Agenturporträt: die basis

PAGE gefällt ...: die basis, Agentur aus Wiesbaden, die Fußgängerzonen tätowiert, Sofas züchtet und Schilder begrünt - und das alles so ressourcenschonend wie möglich.



Name die basis | Ideenwerk. Kommunikation. Design.

Location Wiesbaden 

Web http://die-basis.de Blog www.trabanten.org

Schwerpunkte Bewusst immer grüner: Wir denken, konzipieren und realisieren Projekte so ressourcenschonend wie möglich und versuchen, unsere Kunden aktiv auf dem Weg der Nachhaltigkeit zu begleiten. Das gelingt uns immer öfter, nicht aber immer. Also kombinieren wir gesunden Realismus mit stabilem Enthusiasmus für Eco-Design und Green Marketing. Derzeit bauen wir gerade unser Natural Media Portfolio aus. Neue Ökonomie von Material und Medien!

Start 1999. Von Anfang an unabhängig und inhabergeführt durch Jeanne van Stuyvenberg und Jörg Asselborn, die nicht nur ein Studium an der FH Mainz verbindet.  

Strukturen 9 Menschen, die in wechselnden Teams flexibel zusammen arbeiten. Wenn Grundlinie und Ziel eines Projektes stehen, zählen bei seiner Umsetzung und Realisierung die besten visuellen Entwürfe und inhaltlichen Argumente – nicht die Statusmeldung einer Visitenkarte.

Inspiration Momentaufnahmen: Daan Roosegaarde, der Besuch einer alten Freundin, Marcelo Schultz, Urban Sketchers, Deap Vally, Hinter der Tür. Alles, was uns für einen Moment die Perspektive wechseln lässt, uns positiv ins Stolpern bringt.

Ideensuche Anfassen, anpacken, Dinge tatsächlich in die Hand nehmen. Für Natural Media setzen wir uns mit allen denkbaren Naturmaterialien auseinander. Was können wir wie einsetzen und verarbeiten, in welchen Mengen, wie ist die Haltbarkeit? Der Rest ist kein Hexenwerk, sondern Teamwork. Gemeinsame Mittagessen schaden dabei ebenso wenig, wie gemeinsame Aktionen. 

Arbeitsweise Nutze viele Dinge die bereits vorhanden sind, nutze sie anders, nutze sie neu, überrasche, erzeuge damit Aufmerksamkeit und wecke in den Menschen Freude, sich mit deinen Arbeiten tatsächlich zu beschäftigen. Grundsätzlich bilden wir interdisziplinäre Teams, das zwingt zum Blick über den persönlichen Tellerrand und schärft die basis-Sprache.

Helden Kreative Freigeister und exakte Handwerker: Laura Cooperman, Yuken Teruya, elmgreen & dragset, Junya Ishigami, Loriot, Sherlock Corleone, Alex Trochut, Visual, From Up North, Andrew Wyeth, Peter Beard

Für wen wir einmal im Leben arbeiten möchten WWF, Documenta, Thonet, Vitra Museum, Klimahaus Bremerhaven, Patagonia

Kunden Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst; Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH; Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz; Rhein-Main-Hallen Wiesbaden; Auswärtiges Amt; Institut français Mainz; Matthaes Verlag GmbH Stuttgart; Jan Thorbecke Verlag; Engagement Global GmbH; Eschenbach Optik GmbH …


Schlagworte: , , , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren