Nina Kirst

Leitende Redakteurin/Managing Editor

Nina Kirst studierte Kommunikationswissenschaft in Münster und stieß 2011 zu PAGE. Sie widmet sich vornehmlich berufspraktischen Themen wie Teamorganisation, Recruiting und Ausbildung sowie der zukünftigen Ausrichtung des Designberufs. Seit 2016 leitet sie die PAGE-Initiative Connect Creative Competence, die aktuelle Jobprofile und Entwicklungen der Kreativbranche durchleuchtet und so neue Kompetenzen in Agenturen, Hochschulen und Unternehmen fördert.

La, la, la

Wie man einen Chor per App organisiert: interessante Bachelorarbeit im Studiengang UX Design! mehr

Das macht ein Producer immersiver Medien bei Markenfilm SPACE

»Kein Projekt gleicht dem anderen, und man bringt jedes Mal neue Erfahrungswerte mit ein«, sagt Henry Hilge, Creative Producer bei Markenfilm SPACE. Was man sonst noch über das spannende Berufsbild wissen sollte …

mehr

Heimat zum Anfassen

Eine Ausstellung nicht nur planen, sondern auch organisieren und umsetzen: Diese beiden Studentinnen hatten sich ganz schön was vorgenommen für ihre Bachelorarbeit! mehr

Für mehr Methodensicherheit!

Fokusgruppen, Nutzer-Interviews, Mind Mapping, Dots Voting, Eye Tracking et cetera: Dieses praktische Kartenset gibt einen Überblick über sämtliche Kreativmethoden!

mehr

»Die Stellenanzeige ist die größte Fehlerquelle bei der Talentsuche«

Juliana Danner hat eine neue Jobvermittlungsplattform für Kreative und Agenturen gegründet. Wir sprachen mit ihr darüber, was sie gegen Stellenanzeigen hat und was ON AND OFFER anders macht als andere Angebote.

mehr

Präsentieren vor Kunden: Was muss ich beachten?

Wir haben Tipps aus der Kreativbranche parat …

mehr

Auf und davon!

Diese im Rahmen einer Bachelorarbeit entworfene App vernetzt Reisende und Locals.

mehr

Ideenklau oder Inspiration?

Sehr unschön, wenn eine HIV Charity pro-bono-Entwürfe von einer Studentin abkupfert … Die New Design University stärkt ihr den Rücken.

mehr

So versteht man Typo!

Schade, dass diese »Interactive Type Experience« (bisher) nur ein Konzept ist …

mehr

Jasmin Fayad Aperto UX Design

Wieso man sich bei der Arbeit manchmal quälen sollte…

… haben wir bei unseren PAGE Job Talks auf der TYPO erfahren. Hier gibt’s alle drei Interviews im Video zu sehen!

mehr

»Durch gegenseitiges Bestärken und Unterstützen entsteht ein ganz natürlicher Zusammenhalt«

Gemeinsam mit Ladies, Wine & Design Hamburg stellen wir interessante Kreativ-Frauen aus Hamburg vor. Den Anfang machen Beate Kapfenberger und Martha Starke vom Designstudio morgen.

mehr

Die Zukunft der Erinnerung

Hinter der Masterarbeit »Heartware« steckt ein interessantes Gedankenspiel … mehr

»Corporate Type is back!«

So hätte das Oberthema der diesjährigen CXI Konferenz in Bielefeld lauten können, bei der Kunden und Agenturen gemeinsam auf der Bühne stehen und ihre Arbeit vorstellen.

mehr

Sind Frauen die besseren Programmierer?

Sehen Sie im Video, was Senior Creative Engineer Christopher Baumbach dazu sagt!

mehr

Designer auf der Walz

Der Designer als Wandergeselle? Warum eigentlich nicht? Alexander Bönninger probiert’s aus.

mehr

Zeichen der Zeit

Unsere Gegenwart in 45 Symbolen: Das ist die Herausforderung hinter dem internationalen Phaistos Project.

mehr

Vom Masterprojekt zum echten Game

Postapokalypse ohne Zombies: In »FAR: Lone Sails« schlägt sich der Spieler mit seinem Vehikel durch eine scheinbar verlassene, düstere Welt.

mehr

Stipendien zu gewinnen

Die design akademie berlin vergibt 11 Teilstipendien fürs Bachelor- und Masterstudium. Wie man daran kommt …

mehr