion ein Artdirektor?

mehr

Guerilla-Kampagne

Die Robot Werbeagentur aus Berlin ließ zur Einführung des Messaging-Handys „Ogo“ Streetartists aktiv zahlreiche Gebäude und Fassaden besprühen – das Ganze sieht so authentisch illegal aus, dass die SOKO Graffiti

mehr

One Minute Spark – Graffiti und Aussenwerbung

R

Wörter kaufen

Anzeige

Werbekampagne von Carlsberg

Urban Interface: L.A.S.E.R. Tag