PAGE online

Porträt der Woche: Gemma Wilson

PAGE gefällt …: Illustrationen und Holzschnitte von Gemma Wilson, die in schönsten intensiven Farben von wütenden Raupen und bissigen Automaten erzählt, tollste Schneckenhäuser entwirft – und Zähne mit Botschaft.

Porträt der Woche Gemma Wilson

Name Gemma Wilson

Location Berlin

Web gemmawilson-illu.com
instagram.com/gemmawilsonillu

Start Nach meinem Studium in der Illustrationsklasse an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, bekam ich über ein Stipendium des DAAD die Chance für ein Jahr an der Kunstuniversität in Tokio Druckkunst zu studieren. Derzeit absolviere ich mein Meisterschülerstudium an der HGB Leipzig und setze dabei weiterhin meinen Fokus auf den Bereich der Druckgrafik.
Meine Arbeit setzt sich aus freien druckgrafischen Projekten und illustrativen Auftragsarbeiten zusammen. Künstlerische Entdeckungen meiner freien Projekte fließen oft in meine Auftragsarbeiten ein und umgekehrt. Das freie Arbeiten ermöglicht es mir, mit neuen Techniken experimentieren zu können, währenddessen ich durch Auftragsarbeiten mit neuen Themen konfrontiert werde.

Stil Durch das Arbeiten mit Holzschnitt habe ich begonnen Bildinhalte stark zu abstrahieren, was zu meiner heutigen Vorliebe für geometrische Kompositionen geführt hat. Darüber hinaus sind meine Arbeiten durch eine intensive Farbgebung und eine möglichst humorvolle Darstellung gekennzeichnet.

Lieblingsmotive Ich bin eine große Liebhaberin skurriler Motive – je gruseliger, desto besser, jedoch sollten die Betrachter:innen zum Lachen gebracht werden.

Technik Ich arbeite sowohl analog als auch digital. Ebenso experimentiere ich gerne mit verschiedenen Drucktechniken. Vor allem arbeite ich mit Holzschnitt, um die Druckstöcke herzustellen, welche im Anschluss in einer Auflage mithilfe einer Presse oder einer Handreibe gedruckt werden. Letztes Jahr bekam ich im Rahmen eines Gruppenprojektes die einzigartige Möglichkeit, einen übergroßen Holzschnitt mithilfe einer Dampfwalze zu drucken.

Inspiration Ich liebe ungewöhnliche Geschichten – vor allem (japanische) Mythen und Fun Facts.
Stilistisch bin ich inspiriert von expressionistischen Einflüssen, Posterdesign der 70er Jahre und japanischen Holzschnitten. Ebenso begeistern mich Projekte, bei denen man im Kollektiv arbeitet.

Kunden Volksbanken Raiffeisenbanken, Barbara Magazin, famous for my dinner parties, Studio Tampopo, Bundesministerium für Bildung und Forschung, das Japanische Haus e.V., Bauhaus-Universität Weimar, Dachverband Tanz Deutschland, Klub Solitaer e.V. und Universität Leipzig.

Agent:in Upperorange illustrations

Gemma Wilson, Editorial illustration für famous for my dinner parties, Death by vending machine
Editorial Illustration für »famous for my dinner parties«: Death by vending machine
Gemma Wilson, Fun Fact Comicserie
Fun Fact Comicserie
Gemma Wilson, japanischer Farbholzschnitt
Japanischer Farbholzschnitt
Gemma Wilson, Kalender für Studio Tampopo, Stripey and sometimes bitey
Kalender für Studio Tampopo, Stripey and sometimes bitey
Editorial Illustration für Barbara Magazine, Nur in deinem Kopf
Bild: Gemma Wilson
1/15
Editorial illustration für famous for my dinner parties, Between good looks and good food
Bild: Gemma Wilson
2/15
Editorial illustration für famous for my dinner parties, Food as faux pas
Bild: Gemma Wilson
3/15
Editorial illustration für famous für my dinner parties, Typhoid Mary
Bild: Gemma Wilson
4/15
Fun Fact Comicserie
Bild: Gemma Wilson
5/15
Fun Fact Comicserie
Bild: Gemma Wilson
6/15
Holzschnitt aus Künstlerbuch, Kojiki 1
Bild: Gemma Wilson
7/15
Holzschnitt XXL
Bild: Gemma Wilson
8/15
Holzschnitt, Keep it a comedy
Bild: Gemma Wilson
9/15
Holzschnitt
Bild: Gemma Wilson
10/15
Kojiki 1, Holzschnitt Buch
Bild: Gemma Wilson
11/15
Postkarte für das Japanische Haus e.V.
Bild: Gemma Wilson
12/15
Weinachtskarte für Studio Tampopo, A crabulous christmas
Bild: Gemma Wilson
13/15
Weinachtskarte für Studio Tampopo, Naughty and nice
Bild: Gemma Wilson
14/15
Werbung für Volksbanken Raiffeisenbanken
Bild: Gemma Wilson
15/15
Produkt: Download PAGE - Animierte Illustrationen im Trend - kostenlos
Download PAGE - Animierte Illustrationen im Trend - kostenlos
Animation ist unverzichtbarer Teil des Designalltags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren