Illustration

Eine gute Illustration beleuchtet Dinge von einer anderen Seite. Idealerweise öffnet sie dem Betrachter die Tür in eine andere Welt oder lässt gewisse Dinge zumindest in anderem Licht erscheinen.

Illustrationen wollen Geschichten erzählen. Sie schreiben diese aber mit Bildern, nicht mit Worten. Dies kann auf gedruckten Seiten, auf dem Computerbildschirm oder auf einer Wand geschehen. Egal wo – Hauptsache, sie vermitteln eine Botschaft.

Somit ist die Illustration selbst ein kommunizierendes Medium. Sie vollzieht einen Spagat zwischen Grafikdesign, Kunst und Interaktionsdesign. Grafikdesigner können gleichzeitig Illustrationen kreieren. Illustratoren können auch gleichzeitig Grafikdesigner sein. Die Tätigkeitsbereiche durchdringen einander.

Etymologisch gesehen stammt das Wort aus dem Lateinischen. »Illlustrare« bedeutet »erhellen«. Illustrationen erhellen beziehungsweise erläutern Inhalte auf bildliche Weise – eben illustrativ. Die Kommunikation von Bedeutungserklärungen und Kreation neuer Kontexte kann auf multimedialen Plattformen – Print, Online, Mobile et cetera – stattfinden.

mehr

Spectacle: Traumjobs für Illustratoren

In Kalifornien erscheint das neue Magazin Spectacle, das sich mit »was wäre wenn …«-Geschichten beschäftigt – und dabei ganz auf Illustrationen setzt. mehr

Die besten animierten Gifs von Illustratoren

Animierte Gifs können viel mehr sein als lustige, aber mehr oder minder sinnlos zappelnde Bildchen – wie smarte aktuelle Beispiele zeigen.

mehr

Porträt der Woche: Lilly Friedeberg

PAGE gefällt … : Grafikdesign und Illustrationen von Lilly Friedeberg aus Düsseldorf, die Pizza fliegen lässt und Brüste in Gebirge verwandelt – und ihre Inspirationen allen zugänglich macht. mehr

Breaking Bad in nur einer Minute nacherzählt!

Achtung, Spoiler: Dieses Video fasst alle fünf Staffeln der AMC-Erfolgsserie ganz hervorragend zusammen.

mehr

Anzeige

Illustratoren, die man kennen sollte: Frans Haacken

Wem kommen diese Illustrationen bekannt vor? Frans Haacken bebilderte Kinderbuchklassiker, ging später zu Markenfilm – und hätte fast mal seine Schwester umgebracht.

mehr

Porträt der Woche: Katarina Bednarcikova

PAGE gefällt …: Illustrationen und Fotografie von Katarina Bednarcikova von der Weißensee Kunsthochschule Berlin, die Katzen in Meerjungfrauen verwandelt, Fische fliegen lässt und Alter Egos aufspürt. mehr

»Taxifahrt mit Victor«

26.01.2018 - 07.02.2018

enfants artspace Hamburg

Buchrelease des neuen Buches von Sara Trofa, galaktisch illustriert von Elsa Klever mehr

Wunderschön illustriertes Buch über Kräuter

Ein Kräuterbuch als Bestseller? Ja, wenn es so wunderbare Illustrationen wie »Herbarium« enthält.

mehr

Anzeige

Illustrierte Corporate Identity für Kaffee

Zuckersüßes Kaffee-Branding

Für die amerikanische Kaffeerösterei »Little Wolf« entwickelte das Kreativstudio Perky Bros. eine pastellige Corporate Identity mit einem illustrierten Wolf.

mehr

Animierte Illustrationen im Trend

Wir stellen eine neue Generation von Animationsstudios und ihre tollen Arbeiten vor …

mehr

Room Fifty: Poster von 50 Illustratoren

Auf dieser neuen Website ist Kunst erschwinglich

Poster von 50 internationalen Illustratoren stehen bei Room Fifty zum Verkauf. Die Preise sind extrem fair – für die Käufer und für die Künstler.

mehr

Gefragter Nachwuchsillustrator

Gerade erst hat Max Guther seinen Bachelor gemacht, aber alle wollen schon seine 3D-Digitalcollagen.

mehr

Anzeige

Spezialmaterial

17.01.2018

HAW Hamburg, Finkenau 35, Forum Finkenau

Die Vortragsreihe an der HAW Hamburg startet mit Thomas Wellmann in’s neue Jahr! mehr

Porträt der Woche: Frank Maier

PAGE gefällt …: Illustrationen von Frank Maier aus Stuttgart, der in feinen Linien und mit leuchtenden Farben die Welt aus den Angeln hebt und sie so geistreich wie elegant neu zusammenfügt. mehr

Zauberhaftes Kinderbuch aus dem Riso-Printer

Nur in einer Auflage von 100 Stück zu haben: Ein Kinderbuch, das Lust macht, einfach mal aus der Alltagshektik auszusteigen …

mehr

Wer sind die besten Illustratoren in Berlin?

Wo leben die besten deutschen Illustratoren? Diesmal stellen wir unsere Lieblingszeichner aus Berlin vor.

mehr

Anzeige

Unbedingt mitmachen: World Illustration Awards

Der Einsendeschluss für einen der weltweit wichtigsten Illustratoren-Wettbewerbe naht …

mehr

Grandios illustrierter Bildband: Berlin in den 1920er Jahren

Mit Illustrationen von Robert Nippoldt eintauchen ins wilde Berlin der zwanziger Jahre …

mehr

Ideenfindung, Kreativprozess und Umsetzung sind die drei Stationen, die ein Illustrator durchläuft, wenn er eine Illustration in die Welt setzen möchte.

Illustrationen können sowohl mit als auch ohne Text funktionieren. Diverse analoge und digitale Medien eignen sich zur Umsetzung: Siebdruck, Collage, Tinte, Malerei sowie Photoshop, Flash, Illustrator.